Findmittel 0-M


jub

Audiopool - Rundfunk-Jubiläen im ORF

07.11.

Archivnummern: ocgf/OR/AP/jub_(Dateiname)
© Urheber


Datei Datum Inhalt Quelle Länge
30j_ravag 01.10.1954 30 Jahre Rundfunk in Österreich. Ehrung verdienter Rundfunkmitarbeiter ORF 20:36
50j_radiolieblinge_01 1974 Hallo, hallo, Hier ist Radio Wien auf Welle 530; Gottfried Caspar: Interview; Rosette Anday: Interview und Sieh’ mein Herz erschliesset sich; Bert Silving: Beim Heurigen; Dora Miklosich: Interview; Albin Skoda – Werner Kraus: Der Ackermann und der Tod; Leo Slezak: Erzählung aus seinem Leben und der Lindenbaum; Raoul Aslan: Berauschet euch (50j_radiolieblinge.pdf) Platte Radiolieblinge von gestern anlässlich 50 Jahre Rundfunk in Österreich (Sammlung Dolezal) 20:22
50j_radiolieblinge_02 1974 Else Rambausek: Interview; Ernst Arnold: Wenn der Herrgott net will …; Charly Gaudriot: Interview; Hans Grünhut: Radetzky-Fox; Andreas Reischek: Interview und Reportage; Karl Farkas: Mein Kollege, der Affe (50j_radiolieblinge.pdf) Radiolieblinge von gestern 20:51
50j_radiolieblinge_03 1974 Julius Herrmann: Deutschmeister Regimentsmarsch; Robert Stolz: Interview; Liane Augustin: Leutnant warst du einst bei den Husaren; Franz Lehar: Interview; Richard Tauber: Dein ist mein ganzes Herz; Willy Schmieger: Reportage Österreich – Ungarn; Max Schönherr: Interview; Mein Lebenslauf ist Lieb’ und Lust (50j_radiolieblinge.pdf) Radiolieblinge von gestern 20:11
50j_radiolieblinge_04 1974 Hugo Wiener: Interview; Fritz Imhoff: Ich möchte von dir ein Foto; Hans Moser: Der Dienstmann; Hermann Leopoldi: Ravagianer (50j_radiolieblinge.pdf) Radiolieblinge von gestern 16:53
50j_reden_01 siehe Inhalt Die erste Republik (bis 1934): Dr. Karl Renner, Herbst 1928; Johann Schober, 23.02.1930; Dr. Otto Bauer, Oktober 1930; Dr. Julius Deutsch, Oktober 1930; Wilhelm Miklas, 5. August 1932; Leopold Kunschak, 9. September 1932; Dr. Theodor Innitzer, 12. November 1932; Dr. Engelbert Dollfuß 1. September 1933; Dr. Engelbert Dollfuß, 1933; Ernst Rüdiger Starhemberg, 1934 (50j_reden.pdf) Platte Reden die Österreich bewegten anlässlich 50 Jahre Österreichischer Rundfunk (Sammlung Dolezal) 22:27
50j_reden_02 siehe Inhalt Ständestaat und Okkupation (1934-1945): Dr. Kurt Schuschnigg, 28. Juli 1934; Dr. Kurt Schuschnigg, 12. September 1934; Ernst Rüdiger Starhemberg, 19. Jänner 1936; Dr. Kurt Schuschnigg, 1. Juli 1936; Dr. Kurt Schuschnigg, 24. Februar 1938; Dr. Kurt Schuschnigg, 11. März 1938; Adolf Hitler, 12. März 1938; Dr. Joseph Goebbels, 28. Februar 1945 (50j_reden.pdf) Reden die Österreich bewegten 22:27
50j_reden_03 siehe Inhalt Die zweite Republik – erste Periode (1945-1950): Dipl.-Ing. Leopold Figl, Weihnachten 1945; Dipl.-Ing. Leopold Figl, 1. Jänner 1948; Dr. Karl Renner, 12. November 1948; Dipl.-Ing. Leopold Figl, 22. Juni 1949; Dr. Karl Renner, 1. Jänner 1950; Staatsempfang, 26. April 1950; Dr. Wilhelm Taucher, 16. Mai 1950; Oskar Helmer, 12. Oktober 1950; Franz Honner, 12. Oktober 1950 (50j_reden.pdf) Reden die Österreich bewegten 22:34
50j_reden_04 siehe Inhalt Der Staatsvertrag (1951-1955): Theodor Körner, 1. Jänner 1951; Dr. Adolf Schärf, 5. Jänner 1951; Pius XII, 27. April 1952; Johann Böhm, 12. November 1953; Dipl.-Ing. Leopold Figl, 18. Februar 1954; Julius Raab, 13. Jänner 1955; Dipl.-Ing. Leopold Figl, 15. Mai 1955; Julius Raab, 27. Juli 1955; Julius Raab, 26. September 1955; Theodor Körner, 26. September 1955 (50j_reden.pdf) Reden die Österreich bewegten 22:22
60j_radio 28.09.1984 60 Jahre Radio: Vom Detektorkristall zum UKW. Gespräche mit: Kurt Kindl (Tonmeister), Norbert Wassiczek (Technischer Direktor ORF) und Heinrich Pichler (TU) Ö1 Radiokolleg (Sammlung Sattler) 25:19
70j_radio_01 10/1994 70 Jahre im Radio und um das Radio. Wiederholung einer 9-teiligen Sendereihe aus 1984 über Geschichte des Mediums Hörfunk und Entwicklung der einzelnen Programmbereiche bis 1984, Teil: Aktuelle Information im Radio von 1924 bis heute, Dokumentation von Richard Goll, Franz Wippel, Alfred Treiber. Danach Studiogespräch über Veränderungen und Innovationen der letzten 10 Jahre ► Ö1 54:48
70j_radio_02 10/1994 ► 70 Jahre Radio: Die aktuelle Information. Studiogespräch. Leitung: Peter Huemer. Gesprächspartner: Dr. Holger Rust, Medienwissenschaftler; Hans Besenböck, Leiter des Aktuellen Dienstes im ORF Hörfunk Ö1 29:39
75j_radio_01 01.10.1999 75 Jahre Rundfunk in Österreich. ► Ausführliche Liste zu Intermedia bei den ehemaligen Medienmagazinen: M - ehemalige Medienmagazine ROI Intermedia 24:29
75j_radio_02 19.10.1999 75 Jahre Radio. Schüsse im Radiohaus. Putsch gegen die RAVAG am 25.7.1934. A: Amélie Szatecsny und Peter Warta Ö1 Dimensionen 29:25
80j_radio_01 08.08.2004 (Erstausstrahlung 30.05.1999) Von der RAVAG zum ORF - 80 Jahre Radio. Christiane Lohner erinnert sich an ihren Vater Oscar Czeija und an die Anfänge des Radios in Österreich. A: Reinhard Schlögl Ö1 Menschenbilder 44:54
80j_radio_02 01.10.2004 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen. Mitschnitt von einer Ö1 Tagung über die Zukunft des Radios im RKH RKH 54:41
80j_radio_03 01.10.2004 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen. Bericht von einer Ö1 Tagung über die Zukunft des Radios im RKH. A: Ulrike Schmitzer, Franz Zeller Ö1 Dimensionen 24:58
80j_symp_01 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien (80j_symp.pdf) EA ORF 16:25
80j_symp_02 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien: Vortrag Rudolf Bretschneider „Leitmedium oder Begleitmedium? Das Radio und sein Publikum im Zeit-Spiegel der Meinungsforschung“ EA ORF 23:10
80j_symp_03 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien: Vortrag Irene Neverla „Lost and found: Radio - das nonvisuelle Medium im Zeitalter der Bildmedien“ EA ORF 24:08
80j_symp2_01 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien: Fragerunde zu den zwei Referaten und Vortrag Josef Trappel „Chancen und Risiken der Digitalisierung - Szenarien im europäischen Vergleich“ EA ORF 20:51
80j_symp2_02 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien: Vortrag Andreas Gall „Radiotechnik im Wandel der Zeit“ EA ORF 10:57
80j_symp2_03 01.10.2004 Science Event: 80 Jahre Radio. Vom Sender zum multimedialen Serviceunternehmen“ im Großen Sendesaal des RadioKulturhauses in Wien: Diskussion und Vortrag Chris Kimber „Taking Radio Digital“ EA ORF 43:26
80j_radio_04 02.10.2004 80 Jahre Radio. Ö1 Extra zum Science-Event vom 01.10.2004 im RKH. Teil1. A: Ulrike Schmitzer, Franz Zeller Ö1 54:58
80j_radio_05 2004 80 Jahre Radio-Information. Geschichte der Radio-Nachrichten. Teil 1. A: Peter Daser (80j_radio_05.doc) Ö1 Journal Panorama 29:09
80j_radio_06 2004 80 Jahre Radio-Information. Geschichte der Radio-Nachrichten. Teil 2. A: Peter Daser (80j_radio_05.doc) Ö1 Journal Panorama 29:05
80j_radio_07 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1924-1933 (80j_radio.docx) Ö1 45:23
80j_radio_08 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1934-1943 (80j_radio.docx) Ö1 33:53
80j_radio_09 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1944-1960 (80j_radio.docx) Ö1 1:19:37
80j_radio_10 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1961-1970 (80j_radio.docx) Ö1 57:08
80j_radio_11 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1971-1980 (80j_radio.docx) Ö1 1:02:59
80j_radio_12 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1981-1990 (80j_radio.docx) Ö1 57:37
80j_radio_13 2004 80 Jahre in 80 Tagen 1991-2003 (80j_radio.docx) Ö1 1:15:39
80j_radio_14 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Christine Schöpf (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:48
80j_radio_15 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Rudolf Nagiller (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:53
80j_radio_16 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Jörg Mauthe (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:48
80j_radio_17 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Alfred Macher (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:51
80j_radio_18 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Franz-Josef Köb (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_19 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Lothar Knessl (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_20 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Peter Klein (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:58
80j_radio_21 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Manfred Jochum (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:53
80j_radio_22 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Peter Huemer (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:50
80j_radio_23 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Hans Hömberg (80j_radio_cd.doc) Ö! 04:54
80j_radio_24 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Hubert Gaisbauer (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_25 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Edi Finger Sen. (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:44
80j_radio_26 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Roland Machatschke (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:56
80j_radio_27 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Dolores Bauer (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:51
80j_radio_28 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Andreas Reischek (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:47
80j_radio_29 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Rudolf Henz (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:52
80j_radio_30 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Max Eissler (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:59
80j_radio_31 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Wolfgang Kos (80j_radio_cd.doc) Ö1 05:00
80j_radio_32 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Hans Szuszkiewicz (doc) (80j_radio_cd.doc / 80j_radio_32.doc) Ö1 05:01
80j_radio_33 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Maximilian Blumencron (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_34 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Helmut Bock (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:53
80j_radio_35 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Bert Breit (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:40
80j_radio_36 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Otto Brusatti (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_37 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Axel Corti (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:46
80j_radio_38 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Hugo Portisch (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:45
80j_radio_39 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Rainer Rosenberg (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:54
80j_radio_40 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Richard Goll (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:50
80j_radio_41 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Michael Schrott (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:47
80j_radio_42 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Heinz Fischer-Karwin (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:46
80j_radio_43 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Volkmar Parschalk (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:52
80j_radio_44 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Ilse Oberhofer (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:50
80j_radio_45 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Heribert Meisel (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:49
80j_radio_46 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Alfred Treiber (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:42
80j_radio_47 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Andrea Seebohm (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:51
80j_radio_48 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Barbara Coudenhove-Kalergi (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:42
80j_radio_49 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Paul Lendvai (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:51
80j_radio_50 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Günther Brödl (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:50
80j_radio_51 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Alfred Koch (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:51
80j_radio_52 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Alfons Dalma (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:39
80j_radio_53 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Heinz Prüller (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:26
80j_radio_54 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Georg Stefan Troller (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:37
80j_radio_55 2004 Chronisten, Reporter, Aufklärer - 80 Jahre Radio-Journalismus in Österreich. Heidi Grundmann (80j_radio_cd.doc) Ö1 04:57
80j_sample_01   Ansage: Hier ist Radio Wien Ausstellung: Aus dem Staatsarchiv. 80 Jahre Rundfunk in Österreich 00:13
80j_sample_02   Gesang Aus dem Staatsarchiv 00:37
80j_sample_03   Drahtmatratze und Leitung Aus dem Staatsarchiv 00:52
80j_sample_04   RAVAG Aus dem Staatsarchiv 00:52
80j_sample_05   Gesang: Hallo, hallo, hier ist Radio Wien Aus dem Staatsarchiv 01:00
80j_sample_06   Staat Österreich, Gesang Aus dem Staatsarchiv 00:37
80j_sample_07   Glaube an Österreich. Österreich ist Deutsch Aus dem Staatsarchiv 00:28
80j_sample_08   Rede: Österreich, Deutschland Aus dem Staatsarchiv 00:18
80j_sample_09   Renner: Gott schütze Österreich! Aus dem Staatsarchiv 00:18
80j_sample_10   15000 Juden leben noch in Österreich Aus dem Staatsarchiv 00:13
80j_sample_11   Sondermeldung des Informationsbüros der Sowjetunion. Arbeiter, Internationale Aus dem Staatsarchiv 00:38
80j_sample_12   Sender Alpen, Annäherung feindlicher Flugzeuge. Rundfunksender Wien. Aus dem Staatsarchiv 00:37
80j_sample_13   Heimat gedenkt den Soldaten. Nazi-Rede im österreichischen Radio. Aus dem Staatsarchiv 00:15
80j_sample_14   Trompeten. Musik. Aus dem Staatsarchiv 00:40
80j_sample_15   Blue Danube Network. Jazz. Ansage. Aus dem Staatsarchiv 00:16
80j_sample_16   Melodie Aus dem Staatsarchiv 00:16
oe1_40j_01 06.10.2007 40 Jahre Ö1 1967-1977. Präsentiert von Hubert Gaisbauer. A: Richard Goll (oe1_40j.doc) Ö1 54:00
oe1_40j_02 13.10.2007 40 Jahre Ö1 1977-1987. Präsentiert von Ernst Grissemann. A: Richard Goll (oe1_40j.doc) Ö1 54:40
oe1_40j_03 20.10.2007 40 Jahre Ö1 1987-1997. Präsentiert von Manfred Jochum. A: Richard Goll (oe1_40j.doc) Ö1 54:33
oe1_40j_04 27.10.2007 40 Jahre Ö1 1997-2007. Präsentiert von Wolfgang Kos. A: Richard Goll (oe1_40j.doc) Ö1 54:51
oe1_40j_05 01.01.2007 40 Jahre Ö1 Aktivitäten im Jubiläumsjahr. Gast: Alfred Treiber. A: Doris Glaser Ö1 Heimspiel Spezial 29:49
90j_radio_01 07.-09.01.2014 Auftakt 90 Jahre Radio: Funkensprung und Radiowelle - Heinrich Hertz und die elektrische Kraft A: Barbara Zeithammer (90j_radio_01.doc) Ö1 Radiokolleg 44:04
90j_radio_02 30.01.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Robert von Lieben" (90j_radio_02.doc) Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:50
90j_radio_03 05.03.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Krieg und Radio (90j_radio_03.doc) Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:50
90j_radio_04 24.-27.03.2014 90 Jahre Radio: Nachrichtenwelt im Umbruch Wer, was, wann, wie, wo, warum? A: Tanja Malle (90j_radio_04.doc) Ö1 Radiokolleg 1:36:10
90j_radio_05 18.04.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Die Funkstille Der Karfreitag ist seit vielen Jahrzehnten ein besonderer Tag im Radioprogramm von Ö1. Das hat auch Rudi mitbekommen, denn nach seiner Sendung ereignet sich etwas, was sonst für das totale Chaos sorgen würde - eine Sendepause, die so genannte Funkstille. Der Radiohund hat sich einen Tonmeister geschnappt und sich das erklären lassen. A: Barbara Zeithammer Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:59
90j_radio_06 07.05.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Schalltot Im Jahr 2014 erforscht Rudi das Radio. Diesmal sucht er die Stille. Die absolute Stille. Dazu muss er das Funkhaus verlassen. Die Studios sind zwar alle schallgedämpft, damit keine störenden Nebengeräusche - wie das Lachen der Kollegen am Gang - auf einer Aufnahme oder in einer Live-Sendung zu hören sind - aber ganz, ganz still, schalltot, ist es bei Wilfried Kausel in einem speziellen Raum im Keller des Instituts für Wiener Klangstil an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Diese Stille wird auf der Aufnahme nicht zu hören sein, denn die Technik kommt damit nicht zurecht. Und Rudi tut sich auch schwer. Wilfried Kausel: "Es fehlt, was für die Orientierung wichtig ist: Man orientiert sich akustisch, man ist gewohnt: der Schall informiert über die Größe des Raumes, die Wände - diese Information fehlt hier, das heißt, man hört sich nur über die Knochenleitung im Kopf, nicht über den reflektierten Schall von der Wand. Es gibt Leute, denen schlecht wird, weil sie Orientierungsprobleme haben." A: Barbara Zeithammer Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:54
90j_radio_07 06.08.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Der Ü-Wagen Der Radiohund streift durchs Funkhaus. Seit 90 Jahren gibt es Radio in Österreich, aus diesem Anlass steckt Rudi seine Schnauze in den Ü-Wagen. Der ist groß und vollgestopft mit Technik, und er kommt weit herum. Robert Pavlecka: "Unser Ü-Wagen ist so groß, dass er sogar mehrere Räume hat. Der Wagen ist auch sehr gut gedämmt. Hier sind zwei Fenster, dass man ein bisschen ins Freie schauen kann und nicht das Gefühl bekommt eingesperrt zu sein." A: Paul Urban Blaha Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:51
90j_radio_08 11.08.2014 Radiozukunft im Rückblick. Von Pionieren, Piraten und Partizipation (1/4): Radio Hekaphon. Der wirklich erste Sender der Nation A: Barbara Zeithammer (90j_radio_08.doc) Ö1 Moment - Leben heute 14:55
90j_radio_09 12.08.2014 Radiozukunft im Rückblick. Von Pionieren, Piraten und Partizipation (2/4): Wir entern den Äther. Auf den Spuren der österreichischen Radiopiraten A: Sofia Marie Sturm (90j_radio_09.doc) Ö1 Moment - Leben heute 14:21
90j_radio_10 13.08.2014 Radiozukunft im Rückblick. Von Pionieren, Piraten und Partizipation (3/4): Drei Generationen hören Radio A: Nina Nowak (90j_radio_10.doc) Ö1 Moment - Leben heute 14:52
90j_radio_11 14.08.2014 Radiozukunft im Rückblick. Von Pionieren, Piraten und Partizipation (4/4): Einfach anrufen und live dabei sein. Das Partizipationsmedium Radio A: Phoebe Maares (90j_radio_11.doc) Ö1 Moment - Leben heute 14:54
90j_radio_12 20.08.2014 Sommerserie (6/6): Das Radio wird 90. Fritz Hausjell In einem ausführlichen Gespräch geht es um die Anfänge des Radios in den 1920er Jahren, um den Rundfunk im Ständestaat und die Art und Weise, wie die Nationalsozialisten das neue Medium zu Propagandazwecken nutzten. A: Rudolf Nagiller (90j_radio_12.doc) ► Folgen 1-5/6 sind bei Oral History aufgelistet, siehe ohist Ö1 Journal Panorama 29:52
90j_radio_13 21.09.2014 Moment am Sonntag - Anlässlich 90 Jahre Radio. Wie der Funke überspringt. Die Technik des Radios A: Matthias Däuble und Barbara Zeithammer (90j_radio_13.doc) Ö1 Moment - Leben heute 39:50
90j_radio_14 22.09.2014 Das Radio feiert heuer seinen 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass startet der Sender Ö1 eine ganz spezielle Aktion: die Hörerinnen und Hörer werden aufgerufen, Fotos oder Videos ihres Radiogeräts einzusenden, hochzuladen oder zu twittern. (90j_radio_14.doc) Ö1 Mittagsjournal 01:38
90j_radio_15 22.-25.09.2014 Musik on Air Kompositionen für den Hörfunk (1-4). A: Barbara Zeithammer (90j_radio_15.doc) Ö1 Radiokolleg 53:28
90j_radio_16 23.09.2014 "Hör! Spiel!" Eine Reise durch die wichtigste Kunstform des Radios Von und mit Götz Fritsch. (ORF 2004) (90j_radio_16.doc) Ö1 Hörspiel-Studio 56:56
90j_radio_17 25.09.2014 90 Jahre Radio. Wolf Harranth und sein "Dokufunk" in Wien-Liesing. A: Anna Soucek (90j_radio_17.doc) Ö1 Leporello 07:37
90j_radio_18 26.09.2014 1. Rudi Klein: Ausstellung "Kunstraum Radio" im Wiener Funkhaus. 2. Gugginger Künstler Johann Garber "restauriert" das Ohr vor dem Wiener Funkhaus. A: Christa Eder und Claudia Gschweitl (90j_radio_18.doc) Ö1 Leporello 07:38
90j_radio_19 26.-27.09.2014 Lange Nacht der Neuen Österreichischen Musik. Moderne Stunden - Eine lange Radionacht der zeitgenössischen Musik im österreichischen Radio - Momentaufnahmen zu ihrer Präsenz seit 1945. A: Christian Scheib (90j_radio_19.doc) Ö1 Lange Nacht der Neuen Musik 1:47:36
90j_radio_20 27.09.2014 "Wir lernen denken." Zum Jubiläum "90 Jahre Radio": Wie die Amerikaner den Österreichern Demokratie beibrachten - die Rundfunkpolitik der USA. Feature von Eva Roither und Andreas Kloner (90j_radio_20.doc) Ö1 Hörbilder 53:56
90j_radio_21 27.09.2014 Live aus dem RadioCafe. Gäste: Doron Rabinovici und Otto Lechner Präsentation: Renate Burtscher und Albert Hosp (90j_radio_21.doc) Ö1 Treffpunkt Klassik 1:29:05
90j_radio_22 27.09.2014 Das Radio der Zukunft A: Johann Kneihs und Peter Lachnit (90j_radio_22.doc) Ö1 Diagonal 1:40:10
90j_radio_23 27.09.2014 "Was glauben Sie?" Der Radiopionier und Publizist Hubert Gaisbauer Eine Sendung zum ORF-Schwerpunkt "90 Jahre Radio". A: Johannes Kaup (90j_radio_23.doc) Ö1 Logos 25:20
90j_radio_24 27.09.2014 90 Jahre Radio ... und das Radio lernt selbständig laufen ... A: Otto Brusatti (90j_radio_24.doc) Ö1 Radiomusik 3:30:13
90j_radio_25 27.09.2014 "Alice" - RadioOper von Periklis Liakakis (90j_radio_25.doc) Ö1 Oper 56:46
90j_radio_26 28.09.2014 "Alles per Radio" - das Kabarett und 90 Jahre Radio Szenen einer gemeinsamen Geschichte. A: Silvia Lahner (90j_radio_26.doc) Ö1 Contra 24:54
90j_radio_27 29.09.2014 90 Jahre Radio. So klang der Beginn Radio Niederösterreich 02:20
90j_radio_28 29.09.-02.10.2014 Pionierinnen des Journalismus - Mit Mikrofon, Mut und Mode. A: Ulrike Schmitzer (90j_radio_28.doc) Ö1 Radiokolleg 53:48
90j_radio_29 30.09.2014 Information im Zeitraffer: 90 Jahre Radio. A: Peter Daser (90j_radio_29.doc) Ö1 Journal Panorama 29:54
90j_radio_30 01.10.2014 90 Jahre Radio und: Wie Rainer Rosenberg lernte, seine Ohren zu spitzen. Zu Gast bei Elisabeth Scharang ist der Radiojournalist und Ö1 Moderator Rainer Rosenberg - und eine unfassbare Zahl an Livegästen. (90j_radio_30.doc) Ö1 Nachtquartier 2:24:26
90j_radio_31 01.10.2014 90 Jahre Radio in Österreich: Das Ohr Vor dem ORF-Funkhaus in Wien steht ein riesiges Ohr, ein überdimensionales Menschenohr. Es ist knallbunt und wurde anlässlich des 90. Jubiläums von Radio in Österreich von dem Künstler selbst frisch bemalt. Der Radiohund ist vorbeigewoppelt und hat aus nächster Nähe zugeschaut. A: Barbara Zeithammer Ö1 Rudi! Radio für Kinder 04:49
90j_radio_32 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk auf Radio Wien - Teddy Podgorski erzählt persönliche Radio-Erlebnisse (90j_radio_32.pdf) Radio Wien Mittwochabend mit Alexander Goebel“ 42:46
90j_radio_33 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk Radio Kärnten Guten Morgen 02:15
90j_radio_34 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk Radio Kärnten Guten Morgen 01:39
90j_radio_35 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk Radio Kärnten Mittagszeit 03:01
90j_radio_36 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk Radio Kärnten Stadt Land 03:17
90j_radio_37 01.10.2014 90 Jahre Rundfunk Radio Kärnten Family 02:45
3sat_30j 01.12.2014 30 Jahre 3sat Heute vor genau 30 Jahren ging 3sat on air. Die drei Sender ORF, ZDF und das Schweizer Fernsehen nutzten die damals neue Technologie des Satellitenfernsehens, um einen öffentlich-rechtlichen Kanal für den gesamten deutschsprachigen Raum aufzubauen, später schloss sich auch die ARD dem Projekt an. Wissenschaft und Kultur sind bis heute die Eckpfeiler von 3sat. Gefeiert wird der 30. Geburtstag schon seit dem vergangenen Wochenende mit vier Thementagen. A: Sebastian Fleischer (3sat_30j.doc) Ö1 Morgenjournal 03:37
oe1_50j_01 25.-30.09.2017 Hubert Gaisbauer über Radiokultur "Oden ans Radio" - Über Radiokultur macht sich der Publizist und Mitbegründer von Ö1, Hubert Gaisbauer, Gedanken. Gestaltung: Alexandra Mantler (oe1_50j_01.docx) Ö1 Gedanken für den Tag 24:09
oe1_50j_02 30.09.2017 Making of der neuen Ö1 Signations, komponiert von Christian Muthspiel. Klangbilder. Christian Muthspiels neue Ö1 Signations. Feature von Philip Scheiner. Gut zwei Jahrzehnte lang war Ö1 in dieselben Stoffe gekleidet: Der Tiroler Musiker, Komponist und Querdenker Werner Pirchner hatte dem Sender seine Klänge in Form von Signations und Kennmelodien geschenkt. Manch "neue" Farbe war aufgetaucht, sogenannte Samples, zum Beispiel Tierstimmen in der Signation zu "Vom Leben der Natur". Ö1 hat sich im Lauf der Jahre vorsichtig verändert. Neue Musikfarben sind hinzugekommen, neue Sendungen, neue Stimmen. Auch die eine oder andere Signation wurde im Lauf der Jahre reformiert, der Komponist Peter Kaizar hat die Arbeit des 2001 verstorbenen Werner Pirchner behutsam weitergeführt. Zum 50. Geburtstag schenkt sich Ö1 nun ein gänzlich neues akustisches Design. Der Jazz-Musiker, Komponist und Dirigent Christian Muthspiel wurde eingeladen, die zirka hundert Kennmelodien neu zu gestalten, von "Alte Musik - neu interpretiert" bis zum "Zeit-Ton". Nach kurzer Bedenkzeit willigte er unter einer Bedingung ein: Er wollte einen Gutteil der Signations mit dem RSO einspielen. Ein Wunsch, den ihm das Orchester gern erfüllte. Philip Scheiner hat den Komponisten ein Jahr lang bei der Entstehung der neuen Signations begleitet. Redaktion: Eva Roither. Produktion: Philip Scheiner. Ö1 53:50
oe1_50j_03 30.09.2017 Christian Muthspiel zum 50er von Ö1 Live aus dem RadioCafe in Wien. Gast: Christian Muthspiel. Präsentation: Albert Hosp. Der "Klassik-Treffpunkt" und Gestalter Albert Hosp leiten schon am heutigen Vormittag den offiziell morgen stattfindenden 50.Geburtstag von Ö1 ein - mit dem Musiker und Komponisten, der sämtliche neue Sendungskennungen gestaltet hat: Christian Muthspiel. Mit den neu komponierten und produzierten Signations wird sich der Kultursender Ö1 ab morgen präsentieren. Diese lösen somit die seit 25 Jahren laufenden Kennungen von Werner Pirchner ab und sollen die Erkennbarkeit der unterschiedlichen Sendungsangebote garantieren. Wenn sich Christian Muthspiel nicht gerade mit diesen Kompositions-Miniaturen oder anderen Kompositionsaufträgen beschäftigt, tourt er als Musiker (Pianist, Posaunist) im Duo, Trio oder Ensemble in Sachen Jazz und improvisierter Musik durch Europa und die USA, kreiert und betreut als Dirigent oft genreüberschreitende Konzertprogramme und -serien oder bereitet eine Ausstellung vor ... Das ist eine neue Facette des Künstlers: seit 2006 stellt er (bislang zirka 20 Mal) seine jahrelang "geheim" gemalten "Fenster.Bilder" oder seine zyklischen Fotoarbeiten öffentlich aus. So kam es, dass er 2012 sowohl "artist in residence" am "Montalvo Arts Center" (als Maler) als auch am Festspielhaus St.Pölten (als Musiker) war. Für sein musikalisches Schaffen hatte er 2006 Würdigungspreise für Musik sowie 2007 den Hans-Koller-Preis für seine Verdienste um die Jazzmusik als "Musiker des Jahres" erhalten. Ö1 1:29:06
oe1_50j_04 30.09.2017 Ö1 feiert 50. Geburtstag Morgen feiert Ö1 seinen 50. Geburtstag. Das Thema zieht sich ja schon das ganze Jahr durch unser Programm, morgen ist dann Feiern angesagt. Von 11 bis 22 Uhr senden wir live aus dem Radio-Kulturhaus im Funkhaus in Wien. Sie können Künstlerinnen und Künstler erleben und treffen, und es gibt Führungen durch das Funkhaus. Gestaltung: Sebastian Fleischer. Ö1 Mittagsjournal 02:45
oe1_50j_05 01.10.2017 Eine Reise durch das Wiener Funkhaus Wo das Radio zu Hause ist. Eine Reise durch das Wiener Funkhaus von Isabelle Engels, Claudia Gschweitl, Matthias Haydn und Irene Suchy. Redaktion: Ursula Burkert. In den 1930er Jahren wurde im Auftrag der "Radioverkehrs AG" - kurz RAVAG - der Bau eines Funkhauses in der Argentinierstraße im 4. Wiener Gemeindebezirk in Auftrag gegeben. Die Pläne stammten von Clemens Holzmeister, Heinrich Schmid und Hermann Aichinger. Rund 50 Jahre später wurde der Bau nach Plänen von Gustav Peichl erweitert. Heute beherbergt das Wiener Funkhaus die ORF-Radiosender Ö1, Radio Wien und FM4, sowie das ORF-Landesstudio Wien. Auch das Radio-Symphonie-Orchester hat hier seine Heimstätte. Ambiente begibt sich anlässlich von 50 Jahre Ö1 auf eine Reise durch das Wiener Funkhaus. Als Reiseleiterin fungiert die Architektur-Publizistin Ute Woltron. Thematisiert werden die ausgeklügelte Architektur und die Geschichte des Hauses. Besucht werden das Musik-Archiv, Technikräume und die Tonmeister, die den Betrieb erst ermöglichen, und: Es wird der besonderen Akustik von Studios und Proberäumen, sowie des großen Sendesaales nachgespürt. Ö1 Ambiente 53:31
oe1_50j_06 01.10.2017 Jubiläumskonzert: 50 Jahre Ö1 ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dirigent: Cornelius Meister. Friedrich Cerha: Eine blassblaue Vision (2013-2014), Festrede von Robert Menasse, David Philip Hefti: Moments lucides, Resonanzen für Orchester (2012), Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur op. 55, "Eroica" (Übertragung aus dem ORF RadioKulturhaus in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Teresa Vogl Ö1 Matinee live 1:56:35
oe1_50j_07 01.10.2017 gehört.gewusst. Das Ö1 Geburtstags-Quiz mit Doris Glaser und Bernhard Fellinger. Live aus dem Studio 3 im Wiener Funkhaus. ORF Generaldirektor Alexander Wrabetz, Hörfunk-Direktorin Monika Eigensperger, Ö1 Programmchef Peter Klein und Sissy Mayerhoffer, Leiterin des Humanitarian Broadcasting des ORF, stellen sich den kniffligen Fragen aus Kunst und Kultur, Wissenschaft, Sport und Politik und erspielen damit einen Spendenbetrag für "Licht ins Dunkel". Ein Gutteil der Fragen in diesem Ö1 Geburtstags-Quiz´ wird sich um Ereignisse des Jahres 1967, des Gründungsjahres des Senders Ö1, drehen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalten eine Sängerin und ein Musiker, die vor Jahren im Rahmen der Ö1 Talentebörse gefördert worden sind und mittlerweile zu bekannten Größen der heimischen Kultur-Szene zählen: Daniel Ottensamer, Klarinettist der Wiener Philharmoniker, der mit seinem Ensemble Philharmonix live in der Sendung aufspielen wird, und die Sopranistin Anita Götz, Solistin an der Wiener Volksoper, wo sie in der aktuellen Saison u.a. in der "Zauberflöte", der "Fledermaus" und in "Der Opernball" zu erleben ist. Ö1 1:14:33
oe1_50j_08 01.10.2017 Ernst und Christoph Grissemann Der Intendant und sein kabarettistischer Sohn - Ernst und Christoph Grissemann. Als Ernst Grissemann Ö3 Chef war begann Rainer Rosenberg bei Ö3 zu arbeiten, und als Rainer Rosenberg für die Sendereihe ZickZack zuständig war, begann Christoph Grissemann bei Ö3 zu arbeiten. Ein weiterer Generationswechsel wird am 1. Oktober zum 50. Geburtstag von Ö1 stattfinden: Christoph wird die Rolle der Station Voice von Ö1 übernehmen. Über Pioniertaten von Vater und Sohn, Qualitäten und - Pardon - Dummheiten on Air, Kultur, Provokation und Politik im Wandel der Zeit wird in einer Spezialausgabe der "Menschenbilder" live gesprochen werden. Mit Live-Musik einer Band, die der Pianist und Keyboarder Roland Guggenbichler extra für diesen Nachmittag zusammenstellt. Wobei eines sicher ist - bei so vielen Männern wird eine Frau singen: Brigitte Guggenbichler. Gestaltung: Rainer Rosenberg. ► Oral History: ohist Ö1 Menschenbilder 1:13:57
radioges 02.-06.10.2017 Rundfunk Vom Propagandamedium zum Bildungsauftrag. Zur Geschichte des Österreichischen Rundfunks. Mit Wolfgang Duchkowitsch, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Gestaltung: Hanna Ronzheimer (radioges.docx) Ö1 Betrifft: Geschichte 24:19
100j_radio   100 Jahre Radio Ö1 60:13

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Exclusive Media System Service

Sponsor - Netzwerkadmini...

Exclusive Media System Service