Findmittel N-Z


vp_or

Österreichischer Rundfunk - Videopool

12.12.17

Videobeiträge über den ORF

Archivnummern: OR/VP/or_(Dateiname)
© Urheber


Datei Datum Inhalt Quelle Dauer
orf_schaetze_01 06.1967 16mm – Schätze aus dem Fernseharchiv Gestaltung: Georg Schütz, Schnitt: Alexandra Wieser, Redaktion: Linda Bednarik, Camillo Foramitti, Gesamtleitung: Peter Schöber ORF III 2012 44:36
bau_zentrum o.D. Bauarbeiten ORF-Zentrum Küniglberg (ab 1:40:00 bis 2:01:00 Beitrag mit Ton) ORF 130:00
oe3 1969 "Ö3 - der neue Sender" Als 1967 das neue Rundfunkgesetz in Kraft trat, wollte der damalige ORF-General Gerd Bacher ein von "Schnulzen" befreites, jugendliches Programm haben. Zwei Jahre später stellte man das Team rund um Sender-Chef Ernst Grissemann und deren Sendealltag dem TV-Publikum vor. ORF 2 Panorama 05.03.2017 07:43
oe3_film 1970 Präsentation des Radioprogramms von Ö3 – der junge Sender, der progressive Sender, der Sender gegen die miese Laune ORF 23:00
orf_tuer 07.10.1974 Tag der offenen Tür im ORF. Im Jahr 1974 lud der ORF seine Zuseher und Zuhörer zu einem Tag der offenen Tür ein. In allen Bundesländern und in Wien waren technische Einrichtungen, Studios und Sendeanlagen auf den Besuch der Gäste vorbereitet. Mehr als 75.000 Gäste kamen allein ins ORF-Zentrum. Sendung: ORF-Transparent, Moderator: Hans Georg Heinke, Interview mit: Alfred Macher (damaliger Direktor ORF-Kurzwelle), Im Bild: Norbert Wassiczek (damaliger Technischer Direktor), Eduard Schrack (damaliger Techniker) ORF 09:40
olympia_76 01-02/1976 12. Olympische Winterspiele 1976 in Innsbruck Privatfilm zur technischen Ausstattung TV-Zentrum ORF. R: Herbert Heyna; Ton: Kurt Pascher; Spr.: NN; O-T: Bundespräsident Dr. Rudolf Kirchschläger eröffnet – Schlechte Bildqualität Heyna-Film (Sammlung Sattler) 37:04
rp2_1977 28.11.1977 Eröffnung RP2 (neuer Regie-Proberaum = Studio 2) im Funkhaus Wien. Mod: Erwin Fischer. O-T: Andreas Sattler (Techn. Leiter Funkhaus), DI Norbert Wassiczek (Techn. Direktor), Ernst Grissemann (sagt Ö3-Programm „Musik aus Studio 2“ an), Wolf in der Maur (Intendant Hörfunk) – Schlechte Bildqualität ORF Service-Box (Sammlung Sattler) 12:39
fh_wien_1 11.06.1983 Eröffnung umgebautes Funkhaus Wien Festveranstaltung im Großen Sendesaal im Funkhaus Wien. Mod: Josef Broukal, O-T: Generalintendant Gerd Bacher - Achtung: Zehn Minuten fehlen! Kurze Statements zu Radio-Erlebnissen: Bürgermeister Helmut Zilk, Minister Franz Kreuzer, Intendant Stmk. Emil Breisach; Sportreporter Edi Finger sen., Intendant Ernst-Wolfram Marboe, Innenminister Karl Blecha, Sprecher/Regisseur Axel Corti, Wolfgang Kraus, André Heller, Architekt Gustav Peichl, Soubrette Dagmar Koller, Franz Kardinal König, Schauspieler Klaus-Maria Brandauer, Intendant Paul Twaroch, Moderator Günther Schifter ORF TV (Sammlung Sattler) 19:12
fh_wien_2 11.06.1983 Eröffnung umgebautes Funkhaus Wien Mod: Inge Lebeth, Reporter: Heinz Lichtblau, Kamera: Ferstl/Dvorak. Ausschnitte Festveranstaltung, O-T: Gustav Peichl, Gerd Bacher, Alfred Stingl ORF TV Österreich Bild (Sammlung Sattler) 12:47
fh_wien_3 11.06.1983 Eröffnung umgebautes Funkhaus Wien Mod: Alfred Stumm, Redakteur: Josef Broukal. Ausschnitte Festveranstaltung, O-T: Gerd Bacher, Alfred Stingl ORF TV ZIB (Sammlung Sattler) 05:30
siemens 30.06.1983 Übergabe 10. Ü-Wagen O-T: NN ORF TV (Sammlung Sattler) 01:33
orf_tvhist_1 26.10.2011 Highlights der österreichischen Fernsehgeschichte Teil 1 ORF III 42:37
orf_tvhist_2 26.10.2011 Highlights der österreichischen Fernsehgeschichte Teil 2 ORF III 43:06
intro_zib_01 o.D. Geschichte der ZiB 1 Intros des ORF EA 07:06
intro_zib_02 o.D. Alle ORF Zeit im Bild Intros von 1957 bis 2015 EA 02:24
intro_zib_03 o.D. Alle ORF Zeit im Bild Intros von 1955 bis 2016 EA 03:10
intro_mn o.D. Geschichte der Mitternachts Nachrichten Intros des ORF EA 04:33
intro_wetter o.D. Geschichte der Wetter Intros des ORF ab 1989 EA 01:20
intro_blh o.D. Geschichte der Bundesland Heute Intros des ORF EA 04:43

csv export als CSV exportieren

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt libreja.de

Bibliothekssoftware

Das Dokumentationsarchiv Funk nutzt libreja.de