Findmittel 0-M


ap_2009

Audiopool 2009

26.02.

Archivnummern: AP/a_df/ap_2009_(Dateiname Audiodatei und/oder Begleitinformation)
© Urheber


Datei Datum Inhalt Quelle Dauer
pannen_09   Dagmar Koller (o.D.); Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer (o.D.); Frankfurt-Messe (MJ 09.10.2007); Gesundheitsministerin Kdolsky: Raucherzonen (MJ 24.10.2007); Schnitt vergessen (MJ 11.07.2008); Manus fehlt (MJ 24.02.2009); 7 Uhr 60 (MJ 03.02.2009); Zerbrochene Gedanken (MJ 09.03.2009 Andrea Maiwald); Gestotter (MJ 23.02.2009, Christl Reiss); Obama im Schwarzen Haus (o.D. ZIB, Danielle Spera); Das vielgespielteste Stück (Ö1 Morgenjournal, 30.10.2009)   04:17
zs8t 20.01. ZS8T Petrus Petrus Kritzinger, Marion Island. – a/ Interview for SARL (South African Radio League); b/ Airchecks 25.01.09 20m SSB LU6EK, SV9CVY zs8net 04:12
dlrk_kuba 28.01. Zeitreisen. „Herzschmerz und Widerstand. Das kubanische Radio am Vorabend der Revolution“ A: Ole Schulz DLR/DLRK 29:48
voa_conover 31.01. People in America. Willis Conover, 1920-1996: He Brought Jazz, “The Music of Freedom,” to the World (voa_conover.doc) VOA English People in America 15:39
synchro 11.02. Zeitreisen: Das Kino spricht deutsch - Glanz und Elend der Synchronisation. A:Markus Metz, Georg Seeßlen DLRK 30:18
jung 20.02. Jochen Jung: Festvortrag zur „Langen Nacht des Hörspiels 2008“ (jung.doc) EA 15:45
gaisbauer.wav / gaisbauer.mp3 21.02. Geburtstagsfest für Hubert Gaisbauer, Mentor zahlreicher ORF-Programme EA/WH 48:13 / 61:45
schulradio 27.02. Von Tag zu Tag: “Von der Faszination, Radio zu machen“. Schülerradiopreis 2008 – Mod.: Rainer Rosenberg, Gast: Helmut Hostnik ORF/Ö1 39:00
chapman 28.02. Over to you: Rajan Datar talks to outgoing BBCWS director Nigel Chapman BBCWS 06:30
dertag 27.02. Der Tag - So machen’s alle: Lob der gelenkten Presse! (dertag.doc) hr2 52:00
oejc_medien 16.03. Die Zukunft der Medien – Podiumsgespräch und Diskussion, Österr. Journalisten-Club. Leitung: Fred Turnheim. Mit Dr. Alfred Gringschl (RTR), Dr. Horst Pirker (Presse, Styria Medien, VÖZ), Dr. Alexander Wrabetz (ORF) (oejc_medien.doc) EA/WH 104:49
mj_medien 17.03. Bericht über „Die Zukunft der Medien“ .A: Andreas Jölli ORF Ö1 Morgenjournal 02:35
latam 17.03. Mediale Kreuzzüge. Lateinamerikas Medienkonzerne. A: Karl-Ludolf Hübener (latam.doc) DLF Das Feature 43:00
qualitaet 17.03. „Ausverkauf der Qualität – Steht journalistischer Anspruch vor dem Ende?“ M: Nick Davies (UK), Joachim Riedl (Zeit), Armin Wolf (ORF), Atha Athanasiadis (News). Komplettmitschnitt der Podiumsdiskussion (qualitaet.doc, qualitaet.pdf - Scans aus DIE ZEIT v. 12., 16.03.2009 zum Thema) EA / ORF Dialogforum 130:31
jp_medien 18.03. Journal-Panorama: „Ausverkauf der Qualität“. M: Cornelia Krebs ORF Ö1 Abendjournal 29:57
welterzaehler 03.04. „Das Radio als Welterzähler. Ein Nachruf auf die Magnetbandzeit“ A: Helmut Kopetzky (welterzaehler.doc) DLF Das Feature 49:50
indianradio 15.04. „Native American Radio in the USA“. A: Siobhann Tighe BBCWS 08:00
kiliradio 17.04. “Kili Radio” - Ein Indianer-Sender in den USA . A: Fanny Brüning, Mod: Kaspar Kasics, Michael Sennhauser (kiliradio.doc) DRS2 Passage 57:00
caroline 16.04. „Die wahre Geschichte von Radio Caroline“. Mod: Caro Matzke, Ralf Summer Bayern 2 Zündfunk 10:00
losantos 17.04. „Radiomoderator mit Hang zum polemischen Exzess“ - Federico Jiménez Losantos. Mod: Alexander Gschwind, Elinor Landmann (losantos.doc) DRS2 aktuell 05:06
manola 09.05. Telefongesellschaften zahlen für werbefreien Rundfunk in Spanien (Josef Manola) ORF Ö1 Morgenjournal 03:05
mauthe 17.05. Patina: Jörg Mauthe (A/Spr: Roland Knie) ORF Ö1 24:50
25jmenschenb 24.05. 25 Jahre “Menschenbilder” (R: Heinz Janisch) ORF Ö1 49:55
komm_krieg 18.06. „Die zwitschernde Revolution. Medien, Krieg und Kommunikation.“ A: Karin Fuhrmann hr2 Der Tag 52:54
polen_mag 22.06. Polens Rundfunk - Das Morgenmagazin, eine frauenfreie Zone. A/Spr: Beatrix Novy DLF 04:25
solidarnosc 22.06. Rückblick auf Radio Solidarnosc hr2 Der Tag 04:48
guglhupf_gala 25.06. Guglhupf-Gala, Radiokulturhaus EA ORF 77:58
hnatek 06.07. „Josef Wenzel Hnatek, die Radiostimme“. A: Philipp Scheiner, Red: Peter Klein ORF Ö1 Hörbilder 53:30
maryja 10.07. „Der Lügenjäger. Warum Herr Maszkowski Radio Maryja hört“ A: Malgorzata Zerwe, David Z. Mairowitz (Skript: maryja.pdf) DLF Das Feature 49:48
bachmann_rwr 14.07. Briefwechsel Ingeborg Bachmamm - Paul Celan: Ausschnitt über Rot-Weiß-Rot ORF Ö1 08:05
apollo40_elsner 21.07. Interview Thilo Elsner, DJ5YM, Sternwarte Bochum, über Ballonflug DK0SL-Apollo 40 EA 07:50
ballon_apollo40 21.07. Mitschnitt Bake DK0SL, Apollo 40 (ballon_apollo40.doc) EA 03:10
bbc_moon 21.07. 40 Jahre Mondlandung: O-Ton Landung / Interview mit Alan Bean, Apollo 12, Bob Evans, Reuters-Korrespondent in Moskau über Infoboykott / Dr. Chris Riley: Übertragung via Relaysstation in Australien BBC WS 08:36
moon_machatschke 17.07. Roland Machatschke, Live-Berichterstatter im ORF bei Apollo 11 ORF Ö1 07:10
boent 21.07. Klagenfurter Literaturtage (Ingeborg Bachmann-Preis), Lesung Ralf Bönt „Der Frequenzeffekt“ (boent.doc) 3sat 20:00
schadow_01 24.07. „Das Haus in der Schadowstraße“ - ARD-Büro in Berlin/Ost. 1: „Der Klassenfeind im Wohnzimmer. Oder Wir sind nicht mehr wir.“ Mod: Wolfgang Seifert (schadow.doc) DLF/DLRK Lange Nacht 51:06
schwadow_02 24.07. „Das Haus in der Schadowstraße“ - ARD-Büro in Berlin/Ost. 2: „Die Musen und die Macht. Oder Gestern kam der Staat bei mir vorbei.“ Mod: Wolfgang Seifert (schadow.doc) DLF/DLRK Lange Nacht 53:40
schadow_03 24.07. „Das Haus in der Schadowstraße“ - ARD-Büro in Berlin/Ost. 3: „Der Bazillus der Wahrheit. Oder Unser Haus gehört uns.“ Mod: Wolfgang Seifert (schwadow.doc) DLF/DLRK Lange Nacht 54:48
glorioso_dj6si 24.08. Interview mit Baldur Drobnica, DJ6SI, über seine drei Amateurfunk-DXpeditionen nach Glorioso EA 10:50
medienradio 27.08. Medienradio #9 mit Jörg Wagner vom rbb/Radio 1 Medienmagazin Podcast 102:57
liebster_feind 01.09. „Hier spricht Dein liebster Feind. Geheimsender im 2. Weltkrieg.“ O-T u.a. Radio 1212, BBC, Glenn Miller, R Humanité, BBC: Meldung Tod Hitler, USA: Meldung Kapitulation Japan. A: Robert Weber, Falko Henning. Red: Ingrid König WDR5 (Wh) 18:30
sonne 07.09. Droht ein Maunder-Minimum? Von Dirk Lorenzen (sonne.docx) DLF Sternzeit 03:46
sputnik 08.09. „Ein Sputnik ist heute abgestürzt.“ Vorwendezeit beim Jugendradio dt64. A: Jürgen Balitzki, Marcus Heumann (sputnik.doc) DLF Das Feature 45:00
berlusconi 11.09. „Berlusconis Kampf gegen die Medien“. Mod: Mathilde Schwabeneder Ö1 Europajournal 08:10
orf_publec 15.09. Public Lecture „Rundfunk der Gesellschaft. Zur Zukunft öffentlich-rechtlicher Medien“. Referate: Wolfgang Langenbucher und Fritz Hausjell, Diskussion (orf_publec.doc) EA 108:00
lichtenegger 21.-25.09. Österreichs älteste Radiomoderatorin: Ernestine Lichtenegger (Sendungsausschnitte gemeinsam mit Felix von Bally) (lichtenegger.doc) Radio Graz 18:20
ojc_ostermayer 22.09. „Haben Österreichs Journalisten und ihre Medien eine Zukunft?“ Diskussion mit Medien-Staatssekretär Dr. Josef Ostermayer, im ÖJC. Mod: Fred Turnheim, ÖJC-Präsident EA 83:00
vatikan 23.09. Eberhard v. Gemmingen, Leiter der deutschen Redaktion von Vatikan Radio, geht in den Ruhestand. Gespräch mit Gisela Steinhauer WDR5 Tischgespräch 05:00
abendland 09.10. „Abendland in Patriotenhand. Österreich auf dem rechten Weg?“ A: Ursula Rütten (abendland.pdf) DLF Das Feature 59:54
orf_haider 10.10. „Haider. Ein kollektiver Abgesang.“ Mediencollage von Günter Kaindlstorfer (1 Jahr nach dem Tod von Jörg Haider) ORF Ö1 Feature 53:00
populisten 10.10. “Im Tal der Populisten: Kärnten im Jahr eins nach Haider“. Mit Reportagen von Tom Schimmeck. Mod: Barbara Schmidt-Mattern (populisten.doc/pdf) DLF Gesichter Europas 57:40
china 24.10. China buhlt um besseres Image in den Medien. A: Cornelia Vospernik ORF Ö1 Journal 03:35
griffin_poluk 24.10. Nick Griffin von der Nationalist Party - TV-Auftritt wird in BBCWS "Politics UK" diskutiert (griffin_poluk.doc) BBC WS 16:25
kabarett 28.10. „Buletten mit Glasnost. Das DDR-Kabarett in der Wendezeit.“ A: Stephan Göritz (kabarett.doc) DLF Querköpfe 54:50
mi6_01 12.10. MI6 - A Century in the Shadows. Part 1: Gadgets & Green Ink. A: Gordon Carera (mi6.doc) BBC WS (R4) 23:22
mi6_02 19.10. MI6 - A Century in the Shadows. Part 2: Heroes and Villains. A: Gordon Carera (mi6.doc) BBC WS (R4) 23:09
mi6_03 26.10. MI6 - A Century in the Shadows. Part 3: New Enemies. A: Gordon Carera (mi6.doc) BBC WS (R4) 23:26
welt_ahoi 01.11. „Welt ahoi!“ Das neue Satiremagazin von Ö1 , erste Sendung (welt_ahoi.doc) (s. auch 048) ORF Ö1 24:50
hoerspiel 06.11. ARD Hörspieltage 2009: „Wer seid ihr eigentlich? - User und Hörer von Kulturangeboten“ Mod: Dietrich Brants, Es diskutieren: Michael Schipperges - Marketing Consultant sociodimensions, Heidelberg; Johannes Stricker - Hörbuch Hamburg Verlag; Prof. Peter Wippermann - Kommunikationsdesign, Folkwang Hochschule Essen und Leiter des Trendbüro Hamburg SWR2 Forum 44:30
attentat 08.11. 08.11.1939: Das missglückte Bombenattentat auf Hitler. A. Heiner Wember NDR Info Zeitzeichen 14:49
france_mauer 09.11. „Frankreich und der Mauerfall“ A: Burkhart Birte. Radio France überträgt auf allen Sendern gemeinsam mit DLF zehn Stunden Sonderprogramm (france_mauer.doc) DLF Info am Morgen 03:50
france_berlin_01 09.11. „L’info en direct de Berlin: Radio France failte le Mur“ - Mitschnitt 08:00-09:00 (france_mauer.doc) R France/DLF 61:30
france_berlin_02 09.11. „L’info en direct de Berlin: Radio France failte le Mur“ - Mitschnitt 16:45-17:30 (france_mauer.doc) R France/DLF 45:00
stasiton 09.11. „Wo sind wir bloß hingekommen? Die letzten Monate der Stasi im Originalton.“ A: Elke Kümmel, Marcus Heumann; Spr: Kerstin Fischer. (stasiton.doc) DLF Feature 54:50
bfbs_1.mp2 09.11. BFBS Berlin (20 Jahre nach dem Mauerfall) 12:55 Back to Berlin, lead in BFBS 05:00
bfbs_2.mp2 09.11. 13:00 Newsplus BFBS 10:00
bfbs_3.mp2 09.11. 13:10 Back to Berlin BFBS 170:00
bfbs_4.mp2 09.11. 16:00 Lynn Duffus Radio Show BFBS 60:00
bfbs_5.mp2 09.11. 17:00 BFBS News BFBS 05:00
saar 15.11. Fragen an den Autor: Clemens Zimmermann, Michael Kuderna: „Medienlandschaft Saar - von 1945 bis in die Gegenwart“ (saar.doc) SR 2 KulturRadio 51:49
elwa 21.11. Blutsbrüder, Michael Jentzsch wächst auf der Missionarsstation ELWA (Radiostation!) in Liberia auf. Er ist vierzehn Jahre alt, als er 1990 nach dem Ausbruch des Bürgerkriegs mit seiner Familie nach Bremen evakuiert wird. Seinen zwei Jahre älteren liberianischen Freund Benjamin muss er zurücklassen. Benjamin wird von den Taylor-Rebellen zwangsrekrutiert. Er muss als Kindersoldat Gräueltaten ausführen. Michael fühlt sich schuldig, Benjamin im Stich gelassen zu haben. Ein Jahr nach Kriegsende beginnt er, Benjamin zu suchen - und findet ihn. 2004 fliegt er nach Monrovia. (ES: WDR Dok5 Das Feature Montag, 15. Juni 2009) A: Margot Overath (elwa.pdf) ORF Ö1/WDR 55:00
funkerberg 21.11. Der Funkerberg. An der Wiege des Rundfunks - Königs Wusterhausen. Mod: Olaf Kosert (funkerberg.doc) DLRK 55:00
rhdb 27.11 „Das Radio hinter den Bergen.“ Eine reale Seifenoper aus Portugal. „Bom dia família“ heißt der typische Guten-Morgen-Ruf von Tio João, der jeden Morgen aus unzähligen Radios in Nordportugals Region „Hinter den Bergen“ erklingt. Jovial nimmt sich der 40-Jährige der Sorgen seiner Hörer an, schenkt ihnen Aufmerksamkeit und die „Streichelheiten des Tages“. Was der ehemalige Discjockey vor zwanzig Jahren spontan begonnen hat, ist heute seine Identität. Der einstige Außenseiter Nicolau Sernadela hat sich am Mikrofon als Tio João in die Herzen der Menschen geredet und ist inzwischen eine richtige Berühmtheit im Norden Portugals. Mit seiner Sendung hat er ein regelrechtes soziales Netzwerk geschaffen. Die „Radiofamilie“ gibt ihm und vielen älteren Menschen, die isoliert auf den Dörfern leben, einen neuen Lebenssinn. A: Nina Gruntkowski (rhdb.pdf) DLF 46:35
intradio 01.12. Radio aus dem Internet. Gerd Tesch, IRT München DLF Forschung aktuell 08:00
1212_1/2 06.12. 6. Dezember 1944: Der Sendebeginn des US-Army-Propagandasenders "1212". Der NS-Rundfunkpropaganda standen 1933-1945 insgesamt 130 von Nazigegnern betriebene Radiostationen gegenüber. „1212", ging am 6.12.1944 von Luxemburg aus auf Sendung. – A: Almut Finck – Red: Michael Rüger (1212.doc) WDR3/5 Zeitzeichen 13:50
wallraff_guenter 12.12. Ein Mann, viele Gesichter - Der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff. A: Anja Dreschke, Red: Jörg Marksteiner (wallraff_guenter.doc) Funkhaus Wallrafplatz 36:09
rfi_letzte 17.12. Radio France Internationale, letzte Sendung in deutscher Sprache. O-T: Alle Mitarbeiter (rfi_letzte.jpg) RFI 59:17
zahlensender_01 – zahlensender_03 18.12 Zahlensender. Auf den Kurzwellenbändern des Radios kann man auf verschiedenen Frequenzen, Zahlen- und Buchstabenreihen sowie polyphone Tonreihen empfangen. Was steckt hinter diesen Sendungen und wer hört sie? Der Ursprung und der genaue Zweck sind nicht genau bekannt. Doch es gibt Vermutungen, was hinter den Durchsagen stecken könnte. Jochen Schäfer aus Marburg spürt regelmäßig Zahlensender im Radio auf, archiviert und protokolliert sie. In diesem Feature erläutert er, was sich hinter den Sendern verbirgt und wer sie sendet... YouTube 05:39; 07:30; 06:15
bbc_car 19.12. O-Ton (Engl): Ches Ware (ph) in Melbourne im Telefonkontakt mit der Polizei: Sein Auto lässt sich nicht stoppen BBCWS 03:35
bbc_intradio 19.12. British Internet-Radio startups BBCWS 07:00
benedict 23.12. Radio Vatikan, Sondersendung: Generalaudienz Papst Benedikt XVI – Weihnachtsgrüße in Italienisch (10:00), Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch R Vaticana 20:30
andernach 24.12. Radio Andernach, der Sender der Deutschen Bundeswehr - Weihnachtsprogramm via Internetradio. Grüße, Nachrichten, Signation 07:45-08:12UTC (andernach.pdf) R Andernach 22:00
hcjb 25.12. Sondersendung deutscher Dienst HCJB (Vozandes Media) über die Sendeanlagen von HCJB Australien in Kununurra. 15:00h UTC. 15340 kHz Prod, Mod: Horst Wiese, Edinburgh, Schottland. (HCJB-Die Stimme der Anden - Gründungstag: 25.12.1931). Beginn, Abmoderation und Sign. HCJB Australien. (Via Felix Riess) EA 03:30
rundfunk_erste 23.12 Die erste Rundfunkübertragung 23.12.1900: Sogar das Erfinder-Genie Edison war sich sicher: Eine drahtlose Sprachübertragung? Kann gar nicht gehen! Ging aber doch. Schon als zehnjähriger Junge hatte sich Reginald Aubrey Fessenden in den Kopf gesetzt, einmal "Radio zu machen". Am 23. Dezember 1900 schwirrten zwischen zwei Antennen die ersten Worte durch die Luft. BR 2 Kalenderblatt 04:19
wechsberg 31.12 Kurzwellen-Weltreise in der Neujahrsnacht. Erzählung, 1937, von Joseph Wechsberg; gelesen und bearbeitet von Christian Rühmkorf (wechsberg.doc) Radio Prag 14:00

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Pressel

Sponsor Filing and Storage

Pressel