Dokumentationsarchiv Funk - OCGF - Referenzbestand Audio/Video


Kinderfunk

Materialien

09.12.10

KinderfunkzoomDie Kinderfunkredaktion von Radio Wien wurde geleitet von
Inge Maria Grimm ohist
Kitty Oertl Unter Ihren Mitarbeitern befand sich auch Thomas Brezina. Im Archiv befindet sich eine Auswahl von Hörspielen die im Kinderfunk von Radio Wien - Radio für Neugierige - gespielt wurden. Funkfassungen von Klassikern und Märchen finden sich ebenso darunter wie eigens verfasste Hörspiele von Alfred Komarek. Weiters sind auch Reportagen vorhanden, hervorzuheben ist eine Folge von Wigwam, in der die Redaktion vom Kinderfunk und Kinder den Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger besuchen und mit ihm ein angeregtes Gespräch führen. Auch die mit dem Renner Preis 1986 ausgezeichnete Reportage Freunde – Feinde? Kinder in Israel befindet sich in den Archivbeständen.
Ein interessantes Audiodokument ist der Mitschnitt des 1. Internationalen Kinderfunksymposiums „Radio für Kinder von heute“, 20.-24.04.1988 in Wien. Unterschiedliche Rundfunkanstalten, 34 RedakteurInnen aus 6 Ländern, stellen sich vor und es werden verschiedenste Themen (Fortbildung, mögliche Kooperationen) diskutiert. Ein Schwerpunkt ist die Positionierung des Kinderfunkes an sich und in den einzelnen Anstalten, sowie Utopien und Visionen für den Kinderfunk.
Marga Frank ohist
Inhalt/Index: ls_w_kf

Die Kinderfunk-Serie "Tüftel-Dich & Wikifu" befindet sich als Tonbandbestand im Archiv und umfasst folgende Folgen:
Inhalt/Index: kf_tueftel

Auflistung der Manuskripte im Archivbestand: siehe hier





QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

A1

Sponsor - Server

A1