Das Sendergebäude wurde erweitert und als Antennen dienten 2 selbst strahlende Masten.