sr2_mw_2017

SR2 – Medienwelt

06.10.

sr2_mw_2017Archivnummern: sr2_mw_(Jahr)_(Sendedatum)

© Saarländischer Rundfunk


mp3-Datei Datum Inhalt Dauer
0107 07.01   14:46
0114 14.01 1) Hei DAB! - Norwegen schaltet UKW komplett ab! 2) You are fired! - Trump und sein kurioses Verhältnis zur Pressefreiheit 3) Fake News von vor über 70 Jahren! - Der Ätherkrieg im Zweiten Weltkrieg 15:01
0121 21.01 1) Gespräch mit Dr. Christoph Bertling von der Deutschen Sporthochschule Köln über die Übertragung der Handball-WM durch die DKB 2) Was das AfD-TV überträgt 3) Zehn Jahre nach Mord an dem armenisch-türkischen Journalisten Hrant Dink 15:36
0128 28.01 1) Dschungelcamp - Die Quote sinkt, rollt der Rubel trotzdem? 2) Über jedes Stöckchen springen? - Zum medialen Umgang mit AfD-Provokationen 3) Serie vs. Kino - Produzieren in Zeiten des Umbruchs 4) 40 Jahre "Emma" - Feminismus damals und heute 19:02
0204 04.02 1) Mehr Gesicht(er) zeigen - Neue Optik für die Saarbrücker Zeitung 2) Wieder am Start - SR überträgt weiter Tour de France 3) Kreativ auf engstem Raum - Trimedialität im Saarland 15:01
0211 11.02 1) "Journalisten sitzen wie das Kaninchen vor der Schlange und merken gar nicht, wie winzig klein sie ist" - Gespräch über eine neue Studie zum Medien-Vertrauen der UNI Mainz und die Überbewertung von Medienschelte im Netz mit Dr. Nikolaus Jackob - Satire darf nicht alles - Kommentar zur jüngsten Entscheidung im Rechtsstreit um das Böhmermann-Gedicht 2) Nachricht oder Gerücht? Neues Medienportal medien360g.de will dabei helfen, Fake-News zu erkennen 3) Der Obertroll - Porträt des Breitbart-Stars Milo Yiannopoulos 4) Der Bademantel des Präsidenten - Bizarrer Streit zwischen US-Medien und Weißem Haus 14:47
0218 18.02 Die Macht der Meinungsforscher - Ein Feature von Michael Meyer: Auch 2017 wird wieder "Super-Wahljahr": Drei Landtagswahlen, im März im Saarland, später dann in NRW und in Schleswig-Holstein, und natürlich die Bundestagswahl werfen ihre Schatten voraus. Zu all diesen Abstimmungen werden im Vorfeld Umfragen veröffentlicht. Wen würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Wahl wäre - die sogenannte Sonntagsfrage wird regelmäßig veröffentlicht, aber auch nach den wichtigsten Themen und Problemen der Bürger gefragt. Doch welchen Einfluss haben diese Umfragen auf die Politik, und auch auf das Wahlverhalten der Bürger? Gibt es da einen Zusammenhang? Wie reagiert die Politik? Und wie verlässlich sind überhaupt die Umfragen? Immerhin haben die Demoskopen schon mal danebengelegen, etwa bei der Wahl in den USA im vergangenen November. Die MedienWelt SPEZIAL versucht, auf diese Fragen Antworten zu finden. 15:11
0225 25.02 1) Die neue Hartnäckigkeit - Höhenflug des politischen Journalismus unter Trump? 2) Journalismus und PR - Seitenwechsler und ihre Rückkehrrechte 3) Journalismus in China - Unfrei wie nie 15:42
0304 04.03 1) Schwere Zeiten für demokratische Medien - Populisten und Autokraten im Kampf gegen die Pressefreiheit 2) Freiheit auf Widerruf - Die Publizistin Asli Erdogan wartet auf ihren Prozess 3) Mit der Datenbrille auf Entdeckungsreise - Virtuelle Realität auf dem Mobile World Congress in dieser Woche 4) Online-Forum für Menschen mit gebrochenem Herzen - New Yorker sammelt Kurznachrichten an Ex-Geliebte in einem öffentlichen Netzdokument 14:46
0311 11.03 1) Mitten in Deutschland - Grimme-Preise 2017 vergeben 2) Da, wo es nötig ist - Schutzzentrum für afghanische Journalistinnen eröffnet 3) Am Ort des Geschehens - arte präsentiert werktägliches Reportageformat 4) Im Hintergrund der Macht - Robert Mercer, der Geldgeber von Breitbart News 15:14
0318 18.03 1) Neue Spitzenposten trotz Sparkurs - ORF rüstet in der Geschäftsleitung auf 2) Luxleaks die Zweite - Jetzt mildere Strafen im Whistleblower-Prozess 3) Umstellung - Von DVBT auf DVBT 2 4) Faktencheck aus dem Computer - Innovationen auf der Social Media Messe SXSW 15:02
0325 25.03 1) Im Fokus - Warum die Saarlandwahl in diesem Jahr mehr Aufmerksamkeit in überregionalen Medien findet als sonst 2) Gegen Vorurteile - DJV-Sprecher Hendrik Zörner zur Überarbeitung der Pressekodexrichtlinie über ausländische Straftäter 3) In der Defensive? - Die Landesmedienanstalt Saarland diskutiert über "Manipulation durch Falschmeldungen" 4) Mit Nostalgie - Die Ausstellung "Saarländischer Rundfunk: 60 Jahre – 60 Fotos“ 17:51
0401 01.04 1) Semana Santa einmal anders - Keine Gottesdienste mehr im spanischen TV? 2) Der differenzierte Blick - Online alleine macht noch keinen Hass - Alte neue Feindbilder? 3) Die polnischen Regierungsmedien und ihr Deutschlandbild. 15:09
0408 08.04 1) Start der "Faktenfinder" - Neues von der ARD-Intendantentagung 2) Vor der Bundestagswahl - Die Medienstrategie der AfD 3) Mehr Geld für Inhalte in Zeiten der Digitalisierung - Forderungen der "Content Allianz" 14:52
0415 15.04 1) Präsidiale Dauerberieselung - Ein Gespräch über türkische Medien als Wahlkampfplattformen 2) Präsidialer Ansporn - US-Medien antworten Trump mit Qualitätsjournalismus 3) Dauererregte Journalisten? Die ARD-Doku "Die nervöse Republik" und ihre Macher 4) Ausgezeichnete Enthüllungen - Die Pulitzer-Preisträger 2017 15:07
0422 22.04 1) Keine Plattform für Morde - Wie ein Gewaltvideo Facebook unter Druck setzt 2) Ein Forum fürs Volk - Welchen Einfluss soziale Medien inzwischen für die Meinungsbildung in den USA haben 3) Eine Plattform für Flüchtlinge - Amal-Berlin 15:23
0429 29.04 1) SR-Radio jetzt auch zum Sehen - UnserDing goes Visual Radio 2) Alles unter einer Dachmarke - Namensreform beim Deutschlandradio 3) Pressefreiheit unter Druck - Neue Rangliste von Reporter ohne Grenzen 4) Presse(un)freiheit im Libanon - Beispiel der unabhängigen Webseite "Beirut Syndrome" 15:36
0506 06.05 1) SR muss weiter sparen - Interview mit Intendant Prof. Thomas Kleist 2) Stärkung des öffentlich-rechtlichen Systems mit weniger Geld? - Medientage Mitteldeutschland diskutierten über die Rolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Zeiten des Wahlkampfs 3) „Skandal und Provokation“ - Wie die Medien über den Rechtspopulismus berichten und berichten sollten - Workshop der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin sucht nach Antworten 4) „In Zeiten des Chaos entstehen neue Möglichkeiten“ - Paul Cheung, Entwicklungschef bei NBC, sprach in Saarbrücken über die Zukunft der Medien 15:47
0513 13.05 1) Wem gehört der Rundfunk? Tagung der Historischen Kommission der ARD in Leipzig 2) Zangenangriff gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk - Interview mit dem Spiegelautor Nils Minkmar zum Umgang mit Islamisten und Populisten im Programm 3) Bund aber zahm! Die re:publica 2017 in Berlin 15:15
0520 20.05 1) Am Online-Kiosk - Wie der Spiegel versucht, mit einem neuen täglichen Netzformat Geld zu machen 2) Retter der Medien? Schweizer Journalisten arbeiten an einem Konzept für ein werbefreies Online-Portal 3) Unter politischer Kontrolle? Ein Gespräch zum Start der neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaft KAN 4) Schatz aus dem Archiv - In Prag lagern historische Tonaufnahmen der deutschen Reichsrundfunkgesellschaft ab 1929 15:35
0527 27.05 1) Prozess in Saarbrücken - Verfasser von Hasskommentaren verklagt Zeitungen wegen Namensnennung 2) Exit Journalismus - Verlage investieren zunehmend in nicht-journalistische Internetangebote 15:37
0603 03.06 1) Flucht zum Nutzer - Wie Medien in der Krise der politischen Kommunikation die Nähe zu ihren Rezipienten suchen 2) Offensive gegen Hass - Die ARD-Aktion "Sag's mir ins Gesicht" 3) Facebook und der Tod - Ein Kommentar zum Urteil über das virtuelle Erbe 4) Kreml goes online - Die russische Führung und die Generation YouTube 15:19
0610 10.06 1) SR 3 im Shitstorm - Wie umgehen mit Hasskommentaren auf der eigenen Facebook-Seite? 2) Kampf ums Publikum - Podiumsdiskussion "Medienlandschaft im Umbruch" der Unionsstiftung 3) "Landlust" aus dem Saarland - Das neue Magazin "Sonah" 4) Trumpileaks - Filmemacher Michael Moore gründet Enthüllungsplattform 15:57
0617 17.06 1) Seiten-Aus: Das ZDF verliert die Übertragungsrechte für die Fußball-Champions-League an Sky 2) Tabu-Zone: Eine Antisemitismus-Doku im Auftrag von ARTE und WDR sorgt für Diskussionen 3) Rede-Renaissance: Wie das Podcast-Revival aus den USA auf Europa übergreift 4) Krisen-Kanal: Katars Medienkonzern Al-Jazeere und seine Feinde am Golf 15:37
0624 24.06 1) Die großen Jahre liegen hinter ihr - Die Bild Zeitung feiert 65. Geburtstag 2) "Hasse Deinen nächsten..." - Die EKD sucht eine soziale Kultur des Digitalen 3) Zwischen Vorbild und künstlerischer Freiheit- Uni Dortmund untersucht Gesetzestreue von Tatort-Kommissaren 15:07
0701 01.07 1) Lösch-Druck - Das umstrittene neue Gesetz der Bundesregierung gegen Hasskommentare und Fake News in sozialen Netzwerken und Online-Medien 2) Surf-Zwang - Ein Bochumer Projekt gegen Internetsucht 3) Regierungs-Druck - Ein Gespräch über das schwierige Verhältnis von Israels Premier Netanjahu zu den Medien 15:41
0708 08.07 1) Ausgerechnet - ProSiebenSat.1-Vorstand Albert verlangt öffentliche Mittel für Privatsender 2) Ausgelesen - Landesmedienanstalt Saar bittet Bürger um "Datenspende" 3) Ausgeschlafen - Das Morgenmagazin in ARD und ZDF wird 25 Jahre alt 15:02
0715 15.07 1) Ausschluss-Verfahren - Die Kritik an entzogenen Akkreditierungen für Journalisten beim G20-Gipfel 2) Krawall-Journalismus - Wie die BILD-Zeitung auf eigene Faust Randalierer jagt und sich die Saar-CDU daran beteiligt 3) EU-Pressefreiheitscheck - Zwei Journalisten auf Recherchereise durch eine erschütterte Gemeinschaft. Teil 1 der MedienWelt-Sommerserie 15:42
0722 22.07 1) Zensur und Willkür sind tägliche Realität - Der Umgang mit Medien im Sudan 2) EU-Pressefreiheitscheck - Zwei Journalisten auf Recherchereise durch eine erschütterte Gemeinschaft. Teil 2 der "MedienWelt"-Sommerserie: Bulgarien 3) Alle singen mit - Lieder für jeden als Quotenhit im schwedischen Fernsehen 4) "The Great British Bake Off" - BBC macht Quote mit Kuchenbacken! 15:10
0729 29.07 1) Ein Stück aus dem Tollhaus - Prozessauftakt gegen Redakteure der türkischen Cumhuriyet 2) Der große EU-Pressefreiheitscheck - Zwei Journalisten auf Recherchereise durch eine erschütterte Gemeinschaft, heute: Griechenland 15:18
0805 05.08 1) Tücken der MA-Zahlen - Diskussion über Reichweitenanalysen im Print 2) "EU-Pressefreiheits-Check" - Italien 3) Nach der Tempelbergkrise - Aus für Al-Jazeera in Israel? 15:41
0812 12.08 1) Sie läuft und läuft - Die spanische Erfolgsserie "Cuéntame" 2) Liebe, Intrige und Schlachtenlärm - Türkische Osmanenserie erobert den Balkan 3) "Unregierbar" - Die mexikanische Antwort auf "House of Cards" 4) Hier ist immer Sommerprogramm - Fernsehen in Italien 15:08
0819 19.08 1) Jetzt geht’s los! - Digitaler Wahlkampfauftakt von Merkel und Co. 2) Ein halbes Jahr in Haft - Der Fall Deniz Yücel im Überblick 3) Endgültiges Aus - Hongkong schaltet BBC ab 4) Oh Yeah - Frankfurter Kommunikationsmuseum zur Beziehungskiste von Pop und Radio 15:10
0826 26.08 1) 21 Euro!!!?? elf! - Kommentar zur Empörung über die angebliche Gebührenerhöhung der Öffentlich-Rechtlichen 2) Konstruktiver Journalismus, jetzt auch beim ZDF - Gespräch mit Redaktionsleiter Christian Dezer zum Start von "Plan B" 3) Ende einer Ära - Die New Yorker "Village Voice" stellt ihre Printausgabe ein 4) Trauriger Rekord - Höchststand bei Nothilfeeinsätzen von Reporter ohne Grenzen für türkische Journalisten 15:46
0902 02.09 Rückblick SR-Thementag - "Die Programm-Macher": 1) Was die Medien falsch und was sie richtig machen - Antworten von Prof. Volker Lilienthal, Hamburg, Herausgeber des Buches "Lügenpresse – Anatomie eines politischen Kampfbegriffs" 2) "Man muss auch senden, was einem nicht passt" - Einschätzungen zum Programmauftrag von Prof. Clemens Zimmermann, Saarbrücken, Medienhistoriker 3) Einer für alle - So funktioniert ein Auslandsstudio. Das Beispiel Washington 4) Zwischen Studio, Technik und Redaktion - Das war der Thementag "Die Programm-Macher" auf SR 2 15:04
0909 09.09 1) Nach Duell, Fünfkampf, etc. - Wie wichtig ist das Fernsehen noch für den Wahlkampf? 2) Mal wieder übers Stöckchen gesprungen - Medienreaktionen nach dem Talkshow-Abgang von AfD-Frau Weidel 3) Promis feiern Investigativjournalismus - Verleihung des Deutschen Radiopreises in der Elbphilharmonie 4) Neue Zahlen von der IFA - Digitalradio wird beliebter 15:55
0916 16.09 1) Von der Macht der Demoskopen - Ein Interview mit Nico Siegel von Infratest Dimap zum Einfluss von Wahlumfragen in den Medien auf die Chancen von Parteien und Kandidaten 2) Im Auge des Hurrikans - Die Katastrophenberichterstattung über den Wirbelsturm "Irma" in den USA steht in der Kritik 3) Journalismus in Bewegung - Wie sich Sportberichterstattung angesichts veränderter Marktsituationen verändert 4) Rückkehr des Deutschland-Bashings - Polens Staatsmedien drehen auf 15:45
0923 23.09 Mit dem Algorithmus gewinnen? - Wie der Bundestagswahlkampf im Netz funktioniert: Am Sonntag ist Bundestagswahl. Seit Wochen werden Wähler und Wählerinnen mit Plakaten, Fernseh- und Hörfunkspots, Hausbesuchen und Info-Ständen umworben, einer bestimmten Partei ihre Stimme zu geben. All diese Instrumentarien sind Jahrzehnte alt und stammen im Grunde noch aus der Nachkriegszeit. Aber: In den letzten Jahren schauen die deutschen Parteien vor allem in die USA, wo im Internet verstärkt um Stimmen und Meinungen gerungen wird. Barack Obama hat es vorgemacht, und angeblich ist auch der Sieg von Donald Trump zu einem nicht unerheblichen Teil auf das Netz zurückzuführen. Zum Einsatz kamen Social Bots, Algorithmen, auch Fake News und "asymmetrische Demobilisierung". Nicht alles kann man eins zu eins auf Deutschland übertragen, allein schon wegen des strengeren Datenschutzes hierzulande, fest steht aber: auch bei uns setzten die Parteien im Wahlkampf auf das Internet. Wie das funktioniert, und welche Mittel im diesjährigen Wahlkampf zum Einsatz kamen, untersucht die Medienwelt Spezial. Ein Feature von Michael Meyer. 15:15
0930 30.09 1) Reformpapier an Ministerpräsidenten übergeben - Die ARD zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks 2) Über jedes Stöckchen springen - Ein kritischer Blick auf die Vorwürfe, die Medien hätten den Erfolg der AfD befördert 15:38
1007 07.10 1) Medial für tot erklärt - Ein Gespräch über die Berichterstattung zum Herzstillstand von Tom Petty und den Veröffentlichungsdruck im Onlinezeitalter 2) Grenzenlos geplant - Das EU-Parlament und die Zukunft des Geoblockings in Mediatheken 3) Lieber abgeschottet - Die ägyptische Regierung geht mit massiven Internetsperren in die Kontrolloffensive 15:22
1014 14.10 1) Die unheimliche Macht - Lobbystreit über die Öffentlich-Rechtlichen 2) Ist Public-Privat-Partnership die Zukunft? - Zur Finanzierung der Serie "Babylon Berlin" 3) Großangriff auf die Informationsfreiheit - In Ägypten ist jetzt auch Internet-Nutzung beschränkt 16:04

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Toshiba Austria

Sponsor Hardware

Toshiba Austria