sr2_mw_2013

SR2 – Medienwelt

21.03.

sr2_mw_2013Archivnummern: [AP/m_mm1_]sr2_mw_(Jahr)_(Sendedatum)

© Saarländischer Rundfunk


Datum/mp3-Datei Inhalt Dauer
05.01 1) Was sich Politik und Sender beim neuen Rundfunkbeitrag gedacht haben 2) Was plant der Neue bei dapd? 3) Myanmar erlaubt private Tageszeitungen 4) Keine Aufregung über Charlie Hebdo 5) Al-Dschasira in den USA. 22:31
12.01 1) Die hitzige Broder-Augstein-Debatte hat wieder mal gezeigt, wie es um die "Netikette" steht 2) Digitales Labor des Bundestages 3) Journalisten in Syrien: Der Tod schreibt immer mit 4) Ausblick auf die Verleihung der Golden Globes. 15:39
19.01 1) En direct - France bleu sendete sein nationales Mittagsmagazin aus Saarbrücken 2) Fakten hoch 20 - Zwei Jahrzehnte FOCUS 3) Zeitungssterben auf Raten - Westfälische Rundschau schließt alle eigenen Redaktionen 4) Das ist Hetze - Deutscher Musikrat schreibt offenen Brief zur Bild-Kampagne gegen ARD-Klangkörper 5) Wir haben die Zuschauer entdeckt - Bundesligasender starten gemeinsame Kampagne für Fankultur 20:24
26.01 1) Professionelle Verhältnis Journalistinnen und Politiker 2) Digitale Buschbrände? Weltwirtschaftsforum in Davos warnt vor neuen Sicherheitsrisiken 3) Schöne neue Radiowelt: Warum digital besser ist - und DAB besser als sein Ruf. Gespräch mit dem Digitalradio-Experten Maik Elster 14:36
02.02 1) Zukunft der Frankfurter Rundschau weiter offen 2) Krautreporter suchen Sponsoren für Projekte 3) In Syrien sterben die meisten Journalisten 4) Antisemitismus Streit in GB 5) WDR-Rundfunkrat sucht Nachfolgerin für Monika Piel 6) 100 Jahre Peter von Zahn 7) Kafkas Bau im Saarland. 28:48
09.02 1) Erregung über Papst-Cover und Sarrazin- Die jährliche Statistik der Presseratsbeschwerden erzählt viel über die journalistische Kultur in unserem Land 2) Die gehetzte Politik - „Die neue Macht der Medien und Märkte". Gespräch mit Medienwissenschaftler Prof. Dr. Bernhard Pörksen über sein neues Buch über 3) KiRaKa hat den Biet - 100 Tage Kinderradiokanal im saarländischen Digitalradio - mit dabei ist auch Moderator Sebastian Biet aus dem saarländischen St. Ingbert 4) Mehr Angebote für Menschen mit Behinderungen und neue App - ARD-Intendanten kündigen auf ihrer Sitzung Neuerungen an 23:42
16.02 1) Debatte um Stefan Raab und das Kanzler-Duell 2) Ein Medium für Krisenregionen -. Hirondelle baut Radiostationen in Kriegsgebieten 3) Zum Weltradiotag am 13. Februar ein Überblick übers Radio hören weltweit 4) „Zwischen den Zeilen" - Journalisten-Serie im ARD-Vorabend 5) Ein Mann für alle Wellen - Heino beim SR 19:21
23.02 1) Nach der Zeitungskrise - MainzerMedienDisput diskutierte über neue Chancen für Journalisten 2) Pro Quote - Ein Jahr lang Einsatz für Frauen in den Redaktionen 3) Eine schwierige Liaison - Politiker und Journalisten in Berlin 4) Die App für Neunmalkluge - Wie das mobile Internet die Sachbuch-Kultur verändert 19:59
02.03 1) Freundliche Übernahme? FAZ rettet die FR - Fragen an Wolfgang Storz, Ex-Chefredakteur Frankfurter Rundschau 2) Kommentar: Die FR wird zur Zombie-Zeitung 3) Was bringt das Informationsfreiheitsgesetz? 4) Angriff aufs ARD-Fernsehteam in China 4) Cool Germania - Britisches Magazin feiert das moderne Deutschland 22:01
09.03 1) Preisträger des SR-Journalistenpreises ENSEMBLE 2) Perspektiven der Kultur im Radio 3) Die Zukunft des Netz-Fernsehens 4) Wie ARD-Wellen Autofahrern noch mehr Service bieten wollen: Bericht von der CeBIT 5) Etappensieg für Klubradio 15:15
16.03 1) Erneut Insolvenz bei der Nachrichtenagentur Dapd 2) Hält die neue Stern-Ausgabe, was die Macher versprochen haben? 3) Französische Internetzeitung Mediapart verdient gutes Geld 4) Saarbrücker Tagung zu Technologie, Medien und Journalismus 21:25
23.03 1) Traditionssendung im Ersten - 50 Jahre Weltspiegel 2) KiKa verärgert ungarische Regierung 3) Regeln für den Boulevard - Neues Pressegesetz in Großbritannien 4) Journalisten im High-Speed - „Technologie, Medien und Journalismus" Konferenz 5) Neustart für Götz George - Schimanski kehrt zurück 22:01
30.03 1) Wir dürfen hier nicht rein! Das Oberlandesgericht München und der Streit um die Akkreditierung. Gespräch mit Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung 2) Mainz bleibt Mainz? Das ZDF feiert seinen fünfzigsten - Kommentar 3) Immer noch Leitmedium - Radio in Afghanistan 4) Lokalradio auf der Osterinsel - Ein Besuch bei den Kollegen von Radio Manukena 14:19
06.04 1) Offshore-Leaks - Recherchen im schwarzen Loch der Weltwirtschaft 2) Niiu - eine App für die Zeitung on demand 3) Start für Hildebrandts Störsender TV 4) Bassem Youssef - Satire-Skandal in Ägypten 5) Lotto-Panne im ZDF 23:01
13.04 1) WDR recherchiert über das moslemische Gülen-Netzwerk 2) Das Aus für die Nachrichtenagentur dapd 3) Der Spiegel sucht einen neuen Chefredakteur 4) ARD-Preis für die SR-Hörfunkjournalistin Verena Klein 5) Ein Gespräch mit dem Mediensatiriker Bernhard Pöschla 15:27
20.04 1) ARD diskutiert Zukunft der Digitalkanäle 2) Keine Pressefreiheit im Iran 3) Wie Ungarn unter Orban die Presse gängelt 4) New York Times dominiert Pulitzer-Preise 18:23
27.04 1) Schtonk - Den Hitler-Tagebüchern zum 30. 2) Twitter und Co. - Viele Falschmeldungen bei Boston-Berichterstattung 3) Krise - Zeitungen verlieren Leser 4) SR-Gremien - Landtagsdebatte über linke Reformvorschläge 5) Henri-Nannen-Preis 26:00
04.05 1) Per Los zum NSU-Prozess 2) Das Versagen der Medien im Fall NSU 3) 60 Jahre Deutsche Welle 4) RBI, der Auslandssender der DDR. Interview mit Hannelore Steer, ehem. Leiterin des Afrikaprogramms 5) Die Deutsche Welle produziert in Nairobi eine neue Radio-Soap 6) Wolfgang Büchner wird Spiegel-Chefredakteur 24:56
11.05 1) Bloggen für die Freiheit - Kubanische Netzaktivistin als Star auf Berliner re:publica 2) Die Bundestagswahl und das Internet 3) Nicht mehr à jour? Braucht die Konvergenz der Medien einen neuen rechtlichen Rahmen? 4) Gekaufte Meinungsmacht! Steht die L.A. Times vor Übernahme durch Lobbyisten? 17:52
18.05 1) NSU-Prozess 2) Europa ehrt Journalisten - Civis-Preis für Integration und kulturelle Vielfalt 3) Watergate für Obama? Spionage bei der Nachrichtenagentur ap 4) Antwort auf die Krise - Neuanfang beim Wirtschaftsmagazin Capital 5) Preisträger des Deutsch-Französischen Journalistenpreis 24:24
25.05 1) Ganz nah dran in Hamburg - Bericht vom „Forum Lokaljournalismus“. Wie lässt sich leistungsfähiger Lokaljournalismus heute finanzieren? 2) Neue französische Tageszeitung - L´Opinion" 3) Wie politisch ist der junge deutsche Nachwuchsfilm? Gespräch mit dem jungen Filmemacher Stefan Schaller, dessen semi-dokumentarischer Film „Fünf Jahre Leben“ über Murat Kurnaz beim Saarbrücker Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken Premiere feierte und jetzt ins Kino kommt 4) Unterhaltung auf atomarer Ebene macht im Netz Furore - „A Boy and his Atom“. Der kleinste Film der Welt 15:10
01.06 1) Ein Moderator an der WDR-Spitze - Tom Buhrow ist neuer WDR-Intendant 2) Neue Strategie - Wie die BILD künftig Geld verdienen will 3) New York Times und Google Glass 4) Auslaufmodell Antennenfernsehen - Was folgt auf DVB-T? 15:18
08.06 1) Wie türkische Medien mit den Demonstrationen umgehen 2) Die Medien und die Wasserstandsmeldungen 3) Das Medienforum NRW diskutierte u. a. über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk 4) Warum das ZDF auch in Zukunft auf den Fußball setzt 15:13
15.06 1) Auf allen Kanälen - Bundesliga total digital 2) Sendeschluss - Aus für ERT in Griechenland 3) Auch in Deutschland - Immer mehr arbeitslose Journalisten 15:07
22.06 1) Merkels Neuland - Internetfans und Internetverweigerer im Bundestag 2) Der Bundestag und die sozialen Medien 3) Grimme Online Award 4) Steuersünder geoutet - Journalisten diskutieren Umgang mit Offshore-Leaks 5) Netzwerk Recherche - Wer bezahlt in Zukunft für guten Journalismus? 6) Populäres statt Propaganda - Das deutsche Programm von Radio Tirana 7) 60 Jahre Deutsche Welle 26:29
29.06 MedienWelt spezial: Das Feature von Sven Behrmann schildert die Entwicklung des Deutsch-französischen Journalistenpreises (DFJP) von seinen Anfängen 1983 bis heute. 15:50
06.07 1) Ausgezeichnet! Diese Woche wurde der Deutsch-Französische Journalistenpreis verliehen 2) Digitale Hoffnungen - Trotz großer Probleme sind die Zeitungsverleger gedämpft optimistisch. Diese Woche traf sich der BDZV 3) Abgeschaltet und besetzt - Ein Besuch beim griechischen Staatsrundfunk 4) Trapattonis Tränen - Das Aktuelle Sportstudio wird 50 15:15
13.07 1) EDT - Griechenland hat wieder einen staatlichen Sender 2) Doch nur auf Effekte aus? Wie deutsche Medien über den NSU-Prozess berichten 3) In der Schmuddelecke? Schlechte Noten für deutsche Medien beim Korruptionsbarometer 2013 4) Radio WQXR - Die New Yorker Stimme der Carnegie Hall 16:19
20.07 1) Medienanalyse Radio 2) - Das moderne Kulturradio der Zukunft 3) Neue Studie zu Journalismus und Korruption 4) Bushidos kalkulierter Skandal 5) 90 Jahre Radio 14:59
27.07 1) Ausverkauf bei Springer? Abendblatt, Hörzu und Co. gehen an die Funke-Gruppe. Was steckt dahinter? 2) Papier mit Gewicht - Eine Ausstellung in München beleuchtet die spannende Szene unabhängiger Magazine 3) Krimi-Inflation - Warum boomt gerade jetzt Mord und Totschlag im Fernsehen? 14:08
03.08 1) Whistleblower Bradly Manning 2) The Guardian 3) Google News - Das Leistungsschutzrecht im Google-Zeitalter 4) Joiz, das Social-TV aus Berlin 5) Die pakistanische Serienheldin "Burka-Avenger" 21:29
10.08 1) Ende oder Neuanfang - Jeff Bezos kauft die Washington Post 2) Ende des linearen Fernsehens? Netflix 3) Traumberuf oder Horrorjob - Auslandsreporter berichten über ihren Alltag 4) Zoff um Bundesliga-Bilder - Wer darf als Erster im Mobilfunk 5) BBC und Deutschland – BBC 2 Make Me a German 21:06
17.08 Vor 90 nahm der erste öffentliche Radio-Sender seinen Betrieb auf. Die MedienWelt würdigt das Jubiläum des ersten elektronischen Massenmediums mit einer kleinen Serie: Zunächst blicken wir zurück auf die Anfänge. 24:30
24.08 1) Kanzlerkandidaten-Check im Videoblog - Thilo Jung fragt „Jung und Naiv“ 2) Daten-Schreddern unter Aufsicht - The Guardian, die Geheimdienste und die Pressefreiheit 3) Al Jazeera America 4) Videodreh per Drohne - Taugen unbemannte Flugobjekte für den Journalismus? 5) Tiefsee-TV im Livestream 20:57
31.08 1) Kompromiss beim Spiegel - Bild-Mann darf kommen 2) Smart ist Trumpf - Was bringt die ifa 2013? 3) Licht am Ende des Tunnels - US-Verleger wollen Zeitungen retten 4) Fast immer tief im Sommerloch? Die „Penguin News“ der Falkland-Inseln 19:39
07.09 1) Schwerpunkt zur Internationalen Funkausstellung in Berlin: Das neue mobile Internet, das Fernsehen in Ultra-HD und das Radio mit Zusatzdiensten 2) Der Deutsche Radiopreis 23:11
14.09 1) Rote Zahlen bei der taz - Die Zeitungskrise erreicht auch die „tageszeitung“ 2) Kleiner Sender, großes Herz fürs Radio im Großherzogtum - Jean-Paul Hoffmann ist der neue Chef des öffentlich-rechtlichen Senders 100,7 in Luxemburg 3) Ernsthafte Konkurrenz für CNN und FOX? Ein Monat Al Jazeera in den USA 4) Wie produziert man originelles Fernsehen? Über das Erfolgsgeheimnis wirklich guter TV-Serien 26:19
21.09 Aus Anlass des 90. Geburtstages des Hörfunks in Deutschland am 29. Oktober widmet sich die „MedienWelt in drei Spezialsendungen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft unseres Mediums. Im zweiten Teil der Serie beschäftigt sich Thomas Bimesdörfer mit der Frage: „Wie geht es dem Radio heute?“ Aktuell präsentiert sich die öffentlich-rechtlichen und „klassischen“ Hörfunklandschaft so vielfältig wie nie. Zu den privatwirtschaftlich organisierten Programmangeboten auf UKW kommt eine wachsende Zahl an speziellen Angeboten für das Digitalradio und das Internet. Gleichzeitig erwächst dem Radio eine Konkurrenz durch Plattformbetreiber, die jenseits aller inländischen Kontrolle Telemediendienste anbieten. Anders als z. B. der Printbereich zeigt sich das Radio ziemlich robust und stabil bei Einschaltquoten und Werbeeinnahmen. In Gesprächen mit dem Vorsitzenden der ARD-Hörfunkkommission Joachim Knuth und dem Hörfunkbeauftragten der Landesmedienanstalten Gerd Bauer geht die Sendung der Frage nach, ob der deutsche Hörfunkmarkt einer Sättigung entgegen geht, ob es den viel befürchteten Generationenabriss in diesem Medium gibt, ob ein Trend zur Spezialisierung bei den Programmen zu beobachten ist, wie sich die verschiedenen Ausspielwege wie UKW, DAB+ und Internet miteinander vertragen, ob Multimedialität dem Kerngeschäft des Radios nutzt oder schadet und vor allem: warum Radiohören eigentlich immer noch für viele so faszinierend ist. 30:33
28.09 1) Ziemlich beste Freunde? Was bieten Medien für Menschen mit Behinderungen? 2) Ist die Zeitung noch zu retten? Die Strategien der US-Verlage 3) Vor 75 Jahren sendete die BBC sendet erstmals in deutscher Sprache 4) Indien – YouTube Satire gegen Vergewaltigungen 20:10
05.10 1) Der papierlose Leser auf der Frankfurter Buchmesse 2) Das Dokumentarfilmereignis "16xDeutschland" im Ersten 3) "16xDeutschland": Leidingen 4) Zur Lage des Medienjournalismus in Deutschland 14:39
12.10 MedienWelt spezial: Stimmen und Stimmungen - Wolfgang Brenners "radio days" SR 2 KulturRadio feiert den 90. Geburtstag seines Mediums. Am 29.10.1923 ging das Radio in Deutschland von Berlin aus zum ersten Mal auf Sendung. Aus diesem Anlass hat die "MedienWelt" den gebürtigen Quierschieder Autor Wolfgang Brenner gebeten, eine Zusammenarbeit mit der Redaktion neu zu beleben. 19:39
19.10. 1) Die „Wasser-Wein-Entlarvung". Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Prof. Dr. Bernhard Pörksen über den Fall des Limburger Bischofs und die Rolle der Medien 2) "Mobile Life" - Die Medientage München diskutieren über die Zukunft des medial-mobilen Lebens 3) Klima der Angst und Selbstzensur - Russland und der Journalismus 4) Bunt oder schwarzweiß? Wie entwickelt sich Europas Medienlandschaft? Bericht von einer hochkarätig besetzten Diskussion von EU-Experten 15:15
26.10 MedienWelt spezial: Aus Anlass des 90. Geburtstages des Hörfunks in Deutschland am kommenden Dienstag widmet sich die "MedienWelt" schwerpunktmäßig der Zukunft des Radios 15:05
02.11 1) Neue Regulierungen in Großbritannier und die Folgen für den Journalismus 2) Plädoyer für die Staatliche Gebührenfinanzierung 3) Welche Zukunft hat die Zeitschrift? Ein Bericht vom Verlegertreffen in Berlin 4) Das Erfolgsrezept von „Borgen“ auf Arte 15:34
09.11 1) Politiker in Funk und Fernsehen – Verhandlung beim BVerfG über den ZDF-Staatsvertrag 2) Medientage in Metz - Investigativer Journalismus in Frankreich 3) Qualität von Serien und Dokus – Diskussion beim MainzerMedienDisput 4) ARD Themenwoche „Glück“ 5) Robert Wilson inszeniert sein erstes Hörspiel 23:35
16.11 1) Wer reguliert das Radio? Berliner Tagung zum Hörfunk in Zeiten der Medienkonvergenz 2) „Neuland“ - Machtfrage im Saarbrücker Tagung zur Frage, ob neue Medien neue Leitplanken brauchen 3) „Ihr dürft mich auch gerne Glücksfee nennen“ - „Zum Glück“Gespräch mit Linda Zervakis, Tagesschausprecherin und Patin der ARD-Themenwoche 2013 20:21
23.11 1) Mehr Wunsch als Wirklichkeit - Grenzüberschreitender Journalismus in Saar-Lor-Lux 2) Mit Online-Inhalten Geld verdienen – Lehren aus dem „digitalen Tsunami“ 3) Menschen in Aktion - Mit change.org die Welt verändern 4) 22.11.1963 – Der Mord an John F. Kennedy und Walter Cronkites Berichterstattung 20:32
30.11 1) Was GroKo im Internet vor hat - Eine medienpolitische Einschätzung der Netzpolitik-Pläne der Großen Koalition 2) Chefinnen in Leitmedien - Journalistinnen-Initiative „pro quote“ stellt neue Zahlen vor 3) Wie wirkt sich die Reform der Rundfunkfinanzierung aus? Bericht von der ARD-Intendantentagung in Leipzig 4) Medienberichterstattung aus Sicht der Roma - Die Medienagentur Mecem in der ostslowakischen Stadt Kosice will eine differenziertere Roma-Berichterstattung anbieten - und so ein Gegengewicht schaffen zum Mainstream 15:25
07.12 1) Bilanz nach knapp einem Jahr - Kann der Rundfunkbeitrag gesenkt werden? 2) Unterhaltsam und möglichst in Echtzeit - Journalisten diskutieren eine veränderte Nachrichtenwelt 3) Interviewkultur im Vergleich – Deutschland / England (BBC) 4) Frag doch mal die Crowd - ARD startet Online-Umfrage zu 100 Jahren Erster Weltkrieg 5) Ist das analoge Filmerbe noch zu erben? 25:29
14.12 1) Umsonst und trotzdem gut? Das Gratisblatt 20 Minuten Schweiz 2) Kommt jetzt Bild-TV? Springer kauft N 24 3) Facebook vs NSA 4) Bald Schweigen im Netz? Chinas Bloggern geht langsam die Luft aus 15:15
21.12 MedienWelt spezial: SR-Intendant Prof. Thomas Kleist spricht u. a. über die Zukunft des Senders in Zeiten strenger Ausgabendisziplin. Hier hören Sie das Interview in einer exklusiven Online-Langfassung. 24:31
28.12 MedienWelt spezial: Jubiläumsfeature "Ohrenblicke, Wellenschläge, Pop": Erst umstritten und bekämpft, dann beneidet und kopiert - das ist die Geschichte von SR 1 Europawelle Saar. Die Popwelle des SR wird am 2. Januar 50 Jahre alt. 24:36

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Exclusive Media System Service

Sponsor - Netzwerkadmini...

Exclusive Media System Service