dlrw_rk_2012

Deutschlandradio Wissen - Daniel Fiene und Herr Pähler in der Redaktionskonferenz

23.03.

dlrw_rk_2012zoomArchivnummern: dlrw_rk_2012_(Sendedatum)

© Deutschlandradio Wissen


Datei Datum Inhalt Dauer
rk_121018 18.10 Neu im Programm - Daniel Fiene & Herr Pähler: 1) Was mit Medien 2) Pleite einer Nachrichtenagentur 3) Vergesst Verlage - veröffentlicht selbst 4) Hangout: Faszination Yps-Heft 63:12
rk_121025 25.10 1) 45 Jahre "Aktenzeichen XY" 2) Der CSU-Anruf beim ZDF 3) Twitters Zukunftsvisionen 58:36
rk_121101 01.11 1) US-Wahlkampf - Kein Hype. Nirgends: 2008 war Obama Lieblingskandidat der deutschen Medien. Vier Jahre später berichtet man eher nüchtern 2) So arbeitet es sich als deutscher Korrespondent im Weißen Haus 3) Hurrikan Sandy: Ersetzen Facebook und Twitter das Radio als Warnsystem? 62:51
rk_121108 08.11 1) Autorisation - Aussage gegen Aussage 2) "Absolute Mehrheit" - Raabs Politiktalk startet 3) Die Zukunft der Bücher 60:33
rk_121115 15.11 1) Die Krise und die Frankfurter Rundschau 2) BBC 3) Twitter-Tussi 63:05
rk_121122 22.11 1) Es ist nicht alles schlecht im Journalismus! 2) Die Frauenquote und die Medien 3) Wie sich der Gaza-Konflikt auf den Journalismus auswirkt 4) Das Aus der Financial Times Deutschland liegt nicht an der Zeitungskrise 63:36
rk_121129 29.11 1) Die Nimmersatten - die Wahrheit über das System ARD und ZDF 2) Zukunft des Journalismus: Leserclubs statt Paywalls 3) Die Deutschen und ihr Leistungsschutzrecht 4) Webradios kehren Radio.de den Rücken 71:01
rk_121206 06.12 1) Kein Bedarf: Erste iPad-Zeitung "The Daily" wird eingestellt 2) Radiolotterien: Wenn Robbie Williams sich selbst verlost 3) Leistungsschutzrecht: Wie neutral können Zeitungen sein? 4) Journalismus auf eigenen Füßen: DWDL.de 59:30
rk_121213 13.12 1) Mehr Ruhm: Wie Journalisten mit Blogs punkten können 2) Weniger Ruhe: Wie ein Machtkampf den Suhrkamp-Verlag bedroht 3) Mehr Geld: Wie "Die Welt" mit einer Paywall punkten will 4) Weniger Glaubwürdigkeit: Wie Twitter sich als Medienanbieter positioniert 64:13
rk_121220 20.12 Daniel Fiene und Herr Pähler blicken auf das Medienjahr 2012 zurück: Ex-Bundespräsident Christian Wulffs Anruf beim Bild-Chefredakteur Kai Diekmann, 50 Jahre Deutschlandfunk, Start des Wall Street Journal Deutschlands, Streit um die Tagesschau-App, das Rundshow-Experiment, Social-TV, Harald Schmidt wechselt zu Sky, Guido Knopp geht in Rente, die Neuauflage des Yps-Hefts, die Insolvenz der Frankfurter Rundschau, das Aus der Financial Times Deutschland. 73:37

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Exclusive Media System Service

Sponsor - Netzwerkadmini...

Exclusive Media System Service