Dokumentationsarchiv - Bulletins


Willkommen bei der Übersicht zu unseren Sammlungen von Bulletins/Listen Rundfunk und Amateurfunk

Wir führen eine Präsenzbibliothek. Fernleihe ist leider nicht möglich. Kopien einzelner Ausgaben der Bulletins/Listen stehen gegen Kostenersatz zur Verfügung. - Ausnahme: Der Förderkreis bietet im exklusiven Mitgliederbereich Zugang zum voll recherchierbaren Bestand sämtlicher archivierter Jahrgänge folgender auf dieser Webseite präsentierten Bulletins:

  • Bulletins Amateurfunk:
    The Daily DX - 425 DX News - The NODXA RAG - Northern Ohio DX Association - DARC DX-Mitteilungsblatt (DXMB) - Les Nouvelles DX - DX News Sheet (DXNS) / DX News Magazine (DXNM) - ÖVSV Österreich-Rundspruch / Wien-Rundspruch - Deutschland-Rundspruch - VFDB-Rundspruch Verband der Funkamateure in Telekommunikation und Post e.V.
  • Bulletins Rundfunk:
    Australian DX Report - WWDXC DX Club Top News - Radio Netherlands Media Network - ODXA Ontario DX Association Listening In - SCDX - Sweden Calling DXers - DSWCI The Danish Shortwave Club International

    (Mitglied im Förderkreis wird man mit einerm Beitrag ab 30€/Jahr. (Info und Anmeldung via Internet: Unterstützungserklärung - Druckfähige Version: linkLink ) Das Häkchen zur Passwortzusendung aktivieren und Benutzername / Passwort folgen an die angegebene E-Mail-Adresse.)



  • Bulltetins / Listen Rundfunk

    Bulltetins / Listen Rundfunkzoom



    Australian DX Report

    10.01.

    Australian DX ReportzoomBob Padulas wöchentlicher Bericht über Aktuelles im Angebot der internationalen Kurzwelle - aus australischer Perspektive. linkext. Link Audio-Dateien (mp3). Archiviert seit 09.2010 mit verzeinzelten früheren Folgen. Weiter zurückliegende Sendungen sind angefragt. Des weiteren erscheint in unregelmäßiger Folger Sonds of Shortwave (wird ebenfalls archiviert).A
    ADXR 2010 - ADXR 2011 - ADXR 2012 - ADXR 2013 - ADXR 2014 - ADXR 2015 - ADXR 2016 - SOSW



    WWDXC DX Club Top News

    Deutschland

    WWDXC DX Club Top NewsDas wöchentlich erscheinende E-Dokument vom World Wide DX Club (WWDXC) linkext. Link redigiert von Wolfgang Büschel, DF5SX, liegt ab der Ausgabe #53 vom 3. Oktober 1993 lückenlos auf. Die Ausgaben #1-52 werden dringend gesucht. Eine nach Jahrgängen geordnete und voll recherchierbare Ausgabe steht als Exklusivangebot zur Verfügung. Zur Unterstützungserklärung. Den Jahrgang 1996 können Sie als freies Beispiel auch hier einsehen.
    Das monatlich erscheinende WWDXC dx magazine finden Sie bei Digitalisierte Periodika.

    mehr >>


    Radio Netherlands Media Network

    Niederlande

    Radio Netherlands Media NetworkAndy Sennitt führt das legendäre Rundfunkprogramm als wöchentlichen Newsletter fort. Das Angebot gibt es in mehreren Formen (für die Allgemeinheit, für Journalisten; mit und ohne Bulletin). Referenzbestand ab 15. März 2007. html-Dateien mit vielen Links. Im Archivbestand, nicht indiziert.



    ODXA Ontario DX Association Listening In

    Kanada

    ODXA Ontario DX Association Listening InzoomDas Bulletin der Ontario DX Association linkext. Link
    Erschien monatlich für Abonnenten als elektronische Publikation, wird seit 2009 online weitergeführt
    Sprache: Englisch
    Bestand: ab Juni 2005 bis Mai 2009
    Bestandsform: .pdf-Datei



    SCDX - Sweden Calling DXers

    Schweden

    08.06.10

    SCDX - Sweden Calling DXerszoom1948 begründete Arne Skoog (Bild) eine wöchentliche Sendereihe für KW-Hörer, “Sweden Calling DXers”. Das Manuskript konnte in Schriftform bezogen werden. Als Arne Skoog 1978 in den Ruhestand trat, übernahm George Wood die Betreuung. Er erweiterte das Berichtsspektrum zunächst um den Satellitenfunk, später auch den Cyberspace. Die Sendung kam nun im 14-Tage-Rhythmus und wurde folgerichtig in „Media Scan“ umbenannt. Die letzte Ausgabe wurde am 17. Juli 2001 gesendet und fand kurzzeitig eine Fortsetzung als „Media Scan Online Edition“ und E-Mail-Abonnement. Im September 2005 wurde MediaScan als Blog und RSS-Feed wieder aufgenommen. - Erinnerung an Arne auf der Website des Schwedischen Rundfunks linkext. Link

    mehr >>


    DSWCI The Danish Shortwave Club International

    Dänemark

    DSWCI The Danish Shortwave Club InternationalIm Archiv bestand befinden sich: Domestic Broadcasting Survey, Tropical Bands Monitor, Tropical Bands Survey, Clandestine Stations List, Short Wave News und DX Window

    mehr >>


    Bulletins / Listen Amateurfunk

    Bulletins / Listen Amateurfunkzoom



    The Daily DX

    USA

    The Daily DXBernie McClenny, W3UR, produziert seit 1997 an jedem Wochentag dieses E-Mail-Bulletin.
    Bestand: Komplett ab #1 (17.03.1997) - Sprache: Englisch / Bestandsform: Datei / Dateiformat: txt - Homepage: linkext. Link - Eine nach Jahrgängen geordnete und voll recherchierbare Ausgabe steht als Exklusivangebot zur Verfügung. Zur Unterstützungserklärung. - Den Jahrgang 2014 können Sie als freies Beispiel auch hier einsehen.



    Download [5.01 MB]2014 [PDF , 5.01 MB]

    425 DX News

    Italien

    425 DX NewsHerausgegeben seit 1991 von einem Team italienischer DXer (Mauro, I1JQJ und andere) in Italienisch, Englisch, Portugiesisch, Japanisch und Russisch. - Bestand: ab #201, 11.03.1995 - Sprache: Italienisch, ab 1997 Englisch / Bestandsform: Datei / Dateiformat: .pdf

  • E-Mail-Bulletin, wöchentlich (Aktivitäten, Kalender)
  • DX-Magazine, monatlich (Bestand bei digitalisierte Periodika)

    Eine nach Jahrgängen geordnete und voll recherchierbare Ausgabe steht als Exklusivangebot zur Verfügung. Zur Unterstützungserklärung. Den Jahrgang 2014 können Sie als Beispiel auch hier frei einsehen.



    Download [825.73 KB]425 DX News Bulletin 2014 [PDF , 825.73 KB]

  • The NODXA RAG - Northern Ohio DX Association

    The NODXA RAG -  Northern Ohio DX AssociationzoomMonatliches Bulletin der Northern Ohio DX Association linkext. Link
    Bestand: ab Januar 2003. Sprache: Englisch / Bestandsform: Datei / Dateiformat: pdf - Eine nach Jahrgängen geordnete und voll recherchierbare Ausgabe steht als Exklusivangebot zur Verfügung. Zur Unterstützungserklärung



    DARC DX-Mitteilungsblatt (DXMB)

    Deutschland

    07.12.16

    DARC DX-Mitteilungsblatt (DXMB)  zoomHerausgegeben seit 1954 als wöchentliches Bulletin vom DX-Referat des Deutschen Amateur Radio Clubs, DARC.
    Bestand: Ab #1 (1954), mit Fehlstellen (siehe Tabelle bei "Index")
    Sprache: Deutsch / Bestandsform: Digitalisate und Originale / Dateiformat: .doc, .pdf
    Nach Jahrgängen geordnete und voll recherchierbare Ausgaben stehen als Exklusivangebot zur Verfügung. Zur Unterstützungserklärung. Einen Teil des Jahrgangs 2014 können Sie als freies Beispiel für dieses Angebot auch hier einsehen - bei mehr.
    Homepage des DARC-DX-Referats: linkext. Link

    Archivnummer: dok_bul_dxmb_(Jahrgang/Ausgabe)
    Index: dok_bul_dxmb

    mehr >>


    Les Nouvelles DX

    Frankreich

    Les Nouvelles DXzoomHier befindet sich nicht nur eine der wichtigsten QSL-Bildbanken. LNDX produziert auch ein Bulletin, das zunächst in Papierform bestand, seit Jahren aber als .pdf-Datei abonniert werden kann. linkext. Link - Bestand: Ab #206 (Januar 1989) - Sprache: Französisch



    DX News Sheet (DXNS) / DX News Magazine (DXNM)

    England

    05.12.16

    DX News Sheet (DXNS) / DX News Magazine (DXNM) Archivnummern DX News Sheet: dok_bul_dxns_(#)
    Index: dok_bul_dxns - Fehlende Ausgaben in Printformat: 1-600, 638, 746-793, 804, 809, 811, 813-815, 817, 911, 932, 933, 1012, 1032, 1124, 1128, 1169, 1186, 1199-1298
    Archivnummern DX News Magazine: dok_bul_dxnm_(#)
    Index: dok_bul_dxnm - Bestand komplett vorhanden

    mehr >>


    ÖVSV Österreich-Rundspruch / Wien-Rundspruch

    Österreich

    19.05.14

    ÖVSVDer Österreich-Rundspruch (OE-Rundspruch) wird produziert von Wolfgang Bachschwell, OE1WBS, linkext. Link und gemeinsam mit dem OE3-Rundspruch im 14-Tage-Rhythmus (mit Sommerpause) flächendeckend und medienübergreifend abgestrahlt. Sendeplan: linkext. Link - Ergänzend zur Ausstrahlung auf den Amateurfunkbändern ist der Rundspruch auch als Livestream im Internet abrufbar: linkext. Link - Administrator ist Manfred Belak, OE3MBA. Alternierend mit dem OE/OE3-Rundspruch wird der Wien-Rundspruch ausgestrahlt, bis 190.03.2013 produziert von Peter Haldovsky, OE1PQW linkext. Link, seit 28.04.2013 von einem Team aus dem Landesverband Wien.
    Alle Rundsprüche sind derzeit öffentlich abrufbar linkext. Link und werden daher von uns nur aufgelistet und für künftige Veröffentlichungen archiviert.
    Bestand: Komplett ab 2007
    Bestandsform: Audiodatei / Dateiformat: .mp3 / Credit: Manfred Belak, OE3BMA

    mehr >>


    Deutschland-Rundspruch

    Deutschland-RundspruchDer DL-Rundspruch wird produziert vom Referat DX und HF Funksport des DARC und jeden Donnerstag um 1730 UTC auf 3770 kHz in SSB ausgesendet. Er wird wiederholt in zahlreichen Distriktsrundsprüchen. Rundspruchplan (.pdf-Datei): linkext. Link Der Rundspruch kann auch als E-Mail abonniert werden: linkext. Link. Alle Rundsprüche sind derzeit öffentlich abrufbar (Aktuell: linkext. Link - ab 1952: linkext. Link und werden daher von uns nur aufgelistet und für künftige Veröffentlichung archiviert.
    Bestandsform: gemischt (Ausdruck, Datei, .mp3-Audiodatei)



    VFDB-Rundspruch Verband der Funkamateure in Telekommunikation und Post e.V.

    11.07.10

    VFDB-Rundspruch Verband der Funkamateure in Telekommunikation und Post e.V.Mitteilungen werden über den monatlichen Rundspruch verbreitet und anschließend an alle VFDB-Mitglieder mit bekannter E-Mailadresse verteilt, Vorstandsinfos werden ebenfalls auf diesem Wege verteilt. Homepage, Archiv und Rundsprüche sind derzeit öffentlich abrufbar: secure linkext. Link

    Archiviert werden die VFDB-Rundsprüche ab 2005, sie erscheinen 10 Mal jährlich.

    Außerdem werden die Zeitschriften CQ VFDB ab 1992 sowie VFDB-Akutell von 2009 bis 2012 in digitaler Form archiviert. Den genauen Bestand finden Sie bei "Digitalisierte Periodika" in der "Bestandsliste Virtuelle Periodika 1946-2016"




    QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

    DrDoc GmbH - Dokumentationssoftware

    Sponsor Software

    DrDoc GmbH - Dokumentationssoftware