Findmittel 0-M


dlf_mm_2013

Deutschlandfunk - Markt und Medien

20.03.

dlf_mm_2013zoomArchivnummern: AP/m_mm2/dlf_mm_2013_(Sendedatum)
© Deutschlandfunk


Datum Datei   Inhalt Dauer
05.01 0105 T 1) Ein goldiger Knabe - Satiremagazin veröffentlicht Mohammed-Comic 2) Al Dschasira kauft Current TV - Sender will US-Fernsehzuschauern Alternative zu bestehenden Nachrichtensendungen bieten 3) Wenn Journalisten in die Politik gehen - Grenzgänger zwischen Redakteursstube und Parlament 4) - O-Ton Nachrichten u.a.: - Kontroverse um Jakob Augstein - Wann wird aus Israelkritik Antisemitismus? 24:33
12.01 0112 T 1) Gutes Geld für gute "Ware"? Der Rundfunkbeitrag und die Qualitätsdebatte des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Gespräch mit Fritz Pleitgen, Ex-WDR-Intendant 2) Weniger Show – mehr Substanz: Wie sich Studenten die ideale Talkshow vorstellen. Gespräch mit Sven Wenzel, Universität Koblenz-Landau 3) Stimme der Armen - "Radio Lewa" sendet via Internet aus Kairo 25:00
19.01 0119 T 1) Neuer Kahlschlag im Ruhrgebiet - WAZ-Gruppe schließt Redaktion der Westfälischen Rundschau 2) ZDF-Schleichwerbeskandal zweiter Teil - Was steckt hinter den Schlagzeilen gegen das Zweite? 3) Überraschender Ausstieg mit Folgen - RTL will nicht mehr via DVB-T ausstrahlen 4) Die Politiker geben sich die Klinken in die Hand - Wahlkampf im italienischen Fernsehen 25:05
26.01 0126 T 1) Unverzichtbar - Auslandsberichterstattung in der globalisierten Welt. Von den 20. Marler Tagen der Medienkultur berichtet Bettina Köster 2) Wie viel Nähe darf's denn sein? Die professionelle Distanz zwischen Journalistinnen und Politikern 3) Finanzierungsmodell "krautreporter.de" sammelt Geld für guten Journalismus 24:44
02.02 0202 T 1) Neue Perspektive für die Frankfurter Rundschau? Kartellamt prüft eine Übernahme durch die FAZ - Interview mit Marcel Bathis, Betriebsrat Frankfurter Rundschau 2) Crowdfunding für Journalisten - Die Plattform "Krautreporter.de" sammelt Geld für Reportagen 3) Neue Protestwelle gegen den Rundfunkbeitrag – Kommunen verhandeln mit öffentlich-rechtlichen Sendern 25:06
09.02 0209 T 1) Zugriff aufs Archiv – Razzia gegen Pressefotografen 2) Es muss nicht immer "Tatort" sein - Tittelbach.TV betreibt Fernsehfilmkritik im Netz 3) Wenn der Lokalredakteur in Asien sitzt – Outsourcing made in USA 3) Werbers neuer Liebling – Wie Content-Marketing klassische Werbeformen ergänzt 4) O-Ton Nachrichten u.a.: Permira und KKR prüfen angeblich Verkauf von ProSiebenSat.1 24:16
16.02 0216 T 1) Die Kabelriesen wachsen - Comcast, Liberty Global und angeblich auch Vodafone greifen nach der Konkurrenz. Dr. Hans Hege, ZAK-Beauftragter für Plattformregulierung und Digitalen Zugang, über die Strategie und den Einfluss der Kabelkonzerne 2) Journalismus in Comicform - Das kunstvoll gestaltete Magazin "Symbolia" bietet interaktive und illustrierte Reportagen für den Tablet-PC 3) Unabhängiger Journalismus in Georgien unerwünscht - Journalisten kehren georgischem Premierminister den Rücken 24:20
23.02 0223 T 1) Wie schlecht ist das Fernsehen? Interview mit Klaudia Wick, TV-Kritikerin 2) Auskunftspflicht und Auskunftswille - Wie Journalisten Informationen von unwilligen Behörden erstreiten 3) Viel Nähe, wenig Distanz - Journalisten sind Teil der Netzwerke der Eliten 4) Graswurzel-Journalismus in den USA 5) O-Ton Nachrichten u.a.: - Wie weit geht die innere Pressefreiheit? Londoner Finanz-Korrespondentin klagt gegen FAZ - Web-Hit Amazon-Dokumentation: Brauchen wir eine neue Quotenmessung? 24:16
02.03 0302 T 1) Titel gerettet – Redaktion abgewickelt - FAZ übernimmt Frankfurter Rundschau 2) Leistungsschutzrecht light - Was kann das Gesetz überhaupt bewirken? Interview mit Mathias Spielkamp, iRights Info 3) Print und Online auf Augenhöhe - Dänemark reformiert die Subventionierung seiner Medien 4) Späte Revanche aus New York - Die "International Herald Tribune" wird umgetauft 5) - O-Ton Nachrichten u. a.: "Funkkorrespondenz ist nicht ersetzbar": Eberhard Sinner (CSU) zur möglichen Einstellung des katholischen Mediendienstes 24:33
09.03 0309 T 1) Konklave ohne Smartphone - Journalist Thomas Migge erklärt die Medienpolitik des Vatikan 2) Totgesagte leben länger? Die dapd nach ihrer zweiten Insolvenz 3) "Vertraulichkeitsregeln gebrochen" - Die Bundespressekonferenz rügt den "Spiegel". Gespräch mit Stephan Detjen, Chefkorrespondent des Deutschlandradio 4) Kulturradio im Umbruch - Eine Tagung zur Zukunft der Audiokunst in Berlin 5) O-Ton Nachrichten u. a.: Kosten zwischen sechs und neunzig Euro: Die Grünen stellen Gutachten zur Kulturflatrate vor 25:13
16.03 0316 T 1) Neuer "Stern" am Pressehimmel - Kosmetik oder Neuausrichtung beim Hamburger Magazin? 2) Kampf um Exklusivität – Wie CNBC Talkshowgäste an sich bindet 3) Sauberer, transparenter, staatsferner - Frühjahrsputz bei der ARD 4) O-Ton Nachrichten u. a.: - Einflussnahme der Staatskanzlei auf den RBB? Chefredakteur Singelnstein lehnt Rücktritt ab – Korruptionsermittlungen beim Kinderkanal: Programmgeschäftsführer Kottkamp vom MDR fristlos gekündigt 25:05
23.03 0323 T 1) Im Auge des Sturms – Katja Riemann und die mediale Öffentlichkeit. Gespräch mit der Künstleragentin Heike-Melba Fendel 2) Kollateralschaden 90elf? Der Verkauf der Bundesliga-Radiorechte und die Folgen 3) Ortsnah und multimedial? - Tagung zur Zukunft der lokalen Medien in Berlin 4) Unfreiwillig freiwillig - Der neue britische Pressekodex sorgt für Proteste 5) O-Ton Nachrichten u. a.: "Existenz bedroht": Rechnungshof alarmiert über unzureichende Finanzausstattung von Radio Bremen 25:01
30.03 0330 T 50 Jahre ZDF: 1) Der "Krimi" um das bundesweite Programm - Ein Ausflug in die Geschichte des ZDF 2) Das Zweite im Aufbruch – Das ZDF will weiter experimentieren und die Baustelle "Shows" angehen. Interview mit ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut 3) O-Ton Nachrichten u. a.: - Wirbel um Presseakkreditierung im NSU-Gerichtsprozess - Kritik an möglicher Finanzierung der NRW-Journalismusstiftung mit Rundfunkbeiträgen 25:14
06.04 0406 T 1) Der Scoop um Offshore-Leaks - Interview mit dem Datenjournalisten Sebastian Mondial über die Schlagkraft globaler Recherche, die Chancen des Data Journalism und die Vermarktung der Recherche 2) Journalisten in Lebensgefahr - Interview mit dem Reporter Kurt Pelda über die Kriegsberichterstattung aus Syrien und den Fall Jörg Armbruster 3) Wider das Programmkorsett - Kabarettist Dieter Hildebrandt befreit sich mit seinem Internet-Kanal "Störsender.tv" von TV-Vorgaben 4) "Ein Angebot, das es so noch nicht gibt" - DLF-Chefredakteurin Birgit Wentzien zur neuen Deutschlandfunk Radionacht 24:35
13.04 0413 T 1) Chance für Sabah? - BVG entscheidet über NSU-Prozess-Akkreditierung 2) Agenturvielfalt sieht anders aus - Wie reagieren Verlage nach dem endgültigen Aus für dapd? 3) Wer kennt die beste Digitalstrategie? - Gruner + Jahr und der Spiegel besetzen Spitzenposten neu – Interview mit Prof. Frank Lobigs, Medienökonom, TU Dortmund 4) Vom Marktführer zur Marginalie - Schüler-VZ macht dicht 25:02
20.04 0420 T 1) Öffentlich-rechtliche Preziosen - Wie wichtig die Digitalkanäle von ARD und ZDF sind. Interview live Klaudia Wick, Fernsehkritikerin 2) Kaum gegenseitige Kritik - Einstellungen deutscher Journalisten zum Thema Medienkritik und Medienselbstkontrolle. Interview live Prof. Susanne Fengler, Erich-Brost-Institut für Internationalen Journalismus 3) Kritik unzulässig – Wie Kasachstan mit Medien umgeht 24:24
27.04 0427 T 1) Mehr Professionalität für Rundfunkräte gefordert - Studie der Otto-Brenner-Stiftung nimmt Öffentlich-rechtliche Strukturen unter die Lupe. Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Schulz, Hans-Bredow-Institut 2) Die Zeitungskrise geht weiter - Bremer "Weserkurier" will 110 Stellen abbauen und Verlagsbereiche schließen 3) Keine Spur mehr von Pressefreiheit - Griechische Journalisten werden immer mehr an die Staatsleine gelegt 4) Der Arabische Frühling macht Riad Angst - Die restriktive Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien 25:01
04.05 0504 T 1) Medien und der NSU-Prozess - Gisela Friedrichsen, Gerichtsreporterin vom "Spiegel" 2) Ein Stück deutsche Mediengeschichte - 60 Jahre Deutsche Welle 3) Schampus bis zum Abwinken - Wie die Autokonzerne Journalisten schmieren 4) O-Ton Nachrichten u. a.: - Kein Nachfolger in Sicht: WDR-Rundfunkratsvorsitzende Ruth Hieronymi zur Intendantensuche 24:26
11.05 0511 T 1) Was kostet eigentlich ein Tatort? "Open ARD-ZDF" startet Transparenzoffensive. Interview mit dem Datenjournalist Lorenz Matzat 2) Gegen die Dauerpräsenz dürrer Models - Die Initiative "Pinkstinks" protestiert gegen Frauenbilder in Werbung und Fernsehen 3) Tendenz zur Skandalisierung - Wenn Medien über Computerspiele berichten 4) Die ARD kann doch lustig sein - Das "Frühstücksfernsehen" mit Olli Dittrich 24:42
18.05 0518 T 1) Kampagne für ein neues Pressegesetz - US-Demokraten wollen Konsequenzen aus der AP-Abhöraffäre ziehen 2) Neue Zeitung, alte Sorgen - Frankreichs Medienlandschaft im Umbruch 3) Von Putins Gnaden – Russlands erstes öffentlich-rechtliches Fernsehen geht auf Sendung 4) Aserbaidschan interveniert bei der Bundesregierung - Meydan TV macht oppositionelles Fernsehen aus Berlin 5) O-Ton Nachrichten u.a.: Aus für ARD und ZDF in Belgien? Medienministerin hofft auf Gespräch zwischen Öffentlich-Rechtlichen und Belgacom 24:12
25.05 0525 T 1) Von faulen Griechen und betrügerischen Zyprern – Wie fair ist die deutsche Berichterstattung über Südeuropa? Interview mit dem Journalisten Michalis Pantelouris 2) Verschwendete Gebühren oder notwendige Grundversorgung? Das ZDF und die Rechte an der Champions League 3) Vom Abstieg eines Riesen- NBC spielt auf dem US-Fernsehmarkt kaum noch eine Rolle 4) Verfolger der Paparazzi - Der Watchblog "topfvollgold" 25:06
01.06 0601 T 1) Tom Buhrow - Der neue Mann an der WDR-Spitze im Gespräch. Interview mit Ruth Hieronymi, Vorsitzende des WDR-Rundfunkrates 2) Aus nach 170 Jahren - Die "Harburger Anzeigen und Nachrichten" werden eingestellt 3) Nein zum Lohndumping – Der Arbeitskampf der IG Freie Fernsehschaffende 4) Ungewohnt ausgewogen – Eine Gruppe junger Radiojournalisten will die syrische Medienlandschaft verändern 24:56
08.06 0608 T 1) Pinguine statt Proteste - Die Demonstrationen in der Türkei und die Rolle der Medien 2) Visionen für eine neue Medienpolitik 3) Allein gegen die Drogenmafia - Mexiko bleibt für Journalisten eines der gefährlichsten Länder der Welt 14:19
15.06 0615 T 1) Ende mit Schrecken - Griechenlands staatlicher Rundfunk nach 75 Jahren abgeschaltet - Interview mit Giorgios Pappas, (Noch-)Deutschland-Korrespondent ERT 2) Journalismus unter Druck - Macht und Medien in Georgien 3) Man liebt den Verrat, aber nicht den Verräter – Warum Whistleblower (fast immer) scheitern - Interview mit Guido Strack, Gründer des Whistleblower-Netzwerks 4) Von Rösler-Umarmern und Steinbrück-Beratern – Die Bild-Zeitung und die Politik 24:59
22.06 0622 T Unkonventionell und frisch - Innovative Ideen junger Medienmacher. Vor der Kulisse des Medienfestes NRW in Köln berichtet "Markt und Medien" live von den innovativen Ideen junger Medienmacher. 24:25
29.06 0629 T 1) Enthüllung - na und? Warum Berichterstattung kaum noch Wirkung zeigt. Gespräch mit dem Publizisten Wolfgang Michal 2) Das Völkerrecht kommt immer einen Krieg zu spät. Warum es keine Regelungen für internationale Cyberkonflikte gibt 3) Vodafone will Kabel Deutschland. Warum der Kabelmarkt trotz Internet und Satellit für Medienunternehmen interessant ist 4) Die Regenmacher von der Moskwa - Telekanal "Dozhd" bietet dem Kreml mit frechem Programm die Stirn 24:40
06.07 0706 T 1) Sport als mediales Geschäftsfeld - Sport 1 entdeckt das Radio und Sky ein neues Selbstbewusstsein. Gespräch mit Michael Watzke, Landeskorrespondent Bayern. 2) Ob Google oder NSA – Warum ist es uns eigentlich egal, wer uns ausspäht? 3) ERT – ein Opferlamm Griechenlands. Regierung plant neuen Staatssender, während der alte noch ein Notprogramm sendet 4) Modell Berlusconi für Tschechischen - Milliardär Babis baut Medienmacht aus 24:57
13.07 0713 T 1) Vertrauensschwund – Das "Korruptionsbarometer" misst die Glaubwürdigkeit deutscher Medien 2) Nachrichtenschwund – Die "Initiative Nachrichtenaufklärung" erinnert an vernachlässigte Themen 3) Ohne uns - Der Nachrichtenkanal Euronews muss seit zwanzig Jahren ohne deutsche Beteiligung auskommen 4) Moderatorenschwund – Wer komm, wer geht im Fernsehen 5) O-Ton Nachrichten u. a.: - Bund der Vertriebenen kritisiert neue Zusammensetzung des SWR-Rundfunkrates - RTL kauft Fußballrechte 24:06
20.07 0720 T 1) Politischer Aktivismus - Wie Ägyptens Medien polarisieren. Live-Gespräch mit Jürgen Stryjak, ARD-Korrespondent in Kairo 2) Gefallen und Gefälligkeiten - Eine Studie zum Thema Journalisten und Korruption 3) Mata Hari in der "Novaja Gazeta" Unterwanderungsversuche in russischen Redaktionen 4) Wo die Bürger meckern dürfen - Wie sich die Bevölkerung in Osteuropa über Community Radios eine eigene Öffentlichkeit schafft 24:48
27.07 0727 T 1) Wird es Nacht beim Hamburger Abendblatt? 2) Schach oder matt - Was reitet Springer? Live-Gespräch mit Brigitte Baetz 3) Informations- und Bildungsquelle - Die Bundespressekonferenz 4) Alle Jahre wieder – Die Segnungen der Sommerinterviews 5) O-Ton Nachrichten u .a.: - Erfolg für freie Zeitungsjournalisten Bonner General-Anzeiger muss angemessene Honorare nachzahlen 24:31
03.08 0803 T 1) "Schlimmer als bei Nixon" - Obama hebelt den Informantenschutz aus 2) Der Kampf um den Bundesliga-Ball - Sky macht Bild Plus im Netz Konkurrenz. Gespräch mit dem Journalisten Stefan Merx 3) Von wegen Traumberuf - Der harte Arbeitsmarkt für Journalisten 4) Reporter zum Rapport – Das Armeeradio Galgalatz ist die beliebteste Popwelle Israels 5) O-Ton Nachrichten u. a.: - Leistungsschutzrecht tritt in Kraft - Zeitungen bleiben weiter bei Google-News 25:05
10.08 0810 T 1) Von wegen Untergang des Journalismus - US-Journalisten bewerten den Verkauf der "Washington Post" positiv 2) Der Kölner Abweisungsfall - Die Berichterstattung über einen Skandal 3) Gegen das Regime schreiben - Wie angolanische Journalisten ihre Unabhängigkeit bewahren 4) Make me a German - Die BBC legt den Briten das moderne Deutschland ans Herz 5) O-Ton Nachrichten u. a.: Lösung im Bundesliga-Streit - Sky geht Axel Springer mit Langberichten aus dem Weg 24:33
17.08 0817 T 1) Trauma Gladbeck - Wie eine Geiselnahme vor 25 Jahren die Medienwelt erschütterte 2) Nichts gelernt? Gespräch mit dem Medienethiker Christian Schicha über die Folgen des Gladbeck-Dramas für die journalistische Ausbildung und Arbeit 3) Reporter John Götz über den Spiegel-Bild-Streit um Geiselberichterstattung 4) Im Visier der Justiz – Das investigative französische Online-Journal "Mediapart" wehrt sich gegen Artikellöschung in der Bettencourt-Affäre 24:27
24.08 0824 T 1) Cameron gegen Guardian - Pressefreiheit in Großbritannien in Gefahr 2) Geheimdienste und Recherche - Wie berichtet man aus Grauzonen? Gespräch mit dem Journalisten Georg Mascolo 3) Machtkampf beim Spiegel - Mitarbeiter KG gegen Verlagsleitung. Gespräch mit der Medienjournalistin Ulrike Simon 4) Soziale Grundsicherung unterfinanziert - Geht der Künstlersozialkasse das Geld aus? 24:11
31.08 0831 T 1) Boulevard im Spiegel - Was die Personalie Blome für das Nachrichtenmagazin bedeutet. Gespräch mit dem ehemaligen "Spiegel!"-Journalistin Marion Kraske 2) Edward Snowden erhält Whistleblower-Preis 2013 3) Dalli Dalli, Pyramide, Familienduell - Fernsehen aus der Mottenkiste 4) O-Ton Nachrichten u. a.: - Urteil mit Strahlkraft? Laut OLG Dresden müssen Filmemacher ihre Verwertungserlöse nicht mit dem MDR teilen - Büchner-Nachfolger gefunden Neuer DPA-Chef Sven Gösmann kommt von der "Rheinischen Post" 24:54
07.09 0907 T 1) Mehr Mut zur Langsamkeit und zum Experimentieren – Wie kann die Zeitung von morgen aussehen? Gespräch mit Journalistikprofessor Dr. Klaus Meier, Universität Eichstätt-Ingolstadt 2) Abwehrschlachten im Äther - Das deutsche Programm von Radio Damaskus 3) Aktivisten auf dem Sofa - Kolumbianische TV-Sendung für die Akzeptanz sexueller Vielfalt 4) Den Charme der 50er-Jahre erhalten - Wie ein Dorfkino überlebt hat 5) O-Ton Nachrichten u. a.: - Ade Staatsferne? Debatten-Magazin "Liberal" bezweifelt Unabhängigkeit deutscher Rundfunkräte - Ein Stück Rundfunkgeschichte geht zu Ende: Mittelwellensender Berlin-Britz abgeschaltet 25:05
14.09 0914 T 1) Ein Journalist gerät ins Visier der CIA - Gespräch mit Stefan Buchen, NDR-Journalist 2) "Das hab ich so nicht gesagt" - Über das nachträgliche Autorisieren von Interviews 3) Der Zauber der Zahlen - Kritik an der Demoskopie-Hörigkeit der Medien 4) Optimismus trotz und wegen der Digitalisierung - Eine Hamburger Diskussion fragte nach der Zukunft des des gedruckten Buchs 5) O-Ton Nachrichten u. a.: - Gruner + Jahr stellt sich neu auf - Zeitung der Zukunft? Neue Smartphone-App "Der Abend" - Reporter ohne Grenzen: Auch 40 Jahre nach Pinochet kaum Pressefreiheit in Chile- 23:54
21.09 0921 T 1) Bild, BamS und der Wahlkampf - Wen empfiehlt der Boulevard? Interview mit Wolfgang Storz, Sozialwissenschaftler 2) - Nicht weniger als eine Kulturrevolution – Verleger suchen in Dresden nach der Zeitung der Zukunft 3) Is all business local? - Hyperlokale Online-Magazine sollen den Journalismus retten 4) Aus für Germany's Gold - Kartellamt verhindert Film- und TV-Plattform im Internet. Interview mit Regina Ziegler, Filmproduzentin 25:02
28.09 0928 T 1) Das Fernsehen als Pranger - Wie und warum Chinas Regierung Blogger öffentlich demütigt. Gespräch mit Ruth Kirchner, ARD-Korrespondentin in Peking 2) Strafanzeige gegen Verfassungsschutz - Welches Ausmaß hatte die Überwachung von Journalisten in Niedersachsen? 3) Ist Fernsehen das neue Kino? Der US-Hype um anspruchsvolle TV-Serien 4) Kein Schlager-Boom - Die öffentlich-rechtlichen Sender spielen weniger Volksmusik 24:04
05.10 1005 T 1) Bündel statt Vielfalt – Die 18 Madsack-Zeitungen sollen gemeinsamen Mantelteil bekommen 2) Es geht auch anders – Die Ludwigsburger Kreiszeitung und die Eßlinger Zeitung machen eigenständig komplette Tageszeitungen 3) Länger, höher, weiter, besser? - Gedanken zur Sportberichterstattung. Interview mit Moritz Küpper, DLF 4) Traditionsunternehmen vor dem Aus - Oberfränkischer Fernsehhersteller Loewe stellt Insolvenzantrag 24:59
12.10 1012 T 1) "Der Kontrollfreak" - US-Studie kritisiert Obamas Krieg gegen die Pressefreiheit. Interview mit Klaus Scherer, NDR, ehemaliger US-Korrespondent 2) Revolution der syrischen Medien - Nach dem Aufstand sind viele unabhängige Zeitungen und Agenturen entstanden 3) Sorbischer Rundfunk 4) Worthülsen und Kaffeesatzleserei - Die Medien und die Sondierungsgespräche in Berlin Sondierungssprech – Die Medien und die Regierungsbildung 5) O-Ton Nachrichten: u .a. - Verspreche Ruhm, zahle nix Die Huffington Post in Deutschland 25:01
19.10 1019 T 1) Reicht nationale Medienregulierung noch aus? Gespräch mit Brigitte Baetz über neue Konzepte auf den 27. Medientagen München 2) Mäzene machen Medien - Interview mit Kommunikationswissenschaftler Dr. Leif Kramp über Internet-Milliardäre, die dem US-Journalismus beispringen 3) Schwerer Start für NERIT - Streit um den neuen griechischen Rundfunk 4) O-Ton Nachrichten: u. a. - Zombie-Zeitung macht Schule - Funke schließt weitere Lokalausgaben 24:42
26.10 1026 T Markt und Medien spezial: Stimme, Töne, Emotionen - 90 Jahre deutsche Radiogeschichte 24:32
02.11 1102 T 1) Karlsruhe verhandelt über den ZDF-Staatsvertrag - Haben Staat und Parteien zu viel Einfluss? 2) Verkauf durch Obdachlose - Die Straßenzeitung Hinz und Kuntz in Hamburg 3) Flaschenhals-Finanzierung - Türkische Medien und das Geld 24:20
09.11 1109 T 1) Gesellschaftlich relevant ? Rundfunkräte in der Kritik 2) Unliebsame Berichterstatter - Griechische Regierung lässt besetzten Sender räumen 3) Wanderer zwischen den Welten - Ein österreichischer Korrespondent und der Mauerfall. Live-Interview mit Ewald König 25:09
16.11 1116 T Markt und Medien spezial: Rasante Veränderung - Der Medienmarkt in den USA und in Deutschland 24:36
23.11 1123 T 1) Respektvolle Respektlosigkeit - Zum Verhältnis zwischen Medien und Politik. Interview mit Christoph Heinemann, Leiter Aktuelles DLF 2) Schüler machen Zeitung - Ein Experiment der „Schwäbischen Zeitung“ 3) Journalisten riskieren ihr Leben - Wahlberichterstattung in Honduras 4) O-Ton-Nachrichten: - „Kein Selbstläufer“: Bundeskartellamt überprüft Verkauf von Springer-Blättern an die Funke-Gruppe - Umstrittene Personalentscheidungen: WDR-Rundfunkrat diskutiert über Nachfolge der Direktoren - Schärfung des DW-Profils: Intendant Peter Limbourg stellt dem Rundfunkrat Reformpläne vor 5) Rauswurf bei Kritik - Wie China die Medien kontrolliert 24:01
30.11 1130 T 1) Und was ist mit den Medien? Die Netzpolitik und die große Koalition. Interview mit Markus Beckedahl 2) Medienkritik Die Nachwehen von Gabriel vs. Slomka. Bernd Gäbler im Gespräch mit Bettina Schmieding 3) Populär und polarisierend - Die Rolle der Medien in der ägyptischen Staatskrise 4) O-Ton-Nachrichten: - BGH entscheidet: Bild darf nicht in die Barschel-Akten gucken - Einspeisung nur gegen Geld: Kabel Deutschland klagt weiter gegen den Bayerischen Rundfunk - Gekaufte Blogger: DRPR rügt PR-Agenturen - Zweifelhafte Gewinnspielsendung: Schleichwerbeverdacht bei MDR Jump - Ausgetanzt: Wer ist schuld am Ende des MDR-Fernsehballetts? 5) Krise ohne Ende - Die britische Presse auf der Suche nach Integrität 24:40
07.12 1207 T 1) Grimme-Institut vor Neuausrichtung? Interview mit der Medienjournalistin und Leiterin des TV-Filmfestivals Baden Baden Klaudia Wick 2) Zwischen den Fronten - Wie ukrainische Journalisten über die Proteste berichten. Interview mit TV-Moderatorin und Bloggerin Ivanna Kobernik 3) Neonazis mit Presseausweis - Wie sich Rechtsradikale als Journalisten ausgeben 4) O-Ton-Nachrichten: - Debatte um Rundfunkbeitrag - Rusbridger vor Innenausschuss - „Newsweek“ wird als Printausgabe wiederbelebt - Ex-Spiegel Chef Mascolo heuert bei Springer an 25:11
14.12 1214 T 1) Vorreiter Springer - Vom Verlag zum Digitalkonzern. Live-Gespräch im Studio mit Brigitte Baetz 2) Kein Geld für europäische Öffentlichkeit - Das Online-Portal „Presseurop“ vor dem Aus 3) Image-Agentur - Neuausrichtung für die russische Nachrichtenagentur Ria Novosti 4) O-Ton-Nachrichten: - Staatsferne gerettet? NRW-Lokaljournalismus-Stiftung soll in die Landesmedienanstalt - So viel Olympia war nie: ARD und ZDF zeigen 240 Stunden aus Sotschi - Neuer Herausgeber beim Tagesspiegel: Medienunternehmer Sebastian Turner kauft 20 Prozent 5) Journalisten gegen Journalisten - In Griechenland kämpfen Radiopiraten gegen Staatsfunk 25:07
21.12 1221 T 1) Erstmalig in der Geschichte - KEF plädiert für Rundfunkbeitragssenkung. Interview mit dem Vorsitzenden der KEF, Dr. Heinz Fischer-Heidlberger 2) Reporter im „Reich des Todes“ - Was Journalismus bewirken kann - und was nicht 3) Stimmung im Keller - Islands Öffentlicher Rundfunk unter Druck 4) O-Ton-Nachrichten: - Mehr als reine Symbolik? Der Bundestag will einen Internetausschuss - Grünes Licht für DVB-T? RTL will doch nicht aus der digitalen terrestrischen Ausstrahlung aussteigen 5) RIAS - Vor 20 Jahren ausgesendet 24:43
28.12 1228 T Peter Stockinger, erster und letzter Programmdirektor von SWF 3, erzählt im Gespräch mit Brigitte Baetz, was ihn am heutigen Programm stört und wo die Zukunft des Radios liegen könnte. 24:11

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

DrDoc GmbH - Dokumentationssoftware

Sponsor Software

DrDoc GmbH - Dokumentationssoftware