Captain Don(ald) Alan Miller W9WNV (AE6IY)


Höhen und Tiefen einer ungewöhnlichen Biografie

Höhen und Tiefen einer ungewöhnlichen BiografieDer Arzt und Funkamateur Don Miller ist eine in jeder Hinsicht außergewöhnliche Persönlichkeit. Als CW-Operator unübertroffen - er gab mit der linken Hand und führte zugleich mit der rechten das Logbuch -; als DXpeditionär ein weltreisender Pionier und hervorragender Organisator; in einer durchaus auch unsachlich geführten Kampagne als Schwindler entlarvt. Dem jähren Verlust an Ansehen folgte ein persönlicher Absturz, der Don für viele Jahre ins Gefängnis brachte. Heute ist Don als Mensch wie als Funker nach wie vor um seine Rehabilitation bemüht.

mehr >>


Don Millers Lebensgeschichte - von ihm selbst erzählt

Exklusiv-Interview (Englisch) für das Dokumentationsarchiv Funk

The Don Miller Story, as told by himself
Aufgezeichnet am 31. Dezember 2002



Download [3.4 MB]Kurzfassung/Highlights, with narrator Kerry Skyring (19:08) [MP3 , 3.4 MB]
Download [4.6 MB]Vollversion / Full story, hosted by OE1WHC, Part I [25:51] [MP3 , 4.6 MB]
Download [4.7 MB]Vollversion / Full story, hosted by OE1WHC, Part II [26:10] [MP3 , 4.7 MB]

Homecalls/DX operations Don Miller, W9WNV

Homecalls/DX operations Don Miller, W9WNVDie offiziellen QSL-Karten der Expeditionen enthalten den Hinweis: "Sponsored by the World Radio Study Association". QSL-Manager war E. C. Atkerson "Ack" W4ECI, Inhaber der Firma Ack Radio Cupply Com. in Birmingham, Alabama.
Gefördert - und der Vollständigkeit halber hier ebenfalls angeführt - wurden auch einige Aktivitäten ohne Beteiligung von Don Miller. Zudem betreute die "World Radio Propagation Study Association" von Juli 1963 bis Februar 1964 auch die Expeditionen von Gus Browning's (W4BPD) von Bhutan (AC8PN) bis China (XW8AW/BY). Alle Details dazu auf unserer Gus Browning-Seite

mehr >>


W9WNV/KG6R - Rota - "A legendary DXpedition"

6 - 23 Februar/y 1963

27.10.10

W9WNV/KG6R - Rota - 'A legendary DXpedition'zoomA selection of a slide show / Auswahl einer Fotoserie secure linkext. Link
by/von Jose Bendana, NH2HP & Kevin Tai

Ed Poppe, K2QGC (now KH2L) - Ray Husher, K5LXZ/KR6BH (now W5EW), Ernie Tougas WA6ROP/KG6 (callsign reassigned), Don Miller, W9MNV/HL9KH (now AE6IY) - 5.242 QSOs, 80-10m, CW & SSB




QSL-Galerie

Die QSL-Muster / QSL samples

QSL-GaleriezoomDon wurde wiederholt einer unethischen QSL-Politik bezichtigt. Der Verdacht lautete, dass man QSLs auch ohne Kontakt kaufen könne. Dem widersprach Don: Es gebe zwei Arten von Bestätigungen, die "Sponsor cards" direkt und die regulären QSLs via Ack, dem QSL Manager.

mehr >>


Ted Thorpe und Chuck Swain

Auf dem Meer verschollen...

Ted Thorpe und Chuck SwainzoomAm Morgen des 28. Januar 1966 gingen Edmund "Ted" M. Thorpe, ZL2AWJ, und Charles "Chuck" N. Swain, K7LMU (K4GTZ, F7DD, 5A1FF...), nach den erfolgreichen DXpeditionen nach Niue und Wallis an Bord ihrer Ketch "Marinero". Charles war zuvor in Indonesien, Burma, Thailand, Spratly, Ebon und Cormoran gewesen und traf sich nun mit Ted. Die beiden blieben auf dem Meer verschollen. Man hat nie eine Spur von ihnen entdeckt.

mehr >>


Herb Kline, K1MP

...und die vollständige Dokumentation zum Navassa/St.Peter&Paul Disput

Herb Kline, K1MPzoomHerb hat Don Miller bei zwei DXpeditionen begleitet, die beide für heftige Kontroversen sorgten. Don musste später einräumen, dass die angebliche Aktivierung von St. Peter & St. Paul Rocks getürkt war; er blieb jedoch bei seiner Behauptung, die Aktivierung von Navassa sei legitim gewesen. Warum Herb bei diesem Schwindel mitmachte, warum er Dons Standpunkt im Navassa-Konflikt teilt und wie sehr er seine Jugendtorheit seitdem bereut hat, erfahren wir hier.

mehr >>


Don's Auftritt bei der Hamvention 2015

Don's Auftritt bei der Hamvention 2015zoomUnerwartet tauchte Don bei der Hamvention 2015 in Dayton auf - hier im Bild (links) mit N4MM © ÷HG) und wurde prompt eingeladen, in einem der Foren zu sprechen: secure linkext. Link Beim DX-Dinner gewann David Collingham,K3LP, einen Transceiver, den er spontan Don schenkte - damit er vielleicht doch einmal mit seinem neuen Rufzeichen AE6IY auf den Bändern anzutreffen sei.



Don Miller - Dokumentation

Texte und Töne

Don Miller - DokumentationzoomDie Tondateien wurden mit freundlicher Genehmigung von JA1UQP übernommen. Einige Texte sind gespiegelt von der Webseite von Mike D'Alto, K2CD: linkext. Link



Download [644.68 KB]CQ January, 1966 - 'Don going wild' [PDF , 644.68 KB]
Download [50.3 KB]Don Miller - DX-Bulletin vom 13. Mai 1967 [PDF , 50.3 KB]
Download [47.0 KB]Don Miller - DX-Bulletin vom 4. November 1967 [PDF , 47.0 KB]
Download [42.4 KB]Hugh Cassidy, WA6AUD, 'I remember Don' [PDF , 42.4 KB]
Download [39.7 KB]Hugh Cassidy, WA6AUD, 'How Don Miller Did it - And Why DXers Believed Him' [PDF , 39.7 KB]
Download [30.7 KB]Paul Dunphy, VE1DX, 'DX Legends Remembered' [PDF , 30.7 KB]
Download [165.6 KB]Larry Page, ex WB2OHF, 'With Don Miller VQ8CBB at St. Brandon, 1967' [PDF , 165.6 KB]
Download [140.1 KB]Larry Page, ex WB2OHF, 'With Don Miller VQ8CBR at Rodrigues, 1967' [PDF , 140.1 KB]
Download [1.1 MB]W9WNV/8F3, Indonesien, 11.-15. September 1965, CW [01:13] [MP3 , 1.1 MB]
Download [2.7 MB]W9WNV/8F3, Indonesien, 11.-15. September 1965, SSB [02:52] [MP3 , 2.7 MB]
Download [1.6 MB]W9WNV/FO8M, Maria Theresa, 26. April 1966, CW [MP3 , 1.6 MB]
Download [1.8 MB]W9WNV/HK0, Bajo Nuevo, 7.-9. September 1966, SSB [01:55] [MP3 , 1.8 MB]
Download [1.4 MB]W9WNV/ZK1S, North Cook, 7.-9. Mai 1966, CW [01:29] [MP3 , 1.4 MB]
Download [941.7 KB]W9WNV/ZK1S, North Cook, 7.-9. Mai 1966, SSB [00:58] [MP3 , 941.7 KB]

Interview von Martti Laine, OH2BH, mit Don Miller

siehe YouTube: secure linkext. Link




QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

UPC - Chello

Sponsor Internet-Breitband

UPC - Chello