Saal 4


Sonderschau - Der Maler Samuel F.B. Morse

Der Erfinder des drahtgebundenen Telegrafen als Maler

22.07.11

Samuel Morse (*27. April 1791 +2. April 1872) war der Sohn des calvinistischen Geistlichen und Geographen Jedediah Morse. Er absolvierte das College von Yale (heute Yale University) und machte eine Lehre als Buchhändler. Danach jedoch verdiente er sich sein Geld mit der Kunstmalerei. Er war Schüler von Washington Allston und Benjamin West und wurde vor allem als Porträtmaler und Bildhauer bekannt. Im Jahre 1825 war er Mitbegründer und im folgenden Jahr sogar Präsident der National Academy of Design in New York. Nachdem er sich drei Jahre erfolglos in Europa als Maler versucht hatte, kehrte er 1832 nach Amerika zurück.

mehr >>



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Epson

Sponsor Hardware

Epson