rp_ms_2005-2009

Radio Prag - Medienspiegel 2005-2009

23.03.

rp_ms_2005-2009zoomArchivnummern: rp_ms_(Jahr)_(Sendedatum)

T = Begleittext vorhanden

© Radio Praha / Deutsche Redaktion


mp3-Datei   Datum Inhalt Dauer
      2005  
010705 T 07.01 1) Tschechische Pressestimmen zur Naturkatastrophe in Südostasien – 2) Neujahrsrede von Präsident Vaclav Klaus 08:07
011405 T 14.01 1) Tschechische Pressestimmen zur Verabschiedung der EU-Verfassung im Europaparlament 2) Der neue Reformwillen von Premier Gross 07:49
012105 T 21.01 1) Die Situation in der sozialdemokratischen Partei CSSD – 2) Der Besuch des österreichischen Bundeskanzlers Wolfgang Schüssel – 3) Tschechiens Beziehungen zu Kuba 08:29
012805 T 28.01 1) Der Holocaust-Gedenktag in den Medien – 2) Erste Amtshandlungen des neuen ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko 08:50
020405 T 04.02 Die Regionale Presselandschaft in Tschechien 07:32
021105 T 11.02 1) Affäre Stanislav Gross – 2) Waffenstillstand im Nahen Osten – 3) Atomwaffen in Nordkorea 09:12
021805 T 18.02 1) Regierungskrise – 2) Versuche, das geltende Pressegesetz zu ändern 03:57
022505 T 25.02 1) Regierungskrise – 2) Europareise von George Bush 09:47
030405 T 04.03 Tschechische Medien und die aktuelle Regierungskrise 07:22
031105 T 11.03 1) Polnische Mietpreisverhältnisse in Tschechien? – 2) Die Affäre Gross - ein Erfolg für die Medien? 06:59
031805 T 18.03 Weblog gegen unseriöse Berichterstattung in tschechischen Medien 07:38
032505 T 25.03 Das neue deutsch-tschechische Magazin bla.cz 06:33
040805 T 08.04 1) Der Tod des Papstes – 2) Regierungskrise 07:55
041505 T 15.04 Vorstellung der katholischen Wochenzeitung Katolicky tydenik 06:57
042205 T 22.04 1) Regierungskrise – 2) Papswahl 09:42
042905 T 29.04 Die Rolle der tschechischen Medien während der jüngsten Regierungskrise 07:37
050605 T 06.05 Die Journalistin Milena Jesenska 09:07
051305 T 13.05 Erster tschechischer Nachrichtenkanal CT24 08:41
052005 T 20.05 Medienecho zum Tschechien-Besuch von Bundeskanzler Gerhard Schröder 08:16
052705 T 27.05 1) Streit um die Rolle der Bürgergesellschaft – 2) Reaktionen auf die Wahlen in NRW 08:00
060305 T 03.06 1) Tschechische Pressestimmen zur Europäischen Verfassung – 2) Vergabe der tschechischen Journalistenpreise für das Jahr 2004 07:37
061005 T 10.06 1) Europa und die tschechischen Medien – 2) Die hohen Gebühren der tschechischen Banken 07:31
061705 T 17.06 Zwei Fernsehumfragen: Der „größte Tscheche“ und „Tschechien sucht den Superstar“ 07:44
062405 T 24.06 Reality Shows im tschechischen Fernsehen 06:55
070805 T 08.07 Wie die tschechischen Medien über Deutschland berichten: Teil 1. Tschechisches Fernsehen 08:14
071505 T 15.07 Wie die tschechischen Medien über Deutschland berichten: Teil 2. Tschechische Nachrichtenagentur: O-T: Denisa Svobodnikova 08:42
072205 T 22.07 Wie tschechische Medien über Deutschland berichten: Teil 3. Die Wirtschaftszeitung Hospodarske noviny 06:46
080505 T 05.08 1) Die aufgelöste Technoparty in Westböhmen – 2) Das Internet als Plattform für parteinahe Rundfunksender 08:15
081205 T 12.08 Deutsch-tschechisches Radioprojekt vom Jugendnetz Baden-Württemberg 09:08
081905 T 19.08 Seit zehn Jahren auf Sendung: Tschechischer Rundfunk sendet Spezialsendungen für tschechische Kroatien-Urlauber 09:38
090205 T 02.09 1) Korruptionsskandal in den Nachrichten – 2) Reality-TV im Hauptabendprogramm 06:54
090905 T 09.09 Das Korrespondenten-Netzwerk n-ost 07:35
091605 T 16.09 Medienserver Mediar.cz 07:37
092305 T 23.09 Pressestimmen zum Ausgang der deutschen Bundestagswahlen 08:08
093005 T 30.09 Reaktionen auf den jüngsten Streit innerhalb der Regierungskoalition und den Parteitag der tschechischen Grünen 08:03
101405 T 14.10 Tschechische Medienstimmen zur Nominierung von Angela Merkel 07:54
102105 T 21.10 Neue Kulturzeitschrift A2 07:41
110405 T 04.11 BBC World Service stellt tschechische Sendungen ein 06:54
111105 T 11.11 Pressestimmen zu den Mängeln im tschechischen Strafvollzug und zur Morddrohung gegenüber Außenminister Cyril Svoboda 06:00
111805 T 18.11 Intendant der Deutschen Welle im Gespräch für Radio Prag: O-T: Erik Bettermann 08:05
112505 T 25.11 Digitaler Rundfunk in Tschechien 08:43
120205 T 02.12 1) Auftakt des Wahlkampfs und mediale Reaktionen – 2) Neue Gratiszeitung des Ringier-Verlags „24hodin“: O-T: Georg Altrogge 08:38
120905 T 09.12 Akutalne.cz - die erste reine Internet-Tageszeitung in Tschechien 07:31
121605 T 16.12 Kommentare zum EU-Haushalt, zu Schröder und Gasprom und zur Todesstrafe 06:40
122305 T 23.12 Der tschechische Vecernicek feiert seinen vierzigsten Geburtstag 08:38
123005 T 30.12 Geschichte der tschechischsprachigen BBC-Sendungen (Teil 1): Silja Schultheis wirft gemeinsam mit Petr Brod, dem langjährigen Leiter des Prager BBC-Studios, einen Blick zurück auf die bewegte Geschichte der tschechischsprachigen BBC-Sendungen. 09:26
      2006  
010606 T 06.01 1) Das Ende einer Ära: Tschechisches Fernsehen künftig ohne Programmansager – 2) Die Pläne der größten Medienanstalt des Landes für das Jahr 2006 07:20
011306 T 13.01 Geschichte der tschechischsprachigen BBC-Sendungen (Teil 2): O-T: Petr Brod 08:34
012006 T 20.01 1) Das Verhältnis zwischen Politikern und Journalisten in Zeiten des Wahlkampfs – 2) Die neuesten Entwicklungen bei den tschechischen Zeitungen – 3) Eine neue Rundfunkstation für jugendliche Hörer: Radio Wave 07:04
012706 T 27.01 Café Babel, das erste mehrsprachige Online-Nachrichtenmagazin in Europa: O-T: Jan Prasil, Vizechef der Prager „Babelianer“, 07:28
020306 T 03.02 Personalrochade an der Spitze der Zeitung „Mlada fronta Dnes“ - War politischer Druck im Spiel? 07:06
021706 T 17.02 1) Meinungsverschiedenheit zwischen Präsident Vaclav Klaus und Premier Jiri Paroubek – 2) Eine erste Bilanz über 100 Tage David Rath 08:06
022406 T 24.02 Kommentare zum Aufwind der Grünen und zur Gleichgeschlechtlichen-Ehe 05:52
031006 T 10.03 Putin in Prag 07:34
031706 T 17.03 Jugendmedienkampagne „Jugend Macht Medien“ der deutschen Gesellschaft e.V. 06:57
032406 T 24.03 Präsidentenwahl in Weißrussland: Gespräch mit Jan Maksymiuk (Radio Free Europe/Radio Liberty) 07:26
033106 T 31.03 Tschechiens Zeitungslandschaft um drei neue Boulevard-Zeitungen reicher 08:10
040706 T 07.04 Schweizer Verleger Sebastian Pawlowski im Gespräch 06:10
041406 T 14.04 Radio Cesko - der neue Informationskanal des Tschechischen Rundfunks 08:15
042106 T 21.04 Wahldiskussionen im Tschechischen Fernsehen 06:52
042806 T 28.04 Metropolitni Expres - die dritte Gratiszeitung auf dem Prager Zeitungsmarkt 07:57
050506 T 05.05 „Bitte kurz fassen“ - Das neue Buch von Vaclav Havel 08:25
051206 T 12.05 Das Internet als neues Medium im tschechischen Wahlkampf 07:02
051906 T 19.05 Debatte um den Polizeiübergriff auf die Grünen-Kandidatin Katerina Jacques 06:36
052606 T 26.05 Die Rolle der Medien im tschechischen Wahlkampf 06:57
060206 T 02.06 Wahlempfehlungen tschechischer Zeitungen: Geht wählen! 04:53
060906 T 09.06 Tschechische Pressestimmen zur Regierungsbildung und zum Verhältnis zwischen Politikern und Medien 07:18
061606 T 16.06 Journalistensyndikat will Rolle der Medien bei Wahlen neu diskutieren 05:38
062306 T 23.06 Radio Wave ein halbes Jahr auf Sendung 08:49
071406 T 14.07 1) Kommunisten erstmals seit 1989 auf Prager Burg – 2) Regierungsbildung weiterhin kompliziert 06:48
072106 T 21.07 Pressestimmen zum Verkehrsdelikt des tschechischen Polizeipräsidenten Vladislav Husak und zur geplanten US-Raketenabwehrbasis in Tschechien 08:19
072806 T 28.07 Ludvik Vaculik wird 80 06:09
080406 T 04.08 Informationsserver radiotv.cz: Quoten, Frequenzen und Hintergrundinformationen über Funk und Fernsehen 06:13
081106 T 11.08 Tschechische Journalisten zum Krieg im Nahen Osten 07:59
081806 T 18.08 TV Noe: Der erste christliche Fernsehsender in Tschechien 07:20
082506 T 25.08 Radio Prag in den Wirren der Geschichte – der Rundfunk während der Zeit des Kommunismus 08:04
090106 T 01.09 Frantisek Cerny über seine Zeit bei Radio Prag (2. Teil) 07:35
090806 T 08.09 Erik Tabery über drei Monate Regierungsbildung und politische Perspektiven für Tschechien 08:13
091506 T 15.09 Startschwierigkeiten für das digitale Fernsehen in Tschechien 08:15
092206 T 22.09 Gespräch mit Axel Diekmann, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Passau 07:02
092906 T 29.09 Der Konflikt bei der tschechischen Wochenzeitung Respekt 09:13
100606 T 06.10 70 Jahre Vaclav Havel - aus der Sicht tschechischer Medien 07:39
101306 T 13.10 Jan Molacek über die Lage der Medien in Russland 08:16
102006 T 20.10 80 Jahre slowakischer Rundfunk - Gespräch mit dem Redakteur Oto Görner 07:54
102706 T 27.10 Tschechische Pressestimmen zum Ergebnis der Kommunal- und Senatswahlen 06:54
110306 T 03.11 Journalistenausbildung in Tschechien 08:09
111706 T 17.11 Die Rolle der Medien während der "Samtenen Revolution" 07:17
112406 T 24.11 Die Tschechischen Kommunisten nach 1989. Gespräch mit Adam Drda über sein neues Buch 07:53
120106 T 01.12 Streitpunkt versteckte Kamera 07:34
120806 T 08.12 55 Jahren tschechische Sendungen von Radio Freies Europa 08:33
121506 T 15.12 „Respekt“ hat neuen Chefredakteur - Gespräch mit Martin M. Simecka 07:31
122906 T 29.12 Tschechische Pressestimmen zur Regierungsbildung und zum Jahresausklang 08:32
      2007  
011207 T 12.01 Die politisch-kulturelle Zeitschrift Revue Stredni Evropa 07:37
012607 T 26.01 Die Rolle der Medien bei der tschechischen Regierungskrise 07:59
020907 T 09.02 „Novy prostor“ will keine reine Obdachlosenzeitschrift sein 08:10
021607 T 16.02 Tschechen und Werbung im Jahr 2007 07:13
022307 T 23.02 Neue Perspektiven für die tschechischen Medien durch das Internet 07:04
030207 T 02.03 Ferdinand-Peroutka-Preis 2006 06:51
030907 T 09.03 Pressestimmen zu Topolaneks Haltung zur EU-Verfassung und zum Streit um den Veitsdom 08:03
031607 T 16.03 Das TV-Nachrichtenwesen in Bewegung 07:26
032307 T 23.03 Der Rundfunk- und Fernsehrat: Wie unabhängig oder wie beeinflussbar ist er? 08:17
033007 T 30.03 1) EU-Gipfel in Berlin – 2) Raketenabwehr in Böhmen 07:39
040607 T 06.04 Radio Regina 08:24
041307 T 13.04 Cunek und die Steuerreform 08:23
042007 T 20.04 Weblogs: neues Phänomen in der tschechischen Medienlandschaft 07:48
042707 T 27.04 „Prazsky denik“ - Leser machen Zeitung 08:24
050407 T 04.05 100 Tage Regierung Topolanek - drei Jahre tschechische EU-Mitgliedschaft 08:14
051107 T 11.05 1) Präsidentschaftswahl in Frankreich – 2) Schülerdemonstrationen gegen das staatliche Zentralabitur – 3) Äußerungen von Präsident Vaclav Klaus über den umstrittenen Entwurf zur neuen tschechischen Nationalbibliothek. 08:08
051807 T 18.05 Die tschechische Sportzeitung „Sport“ 07:53
052507 T 25.05 Der Fall „Ondra“ in den Medien 08:15
060107 T 01.06 Fernsehnachrichten: Immer weniger Tschechen haben Interesse an ihnen 08:20
060807 T 08.06 Medien im Transformationsprozess 07:54
061507 T 15.06 1) Affäre Cunek – 2) Stasiakten – 3) Europäischer Verfassungsvertrag 08:39
062207 T 22.06 Der Kinoautomat 08:35
062907 T 29.06 Medien und Werbung in Tschechien: eine schwierige Beziehung 08:21
070607 T 06.07 Deutsche Fernsehproduktionen in Prag: „Ein starkes Team“ 08:29
072007 T 20.07 Sommerloch 07:00
072707 T 27.07 Neue Chance fürs digitale Fernsehen in Tschechien 08:30
080307 T 03.08 Obdachlosenzeitschrift „Novy Prostor“ -Sprachrohr der Ultralinken? 08:10
081007 T 10.08 Tschechische Internet-Suchmaschinen bilden Allianz gegen Google 07:54
081707 T 17.08 Der Tschechische Rundfunk sendet in Kroatien - Radiozurnal 08:47
082407 T 24.08 Pressestimmen zur Finanzreform und der Geburtstagsparty von Jiri Paroubek 08:30
090707 T 07.09 Wochenzeitschrift „Respekt“ in Farbe und neuem Format 08:17
091407 T 14.09 1) Sendepause bei "televize 24cz" – 2) Vaclav Havel – 3) Wahlen in Polen 08:27
092107 T 21.09 „My AB Radio“ - die eigene Internet-Radiostation nach Maß 07:06
100507 T 05.10 Schluss für das Parlamentsfernsehen 24cz 07:24
101207 T 12.10 Vaclav Havel neuer Chefredakteur der Wirtschaftszeitung „Hospodarske noviny“ - für einen Tag 07:48
101907 T 19.10 Jahresbericht von „Reporter ohne Grenzen": Tschechien schneidet bei Medienfreiheit schlechter ab 08:44
110207 T 02.11 Pressestimmen zur Affäre Cunek und zur Präsidentenrede vom 28.10. 07:16
110907 T 09.11 1) Rücktritt Jiri Cuneks – 2) Kandidatur Jan Svejnar 08:00
111607 T 16.11 Portrait des tschechischen Wirtschaftsmagazins „Ekonom“ 06:35
112307 T 23.11 1) Ein Blick auf die Schwerpunkte, die die Zeitungen jenseits der politischen Tagesagenda setzen – 2) „Czech press photo 2007“ 07:49
301107 T 30.11 1) Reform des tschechischen Gesundheitswesens – 2) „Profit“: Wirtschaftszeitschrift für die Unternehmer nur Text
120707 T 07.12 Podcasting bei Radio Prag 08:05
122107 T 21.12 „Czech press photo 2007“. 07:39
122807 T 28.12 Der neue Filmkanal Nova Cinema 02:21
      2008  
010408 T 04.01 1) Gesundheitsreform – 2) Neujahrsansprache Václav Klaus – 3) Barbora Tachechcí, Direktorin des Rundfunkssenders Radiožurnal, im Gespräch 08:32
011108 T 11.01 1) Präsidentenwahlkampf füllt Seiten – 2) Gratis-Wirtschaftszeitung „E 15“ 07:32
011808 T 18.01 Berlinale-Film mit Havel in der „Hauptrolle“ 08:12
012508 T 25.01 1) Finanzierung der Kirche – 2) Präsidentenwahl – 3) Kritik am neuen Sendeformat des „Radiožurnal“ 07:39
020108 T 01.02 Präsidentschaftswahlkampf in allen Medien 08:29
020808 T 08.02 Spezialsendung zur Präsidentschaftswahl 07:05
021508 T 15.02 1) Präsidentschaftswahl ohne Sieger – 2) Ferdinand-Peroutka-Preisträger Karel Hvížďala im Gespräch 08:19
022208 T 22.02 1) Rücktritt Fidel Castro – 2) Qualität des Trinkwassers – 3) Präsidentschaftswahl 08:02
022908 T 29.02 Internetpiraterie in Tschechien 08:50
030708 T 07.03 Einblick: Der Weg eines Jung-Redakteurs zum Tschechischen Rundfunk 07:46
031408 T 14.03 Der Österreich-Korrespondent des Tschechischen Fernsehens, Jan Moláček, im Gespräch 07:54
032108 T 21.03 Jan Urban im Gespräch über tschechische Medienhilfe im Irak 07:35
032808 T 28.03 Verleihung des Lokaljournalistenpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung 07:53
041108 T 11.04 Die Literaturzeitschrift „Host“ 08:24
041808 T 18.04 Gratiszeitung Metro 07:55
042508 T 25.04 „Svět knihy 2008“ - die Prager Buchmesse öffnet ihre Tore 07:59
050208 T 02.05 1) Inzestfall im niederösterreichischen Amstetten – 2) Nachrichtenkrieg unter den tschechischen privaten Fernsehsendern TV Prima und TV Nova. 07:39
050908 T 09.05 Der Investigativ-Journalist Josef Klíma 07:53
051608 T 16.05 Raubkopien und Internetpiraterie 08:14
052308 T 23.05 Trend zur Sparte: die Rundfunklandschaft in Tschechien 06:08
053008 T 30.05 Verbünden sich tschechische Suchdienste gegen Google und Co? 07:32
060608 T 06.06 Neuer Nachrichtenkanal „Z1“ auf Sendung gegangen 07:24
061308 T 13.06 „Euranet“, das europäische Radio-Projekt 07:45
062008 T 20.06 1) Tschechien und die EU – 2) Staranwalt in Haft – 3) Reisen auf Deutsch – 4) Literaturzeitschrift „Host“ (Wiederholung des Beitrags vom 11.04.2008) 08:20
070408 T 04.07 Eine Tschechin bei Radio Bremen - Libuše Černá 07:18
071108 T 11.07 Tschechischer Rundfunk mit eigenem Studio beim Karlsbader Filmfestival 03:49
071808 T 18.07 Die neue tschechische Nachrichtenagentur Mediafax 07:33
072508 T 25.07 Wie in den Medien an 1968 erinnert wird 08:54
080108 T 01.08 Handelsblatt-Verlag verkauft Mehrheitsanteile am Prager Economia-Verlag 08:12
080808 T 08.08 Vladislava Mašková, tschechische Ministerin protestiert gegen Einschränkungen des Sender NTDTV 07:39
081508 T 15.08 Petr Souček, tschechischer Sportreporter berichtet aus Peking über seine Arbeit und die Situation vor Ort 07:54
082208 T 22.08 Tschechiens große Privatsender stimmen Digitalisierungs-Fahrplan zu 07:47
082908 T 29.08 Interview mit dem Vorsitzenden des tschechischen Rundfunksrates, Jiří Florián, über die Aufgaben dieses Gremiums. 07:44
090508 T 05.09 Economia-Verlag hat neuen Eigentümer 08:26
091208 T 12.09 Gespräch mit dem Generaldirektor des Privatradios Impuls, Jiří Hrabák 08:12
091908 T 19.09 Gespräch mit dem Vorsitzenden des Syndikats der tschechischen Journalisten, Miroslav Jelínek über den jüngsten Politskandal in der ODS 07:48
092608 T 26.09 Radio Prag geht auch in Österreich „on Air“ bei Radio Ypsilon 08:47
100308 T 03.10 Die neue Presseagentur Mediafax (Aktueller Pressrückblick, Wiederholung des Beitrags vom 18.07.2008) 08:02
101008 T 10.10 Deutsche Botschaft in Prag eröffnet Internetforum für Botschaftsflüchtlinge von 1989 08:38
101708 T 17.10 Radio Ethno die erste tschechische Radioanstalt vor, die sich mit World- und Ethnomusik 07:07
102408 T 24.10 Nachrichtenagentur ČTK wird 90 Jahre alt 08:29
103108 T 31.10 Der Reporter Josef Klima (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 09.05.2008) 08:16
110708 T 07.11 Eine Tschechin bei Radio Bremen - Libuše Černá (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 04.07.2008) 03:19
111408 T 14.11 Sonderausgabe zu dem europäischen Radioprojekt „Euranet“, 07:26
112108 T 21.11 Chefredakteure fürchten um „freie Berichterstattung“ 08:03
112808 T 28.11 Mediale Reaktionen auf den Lissabonner Vertrag 08:03
120508 T 05.12 Raubkopien und Internet (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 29.02.2008) 08:40
121208 T 12.12 Interview mit dem Vorsitzenden des tschechischen Rundfunkrates, Jiří Florián (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 29.08.2008) 03:21
121908 T 19.12 Tschechiens EU-Ratspräsidentschaft und der zu erwartende Journalistenansturm 08:24
      2009  
010209 T 02.01 Radio Pohoda – das erste Krankenhaus-Radio in der Tschechischen Republik 06:47
010909 T 09.01 Nachwuchsredakteur Jiří Kokmotos (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 07.03.2009) 08:41
011609 T 16.01 Die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in Zeiten der Digitalisierung – ein Gespräch mit den Vorsitzenden der ständigen Medien-Kommission des tschechischen Senats, Jiří Oberfalzer 07:52
012309 T 23.01 Radio Ethno (Aktueller Presserückblick, Wiederholung des Beitrags vom 17.10.2008) 08:07
013009 T 30.01 Das Medienverhalten tschechischer Kinder 08:06
020609 T 06.02 Tschechische Kinder und das Internet 08:33
021309 T 13.02 Christina Janssen, die neue ARD-Korrespondentin in Prag, im Gespräch 09:31
022009 T 20.02 Pavel Polák im Gespräch über seine Arbeit beim Radiožurnál, der Info-Welle des Tschechischen Rundfunks 08:24
030609 T 06.03 Doris Simon, Korrespondentin des Deutschlandradios, über die ersten zwei Monate der tschechischen Ratspräsidentschaft 09:01
031309 T 13.03 Der private Fernsehkanal TV Barrandov 08:42
032009 T 20.03 Christian Rühmkorf im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Okkupation – 2) Die Zukunft Europas – 3) Eine affärengeschüttelte Regierung 08:31
032709 T 27.03 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: Die tschechische Innenpolitik 07:43
040309 T 03.04 Till Janzer im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Neues Mediengesetz – 2) Obama in Europa – 3) Regierungskrise 07:53
041009 T 10.04 Katrina Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Die Rede Obamas in Prag – 2) Innenpolitik – 3) mangelnde Kompetenz der Grün-Politiker – 3) Slowakische Präsidentschaftswahl 07:12
041709 T 17.04 Daniel Kurtschak im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Verschrottungsprämie - 2) Gesundheitsgebühren 08:25
042409 T 24.04 1) Roma – 2) Euro – 3) UNO 06:59
051509 T 15.05 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: Kritik an Václav Klaus 07:48
052209 T 22.05 Christian Rühmkorf im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Klaus und seine Kritik an der vorherigen Topolánek-Regierung – 2) Václav Havel Ausspruch über Autos und Konzentrationslager – 3) Rassistische Wahlspots 07:58
052909 T 29.05 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Proteste bei den Wahlkampfauftritten der ČSSD – 2) erster Schweinegrippefall in Tschechien – 3) Maulkorbgesetz 06:52
060509 T 05.06 Christian Rühmkorf im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Eierwürfe auf Sozialdemokraten-Chef Jiří Paroubek – 2) Europa – 2) Roma 08:02
061209 T 12.06 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen, u.a. die geringe Europa-Wahlbeteiligung der tschechischen Bevölkerung 08:09
061909 T 19.06 Christian Rühmkorf über das aktuelle Mediengeschehen, u.a. der Lissabonvertrag 07:56
062609 T 26.06 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Das Hochwasser in Nordmähren - 2) Die Situation im Iran – 3) Václav Havel wird Regisseur 07:48
071009 T 10.07 Till Janzer im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Der Antrittsbesuch von US-Präsident Barack Obama in Moskau – 2) Die Programmkonferenz der Sozialdemokraten – 3) Klaus’ Veto gegen das Krisenpaket der Sozialdemokraten. 07:27
071709 T 17.07 Christian Rühmkorf über das aktuelle Mediengeschehen: Die kanadische Visa-Affäre 07:23
072409 T 24.07 Patrick Gschwend im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen: u.a. der Bankrott des großen Reiseveranstalters Tomi Tour 08:32
073109 T 31.07 Till Janzer im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen, u.a. die tschechischen Staatsfinanzen 07:40
080709 T 07.08 Katrin Materna im Gespräch über das aktuelle Mediengeschehen, u.a. die Rolle Bill Clintons bei der Befreiung zweier US-amerikanischer Geiseln aus Nordkorea 07:32
081409 T 14.08 Christian Rühmkorf über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Der Energie-Riese ČEZ – 2) Einsparungsmaßnahmen bei der Armee – 3) Russophobie 08:09
082109 T 21.08 Patrick Gschwend über das aktuelle Mediengeschehen: 1) Brandanschlag von Vítkov – 2) diplomatischen Streit mit Russland – 2) Das drastische Staatsdefizit für 2010 07:44
082809 T 28.08 1) Die schwierige Situation der Roma in Tschechien – 2) Die Ersetzung der Glühbirne durch die Energiesparlampe – 3) Sportkommentator Štěpán Škorpils deutschlandfeindliche Äußerungen 08:10
090409 T 04.09 Pressestimmen zur Verfassungskrise 06:56
091109 T 11.09 1) Verfassungsgericht kippt Wahltermin – 2) Jan Kollers endgültiges Aus in der Nationalmannschaft – 3) Prügelei um Wilson-Statue 16:22
091809 T 18.09 1) Keine Wahlen - 2) Doch kein amerikanisches Raketenabwehrschild 07:35
092509 T 25.09 1) Jiří Paroubek: „Watschenmann“ der tschechischen Politik – 2) Verhandlungen zum Spar-Haushalt 2010 – 3) Parteichef Paroubek im Streit mit Ex-Präsident Václav Havel 07:13
100209 T 02.10 1) Papstbesuch füllt Kommentarseiten – 2) Der Lissabon-Vertrag 07:23
100909 T 09.10 1) Der Lissabon-Vertrag – 2) Uni-Polit-Skandal an der Universität in Pilsen 07:44
101609 T 16.10 1) Die neuen Forderungen von Staatspräsident Václav Klaus zum Lissabon-Vertrag – 2) Skandal an der rechtswissenschaftlichen Fakultät in Pilsen 06:59
102309 T 23.10 1) Skeptische Kommentare zur Lage des Staats – 2) Der Niedergang des Versandhaus „Quelle“ 09:16
103009 T 30.10 1) Lissabon-Vertrag – 2) Regierung stoppt Verkauf der Czech Airlines – 3) Auszeichnung Karel Gotts für seine Verdienste für den Staat weckt gegensätzliche Emotionen 06:34
110609 T 06.11 1) Lissabon ratifiziert – 2) Neonazi-Netz aufgedeckt – 3) Opel-Verkauf gestoppt 07:06
111309 T 13.11 1) Stefan Füles Nominierung als EU-Kommissar – 2) Wappen von SS-Divisionen an den Helmen von zwei tschechischen Soldaten in Afghanistan – 3) 20 Jahre Mauerfall 08:18
112009 T 20.11 1) 20. Jahrestag der Samtenen Revolution – 2) Stimmen zur Wahl des neuen EU-Präsidenten Herman van Rompuy 07:56
112709 T 27.11 1) Razzia beim tschechischen Energieriesen ČEZ – 2) Entschuldigung der tschechischen Regierung an Roma-Frauen – 3) Gerichtsstreit zwischen den Sängerinnen Marta Kubišová und Helena Vondráčková 08:19
120409 T 04.12 1) Absegnung des Rekordhaushaltsdefizit – 2) EU-Erweiterungskommissar Štefan Füle – 2) Minarett-Verbot in der Schweiz 07:42
121109 T 11.12 1) Rekorddefizit für 2010 – 2) Neuer Grünen-Parteichef Ondřej Liška – 3) Pressemeldungen zum Tod von Otto Graf Lambsdorff 08:14
121809 T 18.12 1) Der Staatshaushalt – 2) Die Sicht tschechischer Kommentatoren auf die Weltklimakonferenz in Kopenhagen – 3) Einführung eines obligatorischen Alkotest bei jeder Verkehrskontrolle 08:52

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt libreja.de

Bibliothekssoftware

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt libreja.de