sr2_mw_2016

SR2 – Medienwelt

21.03.

sr2_mw_2016Archivnummern: [AP/m_mm1_]sr2_mw_(Jahr)_(Sendedatum)

© Saarländischer Rundfunk


mp3-Datei Datum Inhalt Dauer
0102 02.01 1) SR-Intendant Prof. Thomas Kleist hat für die SR 2-MedienWelt vom 2. Januar ausführlich Rede und Antwort über die Zukunftspläne und Herausforderungen des Jahres 2016 gestanden 30:23
0109 09.01 1) Das umstrittene neue Mediengesetz in Polen 2) Eine Renovierung des deutschen Urheberrechts 3) Politthriller "made in Germany" 25:08
0116 16.01 1) Der Kulturwissenschaftler Prof. Wolfgang Kaschuba 2) Flüchtlinge und Pegida in den Medien 3) Die Medien in Polen als Spielball der Politik 4) Jan Böhmermanns Erfolgsrezept 31:33
0123 23.01 1) Wer darf in die Elefantenrunden? 2) Webserie "Endzeit" auf dem MOP 2016 in Saarbrücken 3) Die Zukunft der digitalen Medien auf der DLD 2016 in München 25:58
0130 30.01 1) Greifen Russlands Medien ein in deutsche Innenpolitik? 2) Kann man dem Netz noch trauen? 3) Blinde Flecken - Welche Themen regelmäßig vernachlässigt und verdrängt werden in den Medien 4) Wahlkampf, Kandidaten und TV-Komiker - Ein Blick auf den US-Medien-Wahlkampf 19:39
0206 06.02 1) Ausgezwitschert Twitter sperrt Accounts im Sinne der Terror-Prophylaxe 2) Weitreichende Folgen durch weniger Hörfunk-Werbung? 3) Der Fall Uwe Barschel - Bemerkenswerte Dokumentation heute im Ersten 26:01
0213 13.02 1) Ein neues Sammelangebot im Netz mit Gerüchten über Flüchtlinge namens Hoaxmap 2) Ein Kommentar zur Autorisierungsdebatte 3) Die Berlinale 2016 24:56
0220 20.02 1) 70 Jahre DIE ZEIT 2) ARD präsentiert "Top of the Docs" 3) SR und das Digitalzeitalter 25:16
0227 27.02 1) Das digitale Gedächtnis auffrischen? 2) Weltweiter Hass - Wie mit Einschüchterungsversuchen und Beschimpfungen im Internet umgegangen wird 3) Ein neues Projekt in der Großregion SaarLorLux 28:37
0305 05.03 1) Kritische Nachfragen unerwünscht - Donald Trump und seine merkwürdige Auffassung von Pressefreiheit 2) Nicht immer nur das Negative sehen - Wie "konstruktiv" ist der Journalismus der Zukunft? 3) Medien(un)freiheit in Osteuropa 19:08
0312 12.03 1) Diskriminierung oder Präzisierung? 2) Der deutsche Presserat zur Nennung von Nationalitäten von mutmaßlichen Straftätern in den Medien dazu: Reaktionen, Kommentar und Gespräch mit Lutz Tillmanns vom Presserat. 21:14
0319 19.03 1) Mut zur Auseinandersetzung: Ein Kommentar zum Umgang der Medien mit der AfD 2) Rundfunkbeitrag vor Gericht: Ein Gespräch zur Positionierung des Bundesverwaltungsgerichts 3) Im Dickicht des Internets 20:29
0326 26.03 1) Vor 70 Jahren wurde in Berlin der "Rundfunk im amerikanischen Sektor" gegründet: Der RIAS war ein wichtiges Werkzeug im ideologischen Informationskampf des Kalten Krieges 25:07
0402 02.04 1) Extradreist Erdogans Erfahrungen mit dem Selbstverständnis deutscher Satiriker dazu: ein Kommentar und ein Blick in die Geschichte satirisch-diplomatischer Verwicklungen 25:20
0409 09.04 1) Verschmähter Preisträger 2) Die Meinung: Verschmähte Kritik 3) Skandalöse Inszenierung? 25:44
0416 16.04 1) Herrn Smileys Gespür für Schmäh: Böhmermann und die Grenzen der Satire 2) In den USA undenkbar: US-amerikanische Medienexperten wundern sich über Fall Böhmermann 3) Empfehlung der KEF-Kommission: Rundfunkbeitrag soll um 30 Cent sinken 28:51
0423 23.04 1) Bedroht, geschlagen, eingeschüchtert 2) Der Aufstand der Nutzer 3) Lügenpresse schlägt zurück 4) Das Auge hört mit 21:16
0430 30.04 1) Mit Böhmermann-Show Spotify greift den klassischen Radiomarkt an 2) Affäre netzpolitik.org reloaded Waren die Ermittlungen gar kein Angriff auf die Pressefreiheit, sondern aufs Parlament? 3) Medienhäuser im Fokus von Cyber-Kriminellen 23:12
0507 07.05 1) re:publica 10 Von der Verantwortung der Medien für Hasskommentare 2) Trolle - Die Müllabfuhr im Internet. Wie soziale Medien gesäubert werden 3) Die Fernsehquote 2.0 Ab September wird auch Online-Streaming 21:01
0514 14.05 1) Schlag nach bei der Lügenpresse 2) Ausgezeichnete Neuigkeiten aus der alten Heimat 3) Fernsehen auf Abruf 4) Wenn sich Werbung als Information tarnt 30:53
0521 21.05 1) Medien in Österreich 2) "Kammer des Schreckens" 3) Unter Spardruck 22:19
0528 28.05 1) RTL schielt auf die Sportschau Wer überträgt ab 2017 die Fußball-Bundesliga? 2) Videobotschaften über die sozialen Netzwerke 3) Neue PR-Offensive der Bundesregierung 4) Olympische Spiele in Rio Herausforderung für ARD und ZDF 23:33
0604 04.06 1) Erregungsmaschine AfD - Wie Journalisten den Rechtspopulisten begegnen 2) Summer of Scandals - Der Kultursender Arte hat seinen Sommerschwerpunkt vorgestellt 3) Hochauflösendes Fernsehen über Luft 15:44
0611 11.06 1) Besser kein Kommentar? 2) Ein Gespräch mit SR-Hauptstadtkorrespondent Martin Mair 3) (K)ein Fußballfest? Warum die EM in Frankreich wenig mediale Euphorie auslöst 4) Das Millionenspiel - Die DFL hat ihre Medienrechte neu vergeben 25:39
0618 18.06 1) Und dann kam der Shit-Storm ... 2) Auf nach Digitalistan 3) Machen die Medien den Brexit? 4) Das Vivaldi-Experiment 5) Von Packaging, Taktiktafeln und blinden Flecken der Weltregie 22:39
0625 25.06 1) Vom Terror in den Köpfen- Gespräch mit SR-Korrespondent Andreas Meyer-Feist über die derzeitige Arbeitssituation von Journalisten in Belgien 2) "Sie hat ihren Mann gestanden." Kommentar zur Rolle von Frauen im (Sport-)Journalismus 26:53
0702 02.07 1) Außer Kontrolle! oder: Wer reguliert die digitale Medienlandschaft? 2) In turbulenten Zeiten - Deutsch-französischer Journalistenpreis 3) Aktuell und innovativ - Wie das Erste in den Programmherbst starten will 4) Abschied von Schimanski und Wallfahrtsort und TV-Museum 24:10
0709 09.07 Sicher in die crossmediale Zukunft - SR-Chef im Amt bestätigt! Ein Gespräch mit Prof. Thomas Kleist, wiedergewählter Intendant des Saarländischen Rundfunks 15:24
0716 16.07 1) KAS-Studie 2) Zehn Jahre Medienkodex von Netzwerk Recherche 3) Hollandes teurer Friseur 4) Journalismus für jedermann und Plattform für Terroristen 20:48
0723 23.07 1) Ansturm auf Ochsenfurt. Medienrummel nach Axtanschlag 2) Ausnahmezustand. Türkische Medien nach dem Putschversuch 3) Nach Nizza, Türkei und Ochsenfurt. Brauchen ARD und ZDF einen eigenen Nachrichtenkanal? 4) Sind Journalisten nur Animateure? Debatte über Studie der Otto-Brenner-Stiftung 5) "Unzensierte Lügen". Serbiens Premier Vucic wehr sich mit Ausstellung gegen Zensurvorwürfe 23:24
0730 30.07 Über die Historische Kommission der ARD - Ein Gespräch mit Heinz Glässgen, dem Vorsitzenden der Historischen Kommission der ARD 27:06
0806 06.08 1) Schnell sein, ohne Panik zu schüren. Zum richtigen Umgang mit Amokläufen und Anschlägen 2) Amaq Agency. Sprachrohr des IS 3) Das große Umdenken. 10 Jahre ARD-Dopingberichterstattung 4) Funktion geht vor Inhalt? Zum Journalismus im digitalen Zeitalter 5) "Jeder Satz muss druckreif sein". Wie die Medien die Politik verändert haben 23:51
0813 13.08 1) Wie Medien über die Flüchtlingspolitik berichten - Eine neue Studie 2) Soziale Netzwerke und Medien als Hysterie-Generator 3) Wahlkreis im Netz 21:18
0820 20.08 1) Ein Bild geht um die Welt. Wie das Aleppo Media Center mit dem Video eines geretteten Fünfjährigen den Bürgerkrieg auf den Punkt bringt 2) Zur Spielemesse Gamescon. Porträt der Ambulanz gegen Mediensucht der Ruhr-Uni Bochum 3) Google fördert seit einem Jahr digitalen Journalismus...und damit auch die Abhängigkeit? 79:56
0827 27.08 1) Digital ist besser Gespräch über den Umstieg vom lokalen Radio UKW auf den Digitalradiostandard DABplus mit Uwe Conradt, Direktor, der Landesmedienanstalt Saarland [Hintergrund: Der ARD-weite Thementag "DAB+. Mehr Radio"] 17:24
0903 03.09 1) Wächst da zusammen, was nicht zusammengehört? - Facebook und Whatsapp planen Datenaustausch 2) Von Drohnen, Hoverboards und DVB-T2 - Neues von der Internationalen Funkausstellung in Berlin 3) Kommunikation ohne lästige Journalistenfragen - Snapchat und seine Bedeutung für die Politik 19:36
0910 10.09 1) Neue Liebe - Warum Pro Sieben SAT 1 das Onlineportal Parship übernimmt 2) Neuer Eklat - Wie ein Interview der Deutschen Welle mit dem türkischen Sportminister für Aufregung sorgt 3) Neue Wege - Warum Österreichs Kanzler Kern auf Distanz zur Wiener Hauptstadtpresse geht 15:26
0917 17.09 1) Zurückgenommene Zensur: Warum Facebook im Bilderstreit auf De-Eskalation setzt 2) Weißblaue Volten 3) Ein Kommentar zur CSU-Forderung nach einer Fusion von ARD und ZDF 15:36
0924 24.09 1) Heile Welt in der kaputten Welt 2) Große Ehre für SR2 Kulturradio 3) Das neue Jugendangebot von ARD und ZDF 4) Irrsinn aus Politik und Alltag 15:43
1001 01.10 1) Eine Tagung zum Sexismus in den Medien 2) Haben neue Spartenkanäle im TV eine Chance? 3) Satire-Shows - "Einstiegsdroge" oder Katalysator für Politikverdrossenheit? 4) "Funk" - das junge Online-Angebot von ARD und ZDF 18:03
1008 08.10 1) Trumps Trompete? 2) Ein Sieg der Pressefreiheit? 3) Noch demokratisch? 15:21
1015 15.10 1) Wie deutsch ist die Deutsche Welle? - Diskussionen bei einer ver.di-Tagung 2) Inside RT Deutsch - Drei Wochen undercover als Praktikant bei Russlands Auslandssender 3) Vor der Frankfurter Buchmesse - Mediale Literaturkritik in der Ehrengastregion Flandern/Niederlande 4) Propaganda für die gute Sache? - Medienoffensive der Bundeswehr in Afghanistan 15:36
1022 22.10 1) Virtual Reality und Meinungsfreiheit - Ein Medienwelt-Blick auf die Buchmesse in Frankfurt 2) Schimpftirade aufs Netz - Der Jarett Kobek-Roman "Ich hasse dieses Internet" 3) Der Krimi-Charme der Sixties - 50 Jahre Fernsehserie "Mit Schirm, Charme und Melone" 4) Revival des Mitmach-Fernsehens? - Sehr gute Quote für den ARD-Themenabend "Terror" in dieser Woche 15:31
1029 29.10 1) Höher, schneller, weiter? - Zur Zukunft der Sportberichterstattung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk 2) Dead Men Working? - Ein Gespräch mit Regisseur Marc Bauder über seinen Filmbeitrag zur ARD-Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ 3) Algorithmus statt Journalismus - Die Münchner Medientage beschäftigen sich mit Künstlicher Intelligenz 4) Nur Parteipropaganda und Politparodie? - Die US-Medien im Endspurt des Präsidentschaftswahlkampfs 15:40
1105 05.11 1) Schluss mit YouTube-Sperrtafeln - GEMA und YouTube einigen sich 2) Volkes Stimme, Volkes Stimmung - Debatte über Medien und Politik bei der Bundeszentrale für politische Bildung 3) "Feinde der Pressefreiheit" - Neue Liste von Reporter ohne Grenzen 4) Neuer Sargnagel für die Pressefreiheit - Cumhyriet-Journalisten festgenommen 14:32
1112 12.11 1) Twitternd erfolgreich - Ein Gespräch mit dem Amerikanisten Professor Christoph Ribbat von der Uni Paderborn über Donald Trumps Spiel mit und in der Netzwelt 2) Medial wehrhaft - "Die Rekruten" - eine Doku-Soap der Bundeswehr 3) Politisch schleierhaft - Zur Diskussion um eine Niqab-Trägerin der Talkshow von Anne Will 4) Prognostisch vielfältig - Eine Bilanz der ARD-Themenwoche "Zukunft der Arbeit" 15:09
1119 19.11 1) Terror, Tod, Tragödien - Medienkonferenz über Krisenberichterstattung für Kinder 2) Noch zeitgemäß? - 60 Jahre Deutscher Presserat 3) 1 Jahr "Bento" & Co. - Was die jungen Portale gelernt haben 4) Ist das Kunst? - Bilanz der ARD-Hörspieltage 15:58
1126 26.11 1) Lessons (Un)Learned? - Neue Studie über die TV-Nachrichten in ARD und ZDF über die Silvesternacht 15/16 in Köln 2) Charlie Hebdo künftig auch bei uns - Nächste Woche erscheint erstmals die deutsche Fassung des Satiremagazins 3) Unterhaltungselektronik unterm Christbaum - Kleine Serviceserie für Geschenkekäufer. Heute: DABplus-Empfänger 4) Mittagsmagazin künftig aus Berlin und neue App für den Hörfunk - Zu den Ergebnissen der ARD-Intendantentagung 15:32
1203 03.12 1) Wenn Google und Co. Nachrichten machen 2) Eine Röhre aus fünf Ringen 3) Neuer Standard, neues Glück 4) Jetzt auch Spott für Merkel 15:07
1210 10.12 1) Offensiv zurückhaltend - Die Diskussion über die Berichterstattung in Tagesschau und Tagesthemen über den Tod einer Freiburger Studentin 2) Ethisch zweifelhaft - Ein Gespräch mit dem Publizistikwissenschaftler Nikolaus Jackob über neue normative Herausforderungen in der Kriminalitätsberichterstattung 3) Politisch eindimensional - Immer weniger Medienvielfalt in Ungarn 4) Völlig aufgelöst - Was bringen Ultra HD-Fernseher deutschen Zuschauern? 15:46
1217 17.12 1) Der Hass im Netz ist kaum zu löschen - Ein Jahr Facebook-Selbstkontrolle 2) Rechte hetzen gegen Syrer -Wie sich im Saarland Hasskommentare auf Facebook verselbständigen 3) Das Haus des gemeinnützigen Journalismus - Non-Profit-Journalismus etabliert sich weiter 4) Türkei-Bericht von Human Rights Watch - Klima für Medien ist erstickend 15:45
1231 31.12 60 Jahre alt ist der Saarländische Rundfunk geworden, das wurde in diesem Jahr gefeiert. Nicht mit gegenseitigem Schulterklopfen und mit einem nostalgischen Blick zurück, sondern immer mit dem Blick nach vorn, in die Zukunft. Und die hält gerade für einen Sender wie den SR einige Herausforderungen bereit. Interview mit SR-Intendant Prof. Thomas Kleist 15:43

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

HP Hewlett Packard

Sponsor Hardware

HP Hewlett Packard