rbb_2009

Medienmagazin rbb/Radio Eins 2009

21.03.

rbb_2009Archivnummern: [AP/m_mm1_]rbb_(Jahr)_(Sendedatum)

© 2009 Radio Berlin Brandenburg - Index: Barbara Kerb, Jörg Wagner


mp3-Datei Inhalt Dauer
03.01 1) Sendeschluss multikulti - 2) Neujahrsgespräche mit Dagmar Reim, Peter Boudgoust, Ernst Elitz - 3) TV-Trends 2009 00:35:44
10.01 1) Ich bin ein Star - 2) Berliner Verlag vor Verkauf - 3) Undercover-Recherche - 4) 25 Jahre RTL - 5) altbackenes "Musik-TV" gestartet 00:46:19
17.01 1) Twitter - 2) Preisträger: Steffen Grimberg - 3) Undercover-Recherche - 4) ePräsident Barack Obama - 5) eMinisterpräsident Thorsten Schäfer-Gümbel? 00:41:39
24.01 Medienmagagzin spezial zur Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama - mit Frank Aischmann und Hanni Hüsch, ARD Washington 00:35:34
31.01 1) Depenbrock auf FAB - 2) WAZ - 3) FAB - 4) Radiocamp - 5) 60x Deutschland 00:38:32
07.02 1) Lothar Loewe - 2) Jahresvorschau ARD und ZDF - 3) Umbau des "Freitag" 00:38:28
14.02 1) Neue Satzung für Fernsehgewinnspiele - 2) Erschwerter Zugang für Kinderpornographie im Netz - 3) zoomer.de am Ende - 4) Neuer Vorsitzender beim rbb-Rundfunkrat 00:32:57
21.02 1) IOC vergibt Olympia-Übertragungsrechte - 2) Initiative Nachrichtenaufklärung veröffentlicht Top Ten der vernachlässigten Themen - 3) ECHO feiert die Größen der Branche - 4) Combeback linker Medien in Zeiten der Krise? 00:30:09
28.02 1) Farbenlehre - 2) Quantitätsdebatte beim ZDF - 3) 10 Jahre ebay - 4) 60x Deutschland 00:44:13
07.03 1) Bundestag zum Fall Brender - 2) Lothar Bisky: Parteien raus aus Gremien! - 3) Media-Analyse Radio I 2009 - 4) CeBIT-Hightecmärchen - 5) Bonus: Langfassung CeBIT 00:59:43
14.03 1) RTL-Amokbericht - 2) ZDF-Fernsehrat - 3) VPRT: Privatfunk in der Wirtschaftskrise - 4) ARD-Vorsitzender zu Privatfunk, Amokberichterstattung, Gremien - 5) Wechselwirkung: Amoklauf und Medien 00:39:16
21.03 1) Medienmeute in Winnenden - 2) Präsident Barack Obama: Von der Wahlkampf- zur Regierungskommunikation - 3) Partei Bündnis90/Die Grünen? - 4) Mediengewitter beim Scheibenwischer/Satire Gipfel - 5) Internet durch die Luft in Wittstock 00:47:18
28.03 1) Neven DuMont übernimmt Berliner Verlag - 2) Brüderdeal bei Holtzbrinck - 3) Wieviel Zeitungen braucht der Bürger? - 4) Studiogast: Steffen Grimberg - 5) Bonus: Kurt Beck 00:40:48
04.04 1) Ende von Harald Schmidt & Oliver Pocher - 2) re:publica09 - 3) ARD-Hauptversammlung: Finanzen, Solidarität, Qualität, DAB, VPRT 00:48:28
11.04 1) Bildblog für alle - 2) Jugendhörspiel - 3) Im Interview: Wikipedia-Erfinder Jimbo Wales 00:39:18
18.04 1) Die taz hat Geburtstag - 2) MTV-Markus Kavka beim ZDF - 3) mdr unter Spekulationsverdacht - 4) Bonustrack: taz-Umfrage 00:44:02
25.04 1) He can Kanzler - 2) Kinderpornographie und Internetzensur - 3) Gebührenpflege - 4) ZDF-Internetstrategie - 5) Mary C. Joyce 00:36:44
02.05 1) European Newspaper Congress in Wien: Johann Oberauer, Uwe Vorkötter, Matthias Geering, Carlo Imboden - 2) ORF in der Krise: Wolf Harranth - 3) Bonus: ENC mit Sergej Lochthofen, Annette Milz, Norbert Küpper 00:55:02
09.05 1) 50plus - 2) Medientreffpunkt Mitteldeutschland: Print, Radio, TV, Online - 3) ARD-Themenwoche - 4) Bonus: Rik Delisle 00:40:08
16.05 1) Uwe Vorkötter - 2) premiere heißt SKY - 3) Angela Merkel und die Medien - 4) BLM: Fernsehen 2011: Alles digital - außer Kabel? - 5) Bonus: Stefan Hofmeir 00:46:05
23.05 1) Bundespräsidentenwahl - 2) 10 Jahre ARD-Hauptstadtstudio - 3) Hier kommt die Maus - 4) Wahlkampf web 2.0 - 5) Politische Kommunikation - Thomas Heilmann - 6) Bonus: Rundgang ARD-Hauptstadtstudio 1999 00:43:42
30.05 1) CDU-Medianight: Angela Merkel - 2) Bernd Neumann - 3) Dieter Gorny - 4) Christian Schertz - 5) Johannes B. Kerner - 6) Bonus: Leslie Mandoki, Mathias Müller von Blumencron 01:03:25
06.06 1) Medienmagazin spezial von der Jahreskonferenz des netzwerks recherche in Hamburg 00:42:54
13.06 1) Iran - 2) Piratenpartei - 3) tagesschau.de - 4) Zunkunft der tagesschau - 5) Bonustracks: Kinopreis, Rundgang in der tagesschau 01:04:51
20.06 1) Zensursula - 2) ARD-Intendantentagung - 3) Iran: Ulrich Pick, Kai Ludwig - 4) Bonus: Stefan Buchen 00:42:59
27.06 1) Michael Jacksons Tod in der Nachtversorgungslücke - 2) Wirbel um Nebenverdienste - 3) nrw-Medienforum - 4) dpa im Jubiläumsjahr - Agentur in der Krise? - 5) 5 Jahre Medienboard - 6) Bonustracks: Kirsten Niehuus, Bernd Eichinger, Markus Schächter 00:47:20
04.07 1) sky - 2) taz: Bascha Mika - 3) Fotojournalismus: Bernd Lammel - 4) DT64: Moritz von Rappard - 5) Bonus: Jingle-Paket DT64 00:47:52
11.07 1) Quotenhoch bei Trauer – 2) Werbeverbot verfassungsfeindlich – 3) ZDF mit grünem Nachrichtenstudio – 4) Literarisches Duett mit Vorleser – 5) Im Porträtinterview: Ines Pohl, neue taz-Chefredakteurin: 00:40:17
18.07 1) DAB Plus – 2) Neues ZDF-Nachrichtenstudio - 3) Der rbb und die MA 2009 II Radio – 4) Wie das Privat-TV seine Existenz gefährdet – 5) Die Konservativen in Polen und das Staatsfernsehen 00:32:03
25.07 1) Eurovision Contest 2010 mit Stefan Raab – 2) Neustart des digitalen Radios in Deutschland – 3) Politiker-Interviews im Fernseh-Sommerloch – 4) Offener Kanal Berlin mit neuem Profil 00:33:11
01.08 1) "Liga total" über IPTV – 2) Medienecho auf "Geh nicht hin"-Spot – 3) DJV gewinnt gegen "Nordkurier" – 4) Monatrückblick Juli 00:34:47
08.08 1) ZDF-Panne – 2) Bundesliga-Check – 3) Die Partei – 4) taz-Boykott – 5) HDTV 00:43:41
15.08 1) Geheimsache Doping – 2) Merkel-Brief von Reporter ohne Grenzen – 3) Seppelt zu Doping-Doku – 4) Klage von 9Live und Co. – 5) Internetaufreger der Woche – 6) Bonustrack: Transaktionsfernsehen (r1MM vom 30.06.2001) 00:46:07
22.08 1) Aust 1999 – 2) Leichtathletik-WM – 3) DDR-TV auf DVD – 4) Dilemma mit Schlämmer – 5) Bonus: HDTV-Ü-Wagen 00:46:59
29.08 1) Escher – 2) TV/Radio-Duell – 3) Afrika in den Medien – 4) Ausblick: medienwoche@IFA 2009 – 5) Bonus: Medienwoche 2006 00:46:51
05.09 1) IFA 2009 spezial – 2) 24h Berlin – 3) Bonus: Prof. Ulrich Reimers 00:50:24
12.09 1) Plasberg – 2) Hdplus – 3) SPD-Medienbuch – 4) ARD-Generalsekretärin – 5) Harald Schmidt/Stefan Raab – 6) TV-Duell mit Bonustrack 00:53:08
19.09 1) Bluewater – 2) Leitfaden – 3) ARD-Intendantentagung – 4) M100 – 5) Jürgen Leinemann – 6) Bonus: M100, r1MM 19.09.1999 00:49:41
26.09 1) Nichtwähler – 2) kika.ninchen – 3) Bilanz Onlinewahlkampf – 4) Talkshowbuch – 5) 13. Buckower Mediengespräche – 6) Bonus: Wahlkampf 1998 01:12:30
03.10 0) Intro: “Goldene Henne” an Stefan Raab ---1) Vor 20 Jahren: Radio Glasnost - die Stimme des DDR-Untergrunds - Die monatliche Radiosendung des West-Berliner Senders Radio 100, in der viele Vertreter der DDR-Bürgerbewegung bereits seit 1987 zu Wort kamen, wurde regelmäßig von der Stasi gestört. Durch die Veröffentlichung von teilweise konspirativ beschafften Dokumenten und Informationen der Opposition, von Interviews mit deren Vertretern sowie über die Aktionen der Bürgerrechtler in der DDR spielte die Sendung eine nicht unwichtige Rolle für das Bekanntwerden der Positionen der DDR-Bürgerbewegung in Ost- und West-Berlin und darüber hinaus. - Studiogespräch mit div. O-Tönen von Radio Glasnost und Radio 100 - Interview mit Ilona Marenbach, seinerzeit Moderatorin der Sendung Radio Glasnost und Dieter Rulff, freier Journalist und damals verantw. Redakteur Interview mit Steffen Tanner, vom Radioprojekt Herbstradio (zur Zeit auf der Berliner Frequenz 99,1 MHz), das jede Woche Radio-Glasnost-Sendungen wiederholt. --- 2) Vor 20 Jahren: Mediales Schweigen im Osten - Hysterie im Westen Telefoninterview mit Jürgen Engert, Ex-ARD-Journalist + O-Töne “Westfernsehen” Herbst 1989 --- 3) Was sonst noch passierte - der MM-Monatsrückblick September 2009 u. a. Pocher, Internetaufruf mit lauer Wirkung, Wahlnachlese Autor: Daniel Fiene --- PodCast-Bonus-Track: Aus dem r1-MM vom 03.10.1999: -• 30 Jahre Berliner Fernsehturm: Walter Ulbricht zur Eröffnung des Fernsehturms; Umfrage; Hermann Henselmann, Architekt - Radiostreit: r.s.2 - Berliner Rundfunk; Telefon-Interview mit Ulrich Gathmann, rs.2-Geschäftsführer und Christian Körner, Pressesprecher Berliner Rundfunk03.10.2009: Bertelsmann-Patriarch Reinhard Mohn ist tot (O-Töne aus dem Jahr 2000) 01:00:46
10.10 0) O-Ton: Eric Schmidt, google-Chef (2007) über Kritik an der Suchmaschine -- 1) Eigen-PR oder Signal gegen magersüchtige Models? Zur neuen medial stark beachteten Strategie der "Brigitte" auf Modefotos mit Profimodels zu verzichten und dagegen Laien zu casten. O-Ton: Werbeclip "Brigitte"-Diät Telefoninterview mit Sibylle Bergemann, Modefotografin. --2) Haben Junge in den Medien noch eine Perspektive? Stimmungen, Stimmen und Erwartungen vom JugendMedienEvent 2009, dem größten deutschen Journalismustreffen für den Nachwuchs, das an diesem Wochenende stattfindet. Studiogespräch mit O-Tönen von: den Nachwuchsjournalisten Eileen und Julian; Jan Böhmermann, Satiriker; Felix Winnands, Vorsitzender der Jungen Presse e.V.; Markus Schächter, ZDF-Intendant Autor: Daniel Fiene. -- 3) Hat die Terrestrik eine Chance? Mit dem digitalen Umstieg des gesamten analogen Frequenzspektrums, gibt es nach den bisherigen Planungen ein Übergewicht zugunsten der Mobilfunkanbieter. Zusätzlich steckt der digitale Rundfunk in einer Krise. Was tun? Von den Beratungen in der Hessischen Landesvertretung am 07.10.2009 Interviews mit Helmut G. Bauer, Medien-Rechtsanwalt; Klaus Goldhammer, Geschäftsführer Goldmedia – 4) google - Nimmersatt? Die US-Anhörung zum Massenscan von Büchern diese Woche in New York wurde auf November vertagt. Worum geht es eigentlich? Studiogespräch zum Konflikt mit Verlagen und Autoren; O-Töne von Matthias Spielkamp, Organisation Irights; Stefan Keuchel, Pressesprecher google Deutschland Autorin: Eleni Klotsikas -- PodCast-Bonustrack: Weekly Wave: die aktuelle Soundadresse (14) - DFM RTV International ext. Link Autorin: Susanne Burkhardt Wdhl. aus dem r1-MM vom 10.10.1999 00:43:23
17.10 00) O-Ton: Hajo-Friedrichs-Preis-Laudator Frank Schirrmacher, Mitherausgeber FAZ -- 1) "Manifest der Überparteilichkeit" - Hajo-Friedrichs-Preis 2009 (1) O-Ton: Preisverleihung an Nikolaus Brender Interviews mit Nikolaus Brender, ZDF-Chefredakteur; Jörg Schönenborn, WDR-Fernseh-Chefredakteur; Frank Plasberg, Moderator; Claus Richter, Leiter ZDF-Frontal21 und Vorsitzender des Hajo-Friedrichs-Freundeskreises ext. Link -- 2) "Manifest der Überparteilichkeit" - Hajo-Friedrichs-Preis 2009 (2)O-Ton: Preisverleihung an Astrid Randerath und Christian Esser (ZDF-Frontal21) für den Dok-Film "Das Pharmakartell" Interview mit den Preisträgern O-Ton: Sandra Maischberger, Moderatorin; Nikolaus Brender aus der Preisverleihung zum Zeitpunkt der Entscheidung über seinen Vertrag -- 3) Die "Ich" - Zeitung In Berlin kommt die individualisierte Tageszeitung "niiu" auf den Markt Studiogespräch mit O-Tönen von Wanja Oberhof, Gründer von "niiu" und Hendrik Tiedemann, Co-Gründer ext. Link Autor: Michael Meyer -- 4) Prix Europa 2009 - der Vorausblick. Leitungsgespräch (HdR) mit Susanne Hoffmann, Leiterin des "Prix Europa" kurz vor der Eröffnung am Samstagabend (17.10.2009/19 Uhr) ext. Link -- PodCast-Bonus: 5) "Manifest der Überparteilichkeit" - Hajo-Friedrichs-Preis 2009 (3)Interviews mit Reinhard Appel, Ex-Chefredakteur ZDF (1976-1988); Dieter Stolte, Ex-ZDF-Intendant (1982-2002); Reinhard Grätz, WDR-Rundfunkratsvorsitzender seit 1985; Ulrich Kienzle, ZDF-Journalist; Patricia Schlesinger, Leiterin des Programmbereichs Kultur und Dokumentation des NDR-Fernsehens; Thomas Roth, ARD-TV-Korrespondent in New York - O-Ton: Laudatio auf Nikolaus Brender von Frank Schirrmacher, Mitherausgeber der FAZ (ungeschnitten und vollständig, ca. 18 min.) 01:05:09
24.10 Intro: Klaus Staeck, Präsident der Akademie der Künste über Qualitätsjournalismus vor der Preisverleihung "Langer Atem" 2009 -- 1) Medienpreis “Langer Atem” an ... Ausgezeichnet wurden durch eine prominente Jury für den Verein Berliner Journalisten (VBJ) im DJV Journalistinnen und Journalisten, die sich mit Mut, Sorgfalt und Beharrlichkeit einem gesellschaftlich relevanten Thema über einen längeren Zeitraum widmen und es engagiert in die Öffentlichkeit tragen. Interviews von der Preisverleihung am 21.10.2009 mit Ines Pohl, taz-Chefredakteurin, die stellv. für Heide Oestreich den Preis entgegen nahm; Jo Goll, rbb und Andreas Förster, Berliner Zeitung - O-Ton: Bascha Mika, Laudatorin -- 3) Vor 20 Jahren – Umbruch in der DDR Im Interview Horst Hano, seinerzeit ARD-Korrespondent in der DDR-Hauptstadt über seine Arbeitsbedingungen unter Beobachtung der Stasi -- 3) zdf_neo – die digitale Offensive des ZDF Am 01.11.2009 startet das ZDF mit einem neuen Digitalangebot für beruflich stark Eingebundene, junge Eltern oder sehr aktive Menschen ab 25 Interview mit Thomas Bellut, ZDF-Programm-Direktor; Simone Emmelius, Redaktionsleiterin zdf_neo; O-Töne: Senderkennung, Straßenchor Charlottenburg (Ausschnitt aus der achtteiligen Dokusoap "Der Straßenchor") -- 4) Prix Europa: Nachdenken über Kulturradios Die Chefs von 23 europäischen Kulturradios berieten am 23.10.2009 ganztägig über Programmstrategien und die Zukunft der Kulturradios. Interview mit Karl Karst, WDR3-Programmdirektor und Chairman der EBU Culture Group -- PodCast-Bonustrack: Ergänzende Interviews zu: Position 4) Graham Dixon, Chefredakteur BBC Radio3 Alfred Treiber, Programm- und Kulturchef Ö1 -- Position 3) Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser, Comedian mit eigener Sendung "Comedy Lab" auf zdf_neo * "Tiger", Comedian aus Berlin-Kreuzberg mit der zdf_neo-Sendung "Die Süper Tiger Show" -- sowie die vollständige Rede von Klaus Staeck, Präsident der Akademie der Künste, vor der Preisverleihung "Langer Atem" 2009 am 21.10.2009 01:01:53
31.10 Dies war ein radioeins-Medienmagazin spezial von den Medientagen München zu den Themen: Intro: Jeff Jarvis, Medienexperte, Journalistik Professor in New York und Autor des Buches "Was würde google tun?" während eines VoIP- Vortrages bei den Medientagen München (28. - 30.10.2009) -- 1) Medien im Freien Fall? - Von Qualitätsjournalismus und Internetkonvergenz. Studiogespräch mit O-Tönen von Stephan Weichert, Professor für Journalistik an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Hamburg, arbeitet am Berliner Institut für Medien- und Kommunikationspolitik als Projektleiter des Forschungsschwerpunkts "Qualitätsjournalismus und Prestige-Presse" und Chefredakteur des Jahrbuchs Fernsehen; Jürgen Doetz, Präsident des VPRT, Peter Boudgoust, ARD-Vorsitzender; Stephan Schmitter, Geschäftsführer vom RCB Radiocenter Berlin Autor: Daniel Fiene -- 2) Medientage-News * ProSiebenSAT1 mit Pay-TV-Ambitionen? nterview mit Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender ProSiebenSat1 Media * Focus-Nachfolge geregelt Interview mit Philipp Welte, Vorstand, Vermarktung, Vertieb; Hubert Burda Media -- 3) Legale Schleichwerbung mit Auflagen 13. Rundfunkänderungsstaatsvertrag zu Productplacement von den Ministerpräsidenten auf den Weg gegeben mit Stimmen von: Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin Mediengruppe RTL Deutschland, RTL Television Markus Schächter, ZDF-Intendant , Kurt Beck, MP Rh.-Pfz.; aktuell aus Mainz von der Ministerpräsidentenkonferenz; Autor: Werner Lange -- 4) Der Markt schrumpft sich gesund - philosophische Gedanken von Richard David Precht Interview . – 5) PodCast-Bonustrack: * Rede Richard David Precht, 28.10.2009 Medientage München * Vortrag Jeff Jarvis, 29.10.2009, Keynote Medientage München 01:21:30
07.11 1) tt vom 09.11.1989 – 2) Mauercollage – 3) 5 Jahre "Berliner Journalisten" – 4) AKzwo Lutz Herden – 5) Die Westmedien beim Mauerfall – 6) Bonus: Interviews mit Henning Röhl, Robin Lautenbach 01:02:34
14.11 Intro: Collage zum Tod von Nationaltorhüter Robert Enke Quellen: BR, ARD, ZDF, SAT.1 -- 1) Gefährdet die Untermiete bei Springer die Unabhängigkeit der dpa? Interview mit Lorenz Maroldt, Chefredakteur “Der Tagesspiegel” -- 2) Netzeitung ade. Online ist nicht mehr die Zukunft? Für den neuen Besitzer des Berliner Verlages M. DuMont Schauberg hat die erste reine Onlinezeitung Deutschlands keine Zukunft mehr. Den Mitarbeitern wurde gekündigt. Interview mit Matthias Breitinger, Betriebsratsvorsitzender der netzeitung ext. Link -- 3) Was macht eigentlich …?… die französische Ex-Reporterin von Harald Schmidt Natalie Licard? Hinweis auf den Start einer neuen Comedian-Sendung auf zdf_neo “Comedy Lab” am 15.11.2009, 20:15 Uhr Interview mit Natalie Licard -- 4) 4. dbb-Medienkonferenz: Was ist Qualitätsfernsehen? Interviews am Rande der dbb-Medienkonferenz mit Kai Sturm, Chefredakteur Vox und Thomas Schreiber, ARD-Unterhaltungskoordinator – 5.) Was sonst noch passierte – der MM-Medienrückblick Oktober 2009 * Hick-Hack um die WDR-Sendung „Zimmer Frei“ * Handelsblatt-Relaunch * Time Warner will sich vom Print trennen * Kerners Start bei SAT.1 -- O-Töne: Zimmerfrei (WDR); Bernd Ziesemer, Chefredakteur Handelsblatt; Georg Altrogge, Meedia-Chefredakteur Daniel Fiene (honorarpflichtig) Bonustracks im PodCast: ext. Link * Die Netzeitung wurde ein Jahr Ihr Chefredakteur wechselte von der "Berliner Zeitung" in das unbekannte Web-Abenteuer. Die Bilanz und Prognose. Telefoninterview mit Michael Maier, Chefredakteur Medienmagazin vom 10.11.2001 * Vor 10 Jahren: rtl2 erwirbt Rechte an "Big Brother" für Deutschland Telefoninterview mit ARD-Journalist Andreas Ammer, der das holländische Original besuchte. 00:59:00
21.11 Intro: 35 Verfassungsrechtler kritisieren mit einem öffentlichen Brief den Parteieneinfluss auf das ZDF - O-Ton: Prof. Dieter Dörr, Uni Mainz -- 1) VDZ-Zeitschriftentage: Neue Zeiten - neue Wege Anfang der Woche berieten Zeitschriftenverleger und Blattmacher über den Strukturwandel in der Krise. O-Töne von Hans-Ulrich Jörges, stern; Wolfgang Blau, Zeit-Online; Christoph Keese, Springer AG ext. Link -- 2) Monaco Media Forum - Geldverdienen mit dem Netz oder nicht? Disput zwischen Mathias Döpfner, Springer AG und Arianna Huffington, Huffington Post Synchron-Stimme: Dennis Horn – A: Daniel Fiene ext. Link -- 3) Leistungsschutzrecht für Print? Der Umsatz der Zeitschriften wird in Deutschland in den nächsten sechs Jahren um 700 Millionen Euro zurückgehen. Ein Grund dafür sind die Verluste im Internet, wo Inhalte nicht nur umsonst zu haben sind, sondern Werbung auch nur ein Zehntel von dem bringt, was in der Print-Ausgabe zu holen ist. Nun soll ein so genanntes Leistungsschutzrecht für neue Einnahmen im Internet sorgen - so der Wunsch der Verleger, der auch von der Politik unterstütz wird. Studiogespräch mit O-Tönen von Christoph Fiedler, VDZ; Christoph Keese, Springer AG; Till Kreutzer, Urheberrechtsexperte; Matthias Spielkamp, Fachjournalist –A: Vera Linß -- 4) VPRT: Keine Werbung mehr in ARD-Radios! Die Forderung ist unrealistisch und nicht neu, doch was verspricht sich der Interessenverband der Privatfunker vom erneuten Vorstoß? O-Ton: Hans-Dieter Hillmoth, VPRT-Fachbereichsleiter Radio und Audiodienste ext. Link -- 5) Kein Traum: 50 Jahre Sandmännchen O-Ton: Der 2006 verstorbene "Vater" des Sandmännchens Gerhard Behrendt in einem bisher verschollenen, nicht veröffentlichen Interview aus dem November 1989 ext. Link -- PodCast-Bonus: Der Rundfunk als Sprecherzieher (1932) Redner: Theodor Siebs - Aufnahmedatum: 15.09.1932 "Denke klar und richtig, was Du zu sagen hast und Du wirst es auch klar und richtig sprechen." "Die Sprache ist Verständigungsmittel, nicht Preisrätsel." (In Ergänzung zu Uli Wickerts Kritik an der gegenwärtigen Nachrichtenpräsentation) 00:50:07
28.11 Intro: O-Ton: Protest-Demo vor dem ZDF; Christoph Bautz, Sprecher der Demonstranten von campact.de -- 1) Causa Brender - von Vertragsverlängerung und Staatsferne (1) -- Am Freitag (27.11.2009) tagte der ZDF-Verwaltungsrat über die Vertragsverlängerung von ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender O-T: Kurt Beck verkündet das Abstimmungsverhältnis Erklärung von Ronald Koch, MP Hessen und stellv. ZDF-Verwaltungsratsvorsitzender. --2) Causa Brender - von Vertragsverlängerung und Staatsferne (2) Interview mit Kurt Beck, MP Rheinland-Pfalz und ZDF-Verwaltungsratsvorsitzender A: Werner Lange Interview mit Renate Künast, Vorsitzende der Bundestagsfraktion B'90/Die Grünen -- 3) Chefredakteurswechsel auch bei der "Thüringer Allgemeinen" Telefoninterview mit Klaus Schrotthofer, Geschäftsführer Zeitungsgruppe Thüringen des WAZ-Konzerns -- 4) In memoriam: Erich Böhme Telefoninterview mit Heinz Eggert, ehem. Innenminister Sachsens und Talkkollege bei der Sendung "Grüner Salon" (n-tv) -- PodCast-Bonustrack: * Medienmagazin 06.02.2000 Er kehrt zurück. Erich Böhme moderiert Sonntag den "talk in berlin" Brisant: Talkgast ist auch Jörg Haider, FPÖ Telefoninterview mit Erich Böhme über die neue Sendung, Jugendwahn, Weisheit d. Alters, Berührungsangst mit Haider/ O-T: Ralph Giordano, Publizist * Pressekonferenz anlässlich der ZDF-Verwaltungsratssitzung (27.11.2009, Berlin) - Erklärungen von Kurt Beck, Roland Koch, Markus Schächter in Originallänge 01:06:31
05.12 Intro: Koch macht alle zum Kellner - Kabarettist Georg Schramm in der 3sat-Jubiläumsgala Quelle: 3sat, 01.12.2009, 20:15 - ext. Link -- 1) ZDF-Staatsvertrag vor Änderung? O-Töne: Organisierte Verfassungskriminalität - Kabarettist Georg Schramm in der 3sat-Jubiläumsgala; MP Kurt Beck am 27.11.2009 vor der Presse im ZDF-Hauptstadtstudio Telefoninterview mit Kurt Beck, MP Rheinland-Pfalz und ZDF-Verwaltungsratsvorsitzender zu seinen Änderungsvorschlägen am ZDF-Staatsvertrag nach starker öffentlicher Kritik an den ZDF-Gremien -- 2) Mehr Kooperation wagen - die ARD rückt zusammen - Interviews am Rande der ARD-IntendantInnentagung in Berlin mit Dagmar Reim, rbb-Intendantin und Peter Boudgoust, ARD-Vorsitzender ext. Link -- 3) 25 Jahre 3sat - Trotz knapper Kassen ein Sender mit Zukunft? O-Ton: Kabarettist Georg Schramm in der 3sat-Jubiläumsgala Statements von Markus Schächter, ZDF-Intendant; Peter Boudgoust, ARD-Vorsitzender; Jean-Bernard Münch, SRG-Präsident; Dr. Alexander Wrabetz, ORF-Generaldirektor ext. Link -- 4) Was sonst noch passierte: der MedienMagazinMonatsrückblick November 2009 - Paid Content - eMag - Reaktionen auf das r1MM vom 14. und 21.11.2009- Rettet das N - ein N24-Mitarbeiter über das drohende Aus des Nachrichtenprofils - Operah Winfrey hört nach 25 Jahren mit ihrer Talkshow auf! Autor: Daniel Fiene -- PodCast-Bonustrack:* Erste Reaktion von Markus Schächter, ZDF-Intendant auf die Vorschläge von MP Kurt Beck zur Änderung des ZDF-Staatsvertrages Autor: Werner Lange - * ZDF-Intendantenwahl - der zweite Anlauf gescheitert Telefoninterview mit Dr. Konrad Kraske, Vorsitzender des ZDF-Fernsehrates Quelle: radioeins-Medienmagazin vom 19.01.2002 00:51:22
12.12 Intro: 252. Journalistenpreis zur Pflege der Reportage O-Ton: Cordt Schnibben, Spiegel-Autor während der Preisverleihung in Berlin (07.12.2009) 1) "Wir sind kein Regierungssender" - ZDF vor neuer Weichenstellung? Interview mit Ruprecht Polenz (CDU), ZDF-Fernsehratsvorsitzender Autor: Werner Lange (honorarpflichtig) -- 2) Zum ersten Mal vergeben: Reporterpreis – von Journalisten für Journalisten O-Ton: Ausschnitt aus der Audioslideshow "Außen Puff, innen die Hölle" Interview mit Matthias Eberl, Preisträger "Beste Webreportage" ext. Link linkext. Link 3) Überforderung Internet? - Debatte um Schirrmacher-Buch "Payback" O-Ton: Frank Schirrmacher, FAZ-Mitherausgeber und Autor zum aktuellen Verriss von Sascha Lobo im neusten Spiegel Fazit: 20 Seiten der 240 sind lesenswert. Rezension: Vera Linß (honorarpflichtig) - Titel: Payback Warum wir im Informationszeitalter gezwungen sind zu tun, was wir nicht tun wollen, und wie wir die Kontrolle über unser Denken zurückgewinnen Autor: Frank Schirrmacher Verlag: Karl Blessing Verlag, 2009 Preis: 17,95 Euro ISBN-10: 389667336X ISBN-13: 978-3896673367 --4) Mit Mobilfunkapplikationen und Führungswechsel aus der Printkrise? Über Bezahlinhalte via “Apps”, neue Lesegeräte (Tablett), Qualitätsjournalismus, Nachrichtenagenturen und den Skandal um die Thüringer Allgemeine Telefoninterview mit Bodo Hombach, WAZ-Geschäftsführer -- PodCast-Bonustrack: * r1MM vom 10.07.2004: Gedruckter Salon - 100 Tage Politmagazin Cicero aus Potsdam Interview mit Wolfram Weimer, Chefredakteur Cicero * Verleihung Leuchtturm-Preis 2009 vom netzwerk recherche an: Reporterpool NDR info (08.12.2009) Laudatio von Georg Mascolo, Spiegel Chefredakteur 00:59:16
19.12. 0) In memoriam: rbb-Radiomoderator und Radioautor Hermann Stange gestorben -O-Ton: Sendestart radioeins 29.08.1997, 08:01 Uhr; Ausschnitt: Ohrenbär -- 1) Medienanstalt Berlin-Brandenburg schreibt in Berlin Frequenzen für nichtkommerzielles Radio aus (1) - O-Töne: Herbstradio Interviews mit Paul Motikat, Andreas Jeromin von Herbstradio -- 2) Medienanstalt Berlin-Brandenburg schreibt in Berlin Frequenzen für nichtkommerzielles Radio aus (2) - O-Ton: multicult 2.0-Sendestart am 31.12.2008, 22:05 Uhr Thomas Koriat, Pressesprecher multicult 2.0; Brigitta Gabrin, multicult 2.0-Geschäftsführerin -- 3) 30.04.2012: Analog switch off beim deutschen Satellitenempfang -Interview mit Nawid Goudarzi, rbb-Produktions- und Betriebsdirektor zu den Konsequenzen für Sat- und Kabelzuschauer -- PodCast-Bonustrack: radioeins-Medienmagazin vom 30.06.2001: Zwischenzeit: auf der Brücke zwischen analog und digital/ Rückbesinnung auf alte Stärken - Wohin steuert die Medienbranche?/ - "Formel M" vom 13. NRW-Medienforum Köln 24.-27.06.2001 - O-Töne: Norbert Schneider, Vorsitzender der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten; Klaus Goldhammer, Medienforscher GoldMedia; Hartmut Gläsmann, Geschäftsführung NRW Radio 00:48:52
26.12. Vor 55 Jahren: Weihnachtsringsendung des Deutschlandsenders - Durchhaltepropaganda vor der Schlacht um Stalingrad O-Töne: Weihnachtsringsendung 24.12.1942; Joseph Goebbels, NS- Propagandaminister Autor: Michael Marek - Medienmagazin 04.01.1998 Radio Andernach - das Bundeswehr-Radio im Out of area-Einsatz/Porträt (1+2) Autor: Thomas Bärsch 00:25:34

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Pressel

Sponsor Filing and Storage

Pressel