Amateurfunk in Deutschland


(1) Dankenswerterweise wurden dem Verfasser Kopien des Tagungsberichtes und weitere damit zusammenhängende Dokumente von Volkmar Dettmann in Jena zur Verfügung gestellt, der diese zu Lebzeiten von Ehrenfried Scheller zur Verwahrung erhalten hat. Scheller war laut Dettmann die "Keinzelle des Amateurfunks" in Jena.
(2) Bertram Bahr als einer der Teilnehmer auf einem Vortrag am 26. Juli 2004 in Leipzig.
(3) Der Verfasser dankt Herrn Dr. H. J. Gräfe für diese Informationen.
(4) Rede Heinze, Protokoll Jena S. 1-4.
(5) Wörtliche Antwort Dr. Heinze auf die Fragen der Funkamateure laut Protokoll-Jena, S. 9 f.



Download [29.3 KB]Folge 17: Amateurfunk der DDR: Die Jenaer Tagung 1951 [PDF , 29.3 KB]

<< zurück | < zur Übersicht



QSL Collection - Dokumentationsarchiv Funk

Microsoft Austria

Sponsor Software

Microsoft Austria